Bestimmung von Insekten und SpinnenBestimmung von Insekten und Spinnen

Bestimmung von Insekten und Spinnen
Ordnung
Käfer
(Coleoptera)
Adephaga
Käfer - Adephaga Die Adephaga stellen die zweitgrößte Unterordnung der Käfer dar.
Polyphaga
Käfer - Polyphaga Die Polyphaga ist die größte und vielfältigste des gesamten Tierreichs. Sie besteht aus 16 Überfamilien und 144 Familien.
Libellen
(Odonata)
Großlibellen (Anisoptera)
Libellen - Großlibellen Die Großlibellen umfassen weltweit ca. 2.800 Arten, die in zehn Familien untergliedert werden.
Kleinlibellen (Zygoptera)
Libellen - Kleinlibellen Weltweit gibt es rund 2.600 Kleinlibellenarten aus 20 Familien.
Libellen anderer Länder
Libellen anderer Länder Hier zeigen wir verschiedene Libellenarten, denen man ausschließlich auf Auslandsreisen begegnen kann.
Schmetterlinge (Lepidoptera)
Nachtfalter
Schmetterlinge - Nachtfalter Als Nachtfalter werden die Vertreter der Großschmetterlinge bezeichnet, die nicht zu den Tagfaltern gehören.
Tagfalter
Schmetterlinge - Tagfalter Schmetterlinge aus verschiedenen Familien, die hauptsächlich tagsüber fliegen.
Tag- und Nachtfalter anderer Länder
Libellen anderer Länder Hier zeigen wir verschiedene Falterarten, denen man ausschließlich auf Auslandsreisen begegnen kann.
Heuschrecken (Saltatoria)
Langfühlerschrecken (Ensifera)
Heuschrecken - Langfühlerschrecken Von den bekannten 8.100 Arten leben in Mitteleuropa 35 Arten.
Kurzfühlerschrecken (Caelifera)
Heuschrecken - Kurzfühlerschrecken Von den Weltweit ca. 10.000 entdeckten Arten kommen in Mitteleuropa ungefähr 100 Arten vor.
 
   
Wanzen
(Heteroptera)
Baumwanzen i.w.S. (Pentatomorpha)
Wanzen - Pentatomorpha In Europa sind 228 Arten und Unterarten vertreten.
Cimicomorpha
Wanzen - Cimicomorpha Cimicomorpha umfasst unter anderem die beiden großen Familien der Weich- oder Blindwanzen und der Raubwanzen.
Sonstige Wanzen
Sonstige Wanzen Z.B. Wasserläufer (Gerromorpha), Wasserwanzen (Nepomorpha).
 
Wanzen anderer Länder
Wanzen übriger Länder Hier zeigen wir verschiedene Wanzenarten, denen man ausschließlich auf Auslandsreisen begegnen kann.
   
Zikaden (Auchenorrhyncha)
Rundkopfzikaden (Cicadomorpha)
Zikaden - Cicadomorpha Weltweit sind etwa 40.000 Arten beschrieben.
Spitzkopfzikaden (Fulgoromorpha)
Zikaden - Fulgoromorpha Gegenüber den Rundkopfzikaden besitzen die Spitzkopfzikaden kein Sprungvermögen.
 
Zweiflügler
(Diptera)
Schwebfliegen (Syrphidae)
Zweiflügler - Schwebfliegen Weltweit etwa 6 000 Arten, davon ca. 500 in Europa.
Blasenkopf-/Dickkopffliegen  (Conopidae)
Zweiflügler - Blasenkopf-/Dickkopffliegen Die Familie der Blasenkopffliegen ist mit ca. 80 Arten in Europa vertreten.
Raubfliegen (Asilidae)
Raubfliegen (Asilidae) Weltweit mehr als 7.000 Arten, in Deutschland bislang 81 Arten nachgewiesen.
 
Wollschweber (Bombyliidae)
Wollschweber Zu den Bombyliidae gehören neben bekannten langrüssligen Wollschwebern auch kurzrüsslige Arten wie z. B. die Gattung Villa und die Trauerschweber.
   
Hautflügler
(Hymenoptera)
Taillenwespen (Apocrita)
Taillenwespen (Apocrita) Weltweit gibt es etwa 100.000 Arten, in Europa etwa 10.000. Zu ihnen gehören die Bienen, Wespen und Ameisen.
Pflanzenwespen (Symphyta)
Pflanzenwespen (Symphyta) In Mitteleuropa kommen etwa 800 Arten vor. Zu ihnen gehören z. B. die Echten Blattwespen (Tenthredinidae) oder die Holzwespen (Siricidae).
 
Sonstige Insekten
Insektenordnungen,
welche oben nicht
gelistet sind
Netzflüglerartige (Neuropterida)
Netzflüglerartige Kamelhalsfliegen (Raphidioptera), Großflügler (Megaloptera) und Netzflügler (Neuroptera).
Weitere Insekten
Weitere Insekten Weitere Insektenordnungen, die oben nicht gelistet sind.
 
Spinnentiere (Arachnida) (ohne Webspinnen)
Spinnentiere (ohne Webspinnen) Weltweit sind etwa 4000 Arten bekannt, die Körperlängen von zwei bis 22 Millimetern erreichen.
Webspinnen (Araneae)
Webspinnen Bis einschließlich 2007 wurden mindestens ca. 40.000 Arten beschrieben.
 
Wirbeltiere
(Vertebrata)

Amphibien & Reptilien
Amphibien
Amphibien In Europa sind 90 Arten heimisch, davon 24 in Mitteleuropa
Reptilien
Reptilien In Europa sind 171 Arten heimisch, davon 18 in Mitteleuropa.