LED-Dauerlicht im Freiland

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
kundenbetreuer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 17
Registriert: Mi Jun 18, 2014 14:17
alle Bilder
Wohnort: Hamburg
Vorname: Dan
Kontaktdaten:

LED-Dauerlicht im Freiland

Beitragvon kundenbetreuer » Fr Jan 13, 2017 12:24

Hallo,
hat jemand Erfahrungen im Einsatz von LED-Videoleuchten zur Aufhellung im freien?
Beispiel:
https://www.flickr.com/photos/adradas/27756660823/in/pool-2833643@N24/
Stelle mir den Einsatz ganz praktisch im Schatten oder am Morgen vor, jedoch bin ich mir nicht sicher ob eine Anschaffung, rein zu Testzwecken, lohnt.
Was meint ihr?

Viele Grüße
kundenbetreuer
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13015
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

LED-Dauerlicht im Freiland

Beitragvon Harmonie » Fr Jan 13, 2017 13:18

Hallo Dan,

ich stell mir gerade den armen Falter vor, so umzingelt von jeder Menge Fotoausrüstung.
Das geht auch nur, wenn die Motive noch in der Kältestarre sind. Ansonsten ist das Motiv fix auf und davon.
Ich möchte soooo viel Material nicht mit mir rumschleppen. Da brauche ich dann ja einen extra Angänger, mit dem ich durchs Gelände ziehe.
Ob man sowas braucht???? Das muß jeder für sich selbst entscheiden.
Ich bin lieber eher flexibel unterwegs mit erträglichem Rucksackgepäck.
Aufhellen oder Abschatten etc. kann ich auch mit einem leichten Reflektor oder einer Folie.
Vllt. tts auch eine sehr gute Taschenlampe, die sicherlich leichter, nicht so sprerrig und nicht so teuer ist, als das, was ich da auf der Seite sehe.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11961
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

LED-Dauerlicht im Freiland

Beitragvon ULiULi » Fr Jan 13, 2017 14:07

Hallo Dan,

keine Ahnung, was so ein Teil kostet. Wegen wohl ähnlicher Überlegungen
habe ich mir vor Jahren mal für 20 ~ 25 Euro ein LED-Ringlicht besorgt.
Ist ganz nett, aber benutzt habe ich es eher selten. Allein zu Testzwecken
müsste sich der Preis amS im Rahmen halten.
In HH gibt's doch sicher einen Fotografen, der Dir so ein Teil mal leihen kann.
Soll auch Händler geben, die Vorführware zum Test verleihen.

Hier im Makro-Forum fällt mir Benjamin Tull ein, der so ein LED-Licht benutzt
(hat?). Vielleicht teilt er seine Erfahrungen per PM.

LG / ULi
„Ängste haben den Vorteil, dass sie das Denken überhaupt blockieren.“ Prof. Rainer Mausfeld
https://youtu.be/Rk6I9gXwack?t=2323
kundenbetreuer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 17
Registriert: Mi Jun 18, 2014 14:17
alle Bilder
Wohnort: Hamburg
Vorname: Dan
Kontaktdaten:

LED-Dauerlicht im Freiland

Beitragvon kundenbetreuer » Mi Jan 18, 2017 20:08

Ich danke euch!
Viele Grüße

Zurück zu „Das Arbeitsgerät“