Urwald II

Bilder jenseits der Makro-Galerie
aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9354
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Urwald II

Beitragvon Hans.h » Do Jun 15, 2017 18:56

Hallo zusammen,

Diese Bilder hab´ich heute früh gemacht. Dafür mußte ich mich erst durch zeckenverseuchtes Gebiet kämpfen..
Im ersten Bild, sieht man eine kleine Brücke aus Baumstämmen in der Bildmitte.
Das zweite Bild, ist von der Brücke aus zurück fotografiert.

Hans. :)
Dateianhänge
Kamera: DSC-RX10M3
Objektiv:Zeiss Vario Sonnar 24-600mm
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/4
ISO: 100
Beleuchtung:Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe)://
Stativ:Freihand
---------
Aufnahmedatum: 15.6.17
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC00604_511_6_tonemapped.jpg (472.02 KiB) 161 mal betrachtet
DSC00604_511_6_tonemapped.jpg
Kamera: DSC-RX10M3
Objektiv:Zeiss Vario Sonnar 24-600mm
Belichtungszeit: 1/450
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung:Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe)://
Stativ:Freihand
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC00734_5_6_tonemapped_3.jpg (480.16 KiB) 161 mal betrachtet
DSC00734_5_6_tonemapped_3.jpg
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3413
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Urwald II

Beitragvon Enrico » Do Jun 15, 2017 22:08

Hallo Hans,

das sieht nach einem tollen Revier aus um Naturfotos und Makros zu machen.
Echt schön !
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39232
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Urwald II

Beitragvon piper » Sa Jun 17, 2017 17:48

Hallo Hans,

das Urwaldfeeling kommt wirklich gut rüber.
Da würde ich mich am liebsten gleich hinbeamen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 17779
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Urwald II

Beitragvon ji-em » Sa Jun 17, 2017 17:53

Hallo Hans,

Gewiss ein tolles Libellenparadies ... mit Zecken.
Hier haben wir auch eine richtige Zeckenplage ...
Wurde in 3 Tagen schon zwei Mal angesaugt ...
Das hasse ich !

Hast du da auch Biber ? ...

Farblich sind das zwei sehr schöne Bilder ...
und der Bildausschnitt finde ich gut gewählt.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9354
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Urwald II

Beitragvon Hans.h » Sa Jun 17, 2017 22:23

Hallo Jean,

Biber gibt´s hier auch, allerdings lassen die sich nicht sehen.
Ganz im Gegensatz zu manchem Wildschwein... :hilfe:

Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48582
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Urwald II

Beitragvon Gabi Buschmann » So Jun 18, 2017 17:29

Hallo, Hans,

das ist ja ein tolles Gebiet, von dem du zwei sehr schöne
Fotos gemacht hast. Mir scheint, die neue Kamera ist
mittlerweile an deiner Hand festgewachsen :lol: .
Viel Spaß weiterhin damit.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4117
Registriert: Mi Feb 08, 2006 20:06
alle Bilder
Wohnort: Helsinki
Vorname: Fietsche
Kontaktdaten:

Urwald II

Beitragvon Fietsche » Mo Jun 19, 2017 12:07

Hallo Hans,

ein tolles Revier mit Wildschweinen, Bibern, Libillen und Zecken, mit Zecken sollte man vorsichtig sein sie können übelle
Krankheiten verbreiten es gibt aber auch die Möglichkeit sich impfen zu lassen.
LG. Fietsche

www.fietsche.fi

Zurück zu „Naturbilder“