Waldstrukturen

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen und Farben abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 47539
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Waldstrukturen

Beitragvon Gabi Buschmann » Do Mär 09, 2017 17:33

Hallo, zusammen,

ich fand des Ergebnis meiner Wischereien im Wald mit dem 150er
Sigma sehr interessant und faszinierend. Es ist eine ganze Serie
von Bildern entstanden, die mir sehr gut gefallen. Ich werden
einfach so nach und nach mal ein paar zeigen.
Heute mal ein HF und QF derselben Ansicht.
Dateianhänge
Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit: 2.5 sec
Blende: 22
ISO: 200
Beleuchtung:schattig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): —
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 1.3.17
Region/Ort: Taunus
vorgefundener Lebensraum: Mischwald
Artenname:
NB
sonstiges: Senkrecht gewischt, von oben nach unten
IMG_9605_22.0_200_2.5s_Wald_Idstein.jpg (459.83 KiB) 236 mal betrachtet
IMG_9605_22.0_200_2.5s_Wald_Idstein.jpg
Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit: 2.5 sec
Blende: 22
ISO: 200
Beleuchtung:schattig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): —
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 1.3.17
Region/Ort: Taunus
vorgefundener Lebensraum: Mischwald
Artenname:
NB
sonstiges: Senkrecht gewischt, von oben nach unten
IMG_9606_22.0_200_2.5s_Wald_Idstein.jpg (436.78 KiB) 236 mal betrachtet
IMG_9606_22.0_200_2.5s_Wald_Idstein.jpg
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1428
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Waldstrukturen

Beitragvon mosofreund » Do Mär 09, 2017 17:58

Hallo Gabi,

wieder zwei schöne Plisseevorhänge mit ansprechender Farbpalette. Interessant sind die feinen horizontalen Strukturen im ersten Bild.
Wodurch die wohl entstanden sind?
Für mich passt das erste Bild noch besser als das zweite, sehr schön sind beide.
Bin gespannt was noch kommt aus der Serie. :)

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8916
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Waldstrukturen

Beitragvon Hans.h » Fr Mär 10, 2017 10:12

Hallo Gabi,

Ja,das sind wieder so Bilder, die man sich an geeigneter Stelle an die Wand hängen könnte.
Man müsste mehr freie Wände haben..

Hans. :)
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57848
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Waldstrukturen

Beitragvon Werner Buschmann » Fr Mär 10, 2017 11:04

Hallo Gabi,

feines Bild.
Vor allem das erste Bild.
Du hast mir ja den Ort gezeigt, wo Du die Bäume
aufgenommen hast.
UNglaublich, was daraus geworden ist.

:)
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12036
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Waldstrukturen

Beitragvon ULiULi » Fr Mär 10, 2017 11:07

Hallo Gabi,

sie mögen zwar im Wald entstanden sein, für mich sind
das aber zeitlos schöne Strukturbilder, die ich nicht
unbedingt mit Wald verbinde.
Durch die recht lange Belichtungszeit mit den langsamen,
vielleicht ruckartigen Bewegungen sind feine "Mikrostrukturen"
entstanden, die die Bilder erst so richtig interessant machen.

LG / ULi
„Ängste haben den Vorteil, dass sie das Denken überhaupt blockieren.“ Prof. Rainer Mausfeld
https://youtu.be/Rk6I9gXwack?t=2323
Benutzeravatar
nurWolfgang
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 12968
Registriert: Mo Apr 14, 2008 20:13
alle Bilder
Wohnort: ganz im Südwesten
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Waldstrukturen

Beitragvon nurWolfgang » Fr Mär 10, 2017 18:19

Hallo Gabi

Ich finde die Bilder gut, von denen geht etwas beruhigendes aus, keine Ahnung warum
eventuell sind es die Strukturen oder die Farben oder die Kombination aus beiden


Gruß

Wolfgang
Tipps zur Freihand Fotografie hier
Tipps zum Licht hier
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13187
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Waldstrukturen

Beitragvon Harmonie » Sa Mär 11, 2017 07:32

Hallo Gabi,

ganz tolle Strukturen.
Du solltest diese Aufnahmen mal einem Tapetenhersteller zukommen lassen.
Da lohnt sich sicherlich ein Großdruck....also als Fototapete.
Allerdings solltest du die SF erst noch entfernen, sodenn es welche sind, was ich vermute. :wink:

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MichaSauer
Beurlaubt
Beiträge: 6080
Registriert: Di Apr 15, 2014 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Waldstrukturen

Beitragvon MichaSauer » Sa Mär 11, 2017 11:41

Hallo Gabi,

sieht gar nicht nach Wald aus. Eher wie Grashalme. Der hellgrüne 'Halm' macht sich als Blickfänger richtig gut! Ich bin ein wenig mehr beim Querformat. Ich glaube, die mag ich bei solchen Wischern lieber. Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen :) Heißt: Ich bin gespannt, welche Wischer Du uns noch zeigen wirst.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 47539
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Waldstrukturen

Beitragvon Gabi Buschmann » Sa Mär 11, 2017 14:57

Harmonie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Gabi,

Allerdings solltest du die SF erst noch entfernen, sodenn es welche sind, was ich vermute. :wink:

LG
Christine



Danke, Christine, für deinen Hinweis! Die habe ich glatt übersehen.
Bei meinem anderen Wischerbild waren sie nicht vorhanden, da
hatte ich sie wohl mit weggewischt :lol: . So habe ich gar nicht
drauf geachtet - bei Blende 22 ein grober Fehler! Sind ja so einige
Sensorflecken zu sehen.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am Sa Mär 11, 2017 14:57, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi



______________
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6565
Registriert: So Mai 29, 2011 16:21
alle Bilder
Wohnort: Graz-Umgebung
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Waldstrukturen

Beitragvon fossilhunter » Sa Mär 11, 2017 15:42

Hallo Gabi,

Sehr interesante Strukturen und Farben zeigst du hier ! Gefällt mir wirklich gut. Bei solchen Bildern lass ich den Bauch entscheiden und der hat mir gesagt, dass das HF in der Gunst ein wenig vorne liegt.

Ich muss wohl auch mal ein wenig diesbezüglich experimentieren ...

lg

Karl

Zurück zu „Natur-Art“