Stockentenerpel

Bilder von Vögeln unabhängig vom Abbildungsmaßstab
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 408
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Stockentenerpel

Beitragvon Uli » Mi Mär 01, 2017 17:20

Hallo zusammen,
für die Kommentare zum Turmfalkenportrait habe ich mich sehr gefreut.
Heute möchte ich nochmals 2 Bilder von der Stockente zeigen. Die Stockente kommt zwar recht häufig vor, ist aber ein ziemlich bunter Vogel. Was besonders auffällt ist der einmal in grün oder bläulich schillernde Kopf des Erpels. Je nach Lichteinfall kann die Farbe ein metallisch, leuchtendes Grün oder mehr metallisch, bläulich erscheinen. Laut Forumsregeln sollte eine Bildsequenz vom gleichen Tag sein. Da ich aber keine entsprechenden Bilder vom gleichen Tag habe, erlaube ich mir davon abzuweichen, um die farblichen Unterschiede zeigen zu können.
Kommentare oder Anmerkungen zu den Bildern sind herzlich willkommen.
Gruß Uli G.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF500mm f/4.5L USM @ 500mm
Belichtungszeit: 1/800s
Blende: f/9
ISO: 800
Beleuchtung:sonnig TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 8/ 0%
Stativ: Einbein- Manfrotto XPRO 4 Seg. Carbon mit Gimbal
Aufnahmedatum: 26.01.2017
Region/Ort: LKR Höchstadt
vorgefundener Lebensraum: Teich
Artenname: Stockente (Anas platyrhynchos)
sonstiges: NB
_DM38357-ISO 800-500 mm-170126-1.jpg (368.02 KiB) 173 mal betrachtet
_DM38357-ISO 800-500 mm-170126-1.jpg
Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF500mm f/4.5L USM +1.4x @ 700mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/9
ISO: 800
Beleuchtung: sonnig TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0/ 0%
Stativ: Einbein- Manfrotto XPRO 4 Seg. Carbon mit Gimbal
Aufnahmedatum: 14.02.2017
Region/Ort: LKR Höchstadt
vorgefundener Lebensraum: Teich
Artenname: Stockente (Anas platyrhynchos)
sonstiges: NB
_DM38962-ISO 800-700 mm-170214-1.jpg (442.62 KiB) 173 mal betrachtet
_DM38962-ISO 800-700 mm-170214-1.jpg
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 16449
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Stockentenerpel

Beitragvon Harald Esberger » Mi Mär 01, 2017 17:53

Hi Uli

Diese Regel wurde geändert, die Bilder müssen nicht mehr vom

gleichen Tag sein, allerdings sollte es vom gleichen Tier sein.

Wie streng das jetzt im Vogelforum zu sehen ist muss ich mal abklären.

Ich nehme an es ist nicht die selbe Ente?


Den Unterschied des schillernden Gefieders hast du jedenfalls sehr schön

dargestellt.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.



Konfuzius
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 14236
Registriert: Mo Okt 19, 2009 16:06
alle Bilder
Wohnort: Feldkirch
Vorname: Wolfram

Stockentenerpel

Beitragvon wolfram schurig » Mi Mär 01, 2017 19:48

Hi Uli,

die Dynamik im ersten Bild ist unglaublich toll!

LGrW
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 469
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Stockentenerpel

Beitragvon HärLe » Mi Mär 01, 2017 20:14

Hallo Uli,
das erste Bild gefällt mir besonders gut. Da hast den Vogel in einem Tollen Moment erwischt. Die Belichtungszeit passt. so dass noch etwas Bewegungsunschärfe auf den Flügeln liegt, der Vogel selbst aber gut scharf ist. Und dann die angespannte Körperhaltung. GEfällt mir.

Gruß Herbert
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4038
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Stockentenerpel

Beitragvon Otto K. » Do Mär 02, 2017 07:26

Hallo Uli,

zwei schöne Bilder. Das erste ist mein Favorit, die Pose ist ein fach toll ebenso die schillernden Farben.
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
Nana13
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 242
Registriert: Mi Jun 06, 2012 13:00
alle Bilder
Wohnort: Lippe
Vorname: Natalie

Stockentenerpel

Beitragvon Nana13 » Do Mär 02, 2017 12:42

Hallo Uli,

die beiden Bilder sind sehr schön. Das erste gefällt mir etwas besser. Da hast du die Bewegung des Erpel schön eingefangen.

LG Natalie
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8715
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Stockentenerpel

Beitragvon Hans.h » Do Mär 02, 2017 19:32

Hallo Uli,

Zwei farbenprächtige Bilder.
Beim Ersten, gefällt mir die "Action" im Bild.
Das zweite Bild zeigt sehr feine Details in den Federn.

Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 46930
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Stockentenerpel

Beitragvon Gabi Buschmann » Fr Mär 03, 2017 10:49

Hallo, Uli,

im ersten Bild hast du eine tolle Pose eingfangen, wirkt
sehr dynamisch. Die Schärfe ist prima, die Bewegungs-
unschärfe auf den Flügeln macht sich sehr gut. Im
tollen Licht schimmert das Gefieder wunderbar.
Bei Bild 2 gehen wir einfach mal davon aus, dass es
derselbe Erpel ist, dann drücken wir bei der zeitlichen
Abweichung einfach ein Auge zu :) .
Das ist eine schöne Ergänzung, um die unterschiedliche
Farbwirkung in unterschiedlichem Licht zu zeigen.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 37659
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Stockentenerpel

Beitragvon piper » So Mär 05, 2017 08:59

Hallo Uli,

das erste mit dem Flügelschlag ist mein Favorit.
Gefällt mir unheimlich gut.
Lustig anzuschauen, dass sie dabei auf den "Zehenspitzen" steht.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3768
Registriert: Do Jul 19, 2012 20:37
alle Bilder
Wohnort: Bielefeld
Vorname: Frank

Stockentenerpel

Beitragvon frank66 » So Mär 05, 2017 13:43

Hallo Uli,

beide Aufnahmen sind dir sehr gut gelungen aber die Erste ist mein
Favorit. Tolle Dynamik in der Aufnahme, klasse gemacht.

LG frank

Zurück zu „Vogelbilder“