Vogel

Bilder von Vögeln unabhängig vom Abbildungsmaßstab
Benutzeravatar
Springmaus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 67
Registriert: Di Apr 05, 2016 10:15
alle Bilder
Vorname: Doris

Vogel

Beitragvon Springmaus » Mi Mär 01, 2017 20:50

Haööo,

warten auf Futter ! Das Vogeläuschen steht ca 3 Meter vor meinem Küchenfenster und dort ist manchmal ganz schön was los.
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: 70-200mm @ 168mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/3.5
ISO: 1000
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):25%
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 18.02.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:Garten
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMG_4277.jpg (437.39 KiB) 82 mal betrachtet
IMG_4277.jpg
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4012
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Vogel

Beitragvon Otto K. » Do Mär 02, 2017 07:32

Hallo Doris,

die Pose gefällt mir, schön wie der Hausspatz da sehnsüchtig zum Futterplatz schaut. Auch die Schärfe ist sehr gut.
Den oberen Rand mit dem dunklen Bereich würde ich wegschneiden.
Schön!
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 46890
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Vogel

Beitragvon Gabi Buschmann » Fr Mär 03, 2017 11:12

Hallo, Doris,

ein klasse Bild, wirkt sehr natürlich. Die Schärfe ist gut und
auch der Bildaufbau gefällt mir sehr gut, lässt noch viel Raum.
Ich habe mal auf die Schnelle die Lichter etwas angehoben
und das Bild etwas kontrastreicher gemacht, auch ganz
leicht nachgeschärft. Ich finde, so hat es nochmals
gewonnen. Ich stelle meine Version mal dazu, wenn ich
sie löschen soll, bitte PN.
Dateianhänge
-KOPIE-
IMG_4277.jpg (487.53 KiB) 56 mal betrachtet
IMG_4277.jpg
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Springmaus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 67
Registriert: Di Apr 05, 2016 10:15
alle Bilder
Vorname: Doris

Vogel

Beitragvon Springmaus » Fr Mär 03, 2017 21:30

@Gabi

vielen Dank das sieht sehr schön aus. Man Man was so ein bisschen veränderung ausmachen kann :sm2: aber so kann man lernen ! Danke

LG doris
Benutzeravatar
mischl
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5369
Registriert: Fr Apr 22, 2011 17:31
alle Bilder
Wohnort: Südhessen
Vorname: Michael
Kontaktdaten:

Vogel

Beitragvon mischl » Sa Mär 04, 2017 08:01

Hallo Doris,

der Spatz ist schön getroffen und auch ganz gut im Bild Platziert. Ich hätte
wohl oben noch ein wenig weg genommen um den dunklen Bereich los zu werden.
Ansonsten gefällt mir das schon prima mit dem gebogenen Ansitz und dem
blick des Vogels. Der wolkig weiche HG passt farblich auch sehr schön.
Die Ausarbeitung von Gabi zeigt den Vogel nocheinmal in einem ganz anderen
Licht, dort sieht es sonniger und wärmer aus, wie es vor Ort wirklich war wirst
du wissen. Ich finde beide Versionen haben etwas für sich.

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3922
Registriert: Mi Feb 08, 2006 20:06
alle Bilder
Wohnort: Helsinki
Vorname: Fietsche
Kontaktdaten:

Vogel

Beitragvon Fietsche » Mo Mär 06, 2017 12:38

Hallo Doris,

sehr schön hast du ihn getroffen, er sieht richtig gut aus auf dem Ansitz, die
Verbessrung von Gabi hat noch mehr von dem Foto gemacht.
LG. Fietsche

www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 9262
Registriert: Sa Mai 12, 2012 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Vogel

Beitragvon Ajott » Do Mär 16, 2017 14:50

Hallo Doris.

mir gefällt sehr gut, wie der Ansitz einen gewissen Schwung in die Szene bringt, der dadurch unterstrichen wird, dass der Spatz auch in die Richtung schaut, in die sich der Ast biegt. Oben wie vorgeschlagen beschneiden könnte man gut machen. Durch das Pano wirkt die unterschwellige Dynamik noch intensiver. Ich finde aber durchaus auch die unbeschnittene Version reizvoll, der dunkle Rand oben stört mich nicht wirklich. Deine dunkle Version gefällt mir so wie sie ist gut. Hier wird realistisch ein trüber Tag vermittelt. Gabis Version wirkt klarer und freundlicher, aber ich bin mir nicht sicher, ob das auch unbedingt näher an der Realität vor Ort ist. Das kannst nur du beurteilen.
Fazit: sehr schöne Aufnahme, die mir gefällt wie sie ist, aber durch die Vorgeschlagenen Veränderungen je nach Anliegen auch durchaus noch gewinnen kann.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien

Zurück zu „Vogelbilder“