Nochmal ein Star

Bilder von Vögeln unabhängig vom Abbildungsmaßstab
gepafoto
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 715
Registriert: Mi Jun 19, 2013 11:22
alle Bilder
Wohnort: Teublitz
Vorname: Georg

Nochmal ein Star

Beitragvon gepafoto » Mi Mai 24, 2017 21:30

Hallo Forumsfreunde,

heute möchte ich euch nochmal einen "meiner" Stare aus dem Garten zeigen. Vermutlich derselbe Vogel wie beim letzten Bild, nur den Ast habe ich erneuert.

LG
Georg
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS-1D X
Objektiv: EF500mm f/4L IS USM @ 500mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/5.6
ISO: 1250
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Sirui 4203+Wimberley WH200
---------
Aufnahmedatum: 24.05.2017
Region/Ort: Teublitz
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: Star - Sturnus vulgaris
kNB
sonstiges: Tarnzelt
Star03.jpg (419.52 KiB) 205 mal betrachtet
Star03.jpg
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4117
Registriert: Mi Feb 08, 2006 20:06
alle Bilder
Wohnort: Helsinki
Vorname: Fietsche
Kontaktdaten:

Nochmal ein Star

Beitragvon Fietsche » Fr Mai 26, 2017 08:36

Hallo Georg,

auch dieses Starfoto gefällt mir vom Aufbau und der Schärfe her sehr gut.
LG. Fietsche

www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17465
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Nochmal ein Star

Beitragvon Harald Esberger » Fr Mai 26, 2017 11:59

Hi Georg

Das Bild gefällt mir noch besser als das erste, mit dem Vorderbein

hab ich eine Zeit lang gebrauch um zu verstehen warum das eine

Bein behaart ist und das andere nicht. :hallo:





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48505
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Nochmal ein Star

Beitragvon Gabi Buschmann » Sa Mai 27, 2017 13:38

Hallo, Georg,

er ist wirklich ein Star, dieser Star :lol: .
Auch dieses Foto ist dir sehr gelungen!

Harald Esberger hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hi Georg

Das Bild gefällt mir noch besser als das erste, mit dem Vorderbein

hab ich eine Zeit lang gebrauch um zu verstehen warum das eine

Bein behaart ist und das andere nicht. :hallo:

VG Harald


Das habe ich bis jetzt noch nicht kapiert, obwohl ich
lange drüber gegrübelt habe :lol: .
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9329
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Nochmal ein Star

Beitragvon Hans.h » Mo Mai 29, 2017 14:50

Hallo Georg,

Auch dieser Star ist ein echter Star.. :wink:
Tolle Musterung und beste, feine Bildschärfe.
Gefällt mir bestens!

Hans. :)
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4194
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Nochmal ein Star

Beitragvon hawisa » So Jun 04, 2017 00:45

Hallo Georg,

wie hast du denn den Ast erneuert? :D

Gefällt mir gut dein Star.

So nah habe ich ihn noch nicht gesehen. Da kann ich ihn mir mal so richtig ansehen.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 877
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Nochmal ein Star

Beitragvon Erich » Do Jun 15, 2017 10:07

Hallo Georg,

ein wirklich schönes Bild von einem Star, top Schärfe und Freistellung. Ich weiß nicht woran es liegt aber diese Art hab ich höchst selten in meinem Garten. Dehalb Danke fürs Zeigen.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Die Sonne produziert in jeder Sekunde soviel Energie, daß die Erde damit mehr als 1000 Jahre versorgt wäre.

Wir sind nur ein Staubkorn im Kosmos.

Zurück zu „Vogelbilder“