Stockenten-Erpel Feder

Mikrofotografie:
* ABM >1:2 bis 80:1
* in der Regel Indoorfotografie.
Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
A_K
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 924
Registriert: Do Apr 22, 2010 09:40
alle Bilder
Wohnort: Pittenhart
Vorname: Alexander

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon A_K » Mi Feb 08, 2017 00:12

Als ich die Stacks von Fasanen und Haushuhnfedern gesehen habe ist mir eingefallen daß ich neulich eine schöne blaue Feder vom Zierspiegel eines Stockentenerpels gefunden habe.
Die habe ich mir daraufhin mit mit meinem 6,3/0,16 160/- vorgenommen :-)

Kamera: Canon EOS 7D Mark II
Objektiv: Carl Zeiss Jena 6,3/0,16 160/-
Belichtungszeit: 222 x 1.3s
Blende: f/0
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: verschiedene
---------
Aufnahmedatum: 07.02.2017
Region/Ort: Oberbayern/Pittenhart
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Stockerpelfeder 6,3x 1200.jpg (452.7 KiB) 285 mal betrachtet
Stockerpelfeder 6,3x 1200.jpg


Hier noch ein Stack mit dem 40er:

Kamera: Canon EOS 7D Mark II
Objektiv: Nikon 40/0,5 ELWD 210/0
Belichtungszeit: 221 x 1.3s
Blende: f/0
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: verschiedene
---------
Aufnahmedatum: 08.02.2017
Region/Ort: Oberbayern/Pittenhart
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Stockentenerpel 40x 1200.jpg (432.66 KiB) 224 mal betrachtet
Stockentenerpel 40x 1200.jpg
Zuletzt geändert von A_K am Do Feb 09, 2017 00:20, insgesamt 3-mal geändert.
Viele Grüße,
Alexander
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8916
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon Hans.h » Mi Feb 08, 2017 18:34

Hallo Alexander,

Die Feder hast Du aber auf 60 Grad gewaschen, oder? :mosking:
So sauber sieht man solchen Dinger nur selten.
Ein sehr schönes Bild, mit ebensolchen Farben.
Besser kann man das nicht hinbekommen!

Hans. :)
Benutzeravatar
A_K
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 924
Registriert: Do Apr 22, 2010 09:40
alle Bilder
Wohnort: Pittenhart
Vorname: Alexander

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon A_K » Mi Feb 08, 2017 18:36

Ich hab sie on der Tat kurz vorher 3min im Ultraschallbad gehabt :pardon:
Viele Grüße,

Alexander
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 589
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon Uli » Mi Feb 08, 2017 19:22

Hallo Alexander,
ein sehr gelungenes und interessantes Bild.
Gruß Uli G.
Werner33
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 72
Registriert: So Dez 04, 2016 14:27
alle Bilder
Vorname: Werner

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon Werner33 » Mi Feb 08, 2017 19:34

Hallo Alexander,

genau so oder noch etwas größer stelle ich mir das auch vor ...

dein Bild ist perfekt abgelichtet, beleuchtet und nachbearbeitet :DH:

Bis ich das mal erreiche, muß ich schon noch etwas üben, mich in die Materie :read: und meine Ausrüstung aufbessern .

Gruß Werner
Benutzeravatar
bernardo123
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 170
Registriert: Mo Mai 30, 2016 16:11
alle Bilder
Wohnort: Buxtehude
Vorname: Jörg Bernhard
Kontaktdaten:

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon bernardo123 » Mi Feb 08, 2017 19:37

Hallo Alex,

ein reizvoller und gelungener Stack mit vielen Details zum Entdecken!
Schön das Du diese Anregung in das Forum einbringst aber auch den Beweis
das nicht nur Geld zu waschen ist! :DD :DD :DD

BG
Bernardo
„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
A_K
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 924
Registriert: Do Apr 22, 2010 09:40
alle Bilder
Wohnort: Pittenhart
Vorname: Alexander

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon A_K » Do Feb 09, 2017 00:23

Mit der Geldwäscherei kenn ich mich leider überhaupt nicht aus :DD
Zuletzt geändert von A_K am Do Feb 09, 2017 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,

Alexander
Benutzeravatar
makrosucht
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1551
Registriert: Di Jul 09, 2013 08:56
alle Bilder
Wohnort: Kassel
Vorname: Alex

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon makrosucht » Sa Feb 11, 2017 10:01

Hi Alexander,

das erste Bild erinnert mich an Krieg der Sterne,
die helle und die dunkle Seite....:-)

Gegesätze ziehen sich bekanntlich an, das Bild ist Dir
bestens gelungen, die Feder ist schön sauber und den
schwierigen hell zu dunkel unterschied hast du
beim Lichtsetzen sehr gut gemeistert.
Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 47539
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon Gabi Buschmann » Sa Feb 11, 2017 17:11

Hallo, Alexander,

das erste Bild ist auch gestalterisch ein echter Hingucker
durch die farbliche und strukturelle Zweiteilung, die durch
die diagonal verlaufende Ästelung betont wird.
Liebe Grüße Gabi

______________
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3895
Registriert: Do Jul 19, 2012 20:37
alle Bilder
Wohnort: Bielefeld
Vorname: Frank

Stockenten-Erpel Feder

Beitragvon frank66 » Sa Feb 11, 2017 17:14

Hallo Alexander,

zwei sehr schöne Bilder , gefallen mir beide sehr .
Besonders das Erste ist für mich ein echter Hingucker,
absolut gelungen.

LG frank

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“