Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Mikrofotografie:
* ABM >1:2 bis 80:1
* in der Regel Indoorfotografie.
Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9151
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon Hans.h » So Mär 19, 2017 17:15

Hallo zusammen,

So eine interessante Landschaft, findet sich auf diesem kleinen, 5cm langen Aststückchen.
Da würde ich gerne herumwandern...leider klappt´s nur mit den Augen am Stereomikroskop.

Hans. :)
Dateianhänge
Kamera: Nikon D90
Objektiv: Leica-Stemi Apo Zoom 8:1 NA.0.10
Belichtungszeit: 42x 1/15
Blende:
ISO: 200
Beleuchtung:LED-Panel+Reflektor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 19,3.17
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:Garten
Artenname:
kNB
sonstiges:
2017-03-19-09.21.32 ZS retouched.jpg (468.58 KiB) 423 mal betrachtet
2017-03-19-09.21.32 ZS retouched.jpg
Kamera: Nikon D90
Objektiv: Leica-Stemi Apo Zoom 8:1 NA.0.10
Belichtungszeit: 36x 1/15
Blende:
ISO:200
Beleuchtung:LED-Panel+Reflektor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
2017-03-19-16.47.08 ZS retouched.jpg (477.57 KiB) 423 mal betrachtet
2017-03-19-16.47.08 ZS retouched.jpg
Kamera: NIKON D90
Objektiv: Nikkor 3.5/85mm @ 85mm
Belichtungszeit: 1/80s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Giotto MTL 93518/Giotto MH 1311
---------
Aufnahmedatum: 19.03.2017
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC_0194.JPG (449.76 KiB) 423 mal betrachtet
DSC_0194.JPG
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48088
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon Gabi Buschmann » So Mär 19, 2017 17:35

Hallo, Hans,

das sieht toll aus! Allein schon die Farben sind ein Genuss.
Super auch, dass du dir so einen einzelnen "Kelch" mal
vorgenommen hast, sieht total interessant aus.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 775
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon jo_ru » So Mär 19, 2017 19:04

Hallo Hans,

diese Bilder sind sehr schön. Diese Farben und vor allem
die kleine Landschaft mit diesen "außerirdischen Kratern" sind bezaubernd.
Die technische Qualität ist ohnehin bestechend.
Gruß Joachim
Maaartin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 63
Registriert: Di Mär 15, 2016 22:39
alle Bilder
Wohnort: Berlin
Vorname: Martin

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon Maaartin » Mo Mär 20, 2017 14:05

Hallo Hans,

meine ersten Stacks habe ich mit einem alten Novoflex Balgengerät und einem EL Nikkor in Rettrostellung gemacht, indem ich den Auszug per Hand langsam verkleinert habe. Allerdings waren die Ergebnisse aufgrund mangelnder Beleuchtung und der ungleichmäßigen Schritte natürlich nicht von allzu guter Qualität. Deine Bilder sind absolut überzeugend und das LED Panel erzeugt eine wunderschönes diffuses Licht. Jetzt habe ich auch Lust mal wieder einen Flechtenast zu fotografieren :)

Gruß Martin
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13418
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon Harmonie » Mo Mär 20, 2017 14:20

Hallo Hans,

ich finde die Flechten und Moose eh interessant.....wenn sie dann noch so detailreich wie hier gezeigt werden,
bin ich total begeistert.
Im ersten Bild gibt es so viel zu entdecken, das macht mir echt Spaß.
Die einzelne Becheraufnahme ist auch stark.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 4389
Registriert: Do Jan 29, 2009 12:51
alle Bilder
Wohnort: Ersigen, Schweiz
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon Guppy » Di Mär 21, 2017 11:03

Hallo Hans

Die Glebflechte (Xanthoria parietina) ist eine eigene wunderschöne Märchen-Landschaft, die du bestens gestackt hast.
Sie ist ein Objekt, das häufig anzutreffen ist, aber in ihrer Schönheit oft unterschätzt wird.
Die Gelbfechte war mein erstes Stackingobjekt.

Macht Freude!

Kurt
Eine Theorie stimmt nur, wenn sie sich in der Praxis bestätigt.
http://www.focus-stacking.com
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4064
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon hawisa » Fr Mär 24, 2017 20:43

Hallo Hans,

da sehe ich eine oft unterschätzte Landschaft.
Du hast sie sehr gut dargestellt.

Ich mag diese Mini-Landschaften sehr gerne und würde da auch einmal gerne auf Wanderung gehen.

Was wir dann noch so entdecken würden?

:DH: :DH: :DH:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7173
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon Otto G. » Do Mär 30, 2017 00:18

Hallo Hans

wunderschön sieht diese Landschaft aus,da ich nicht zu den Schielern gehöre :-),gefällt mir so etwas viel besser!!
Einfach phantastisch!!

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Peter Schmitz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2413
Registriert: Do Mär 04, 2010 14:44
alle Bilder
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon Peter Schmitz » Do Mär 30, 2017 10:06

Hallo Hans,

prima Flechtenlandschaft in schönem Licht.

Ist schon enorm, was auf so einem kleinen Ästchen tummelt.
Und das gute, das Motiv kann nicht weglaufen oder wegfliegen.
Schöne Grüße aus Hildesheim

Peter



Freunde sind wie Sterne. Man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da.
Benutzeravatar
MakroMarkus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 438
Registriert: So Apr 27, 2014 15:51
alle Bilder
Wohnort: Belgien
Vorname: Markus

Flechtenlandschaft auf Mini-Ast

Beitragvon MakroMarkus » Di Apr 04, 2017 21:48

Hallo Hans,
wieder mal ein schönes Beispiel, dass sich Hinsehen lohnt! Flechten sind faszinierende Lebensformen, die einerseits fremd, andererseits jedoch überall anzutreffen sind. Ich finde, Du hast sie sehr schön auf den Sensor gebannt.
Liebe Grüße,
Markus

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“