Darth Vader und Thekla beim Space Waltz

Mikrofotografie:
* ABM >1:2 bis 80:1
* in der Regel Indoorfotografie.
Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3646
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Darth Vader und Thekla beim Space Waltz

Beitragvon makrolino » So Jul 09, 2017 12:20

Hallo Christian,

da ist dir wirklich eine hammerstarke Aufnahme gelungen, zu der
ich dir herzlich gratuliere. :clapping: :good:
Du hast eine sehr sehenswerte Szene festgehalten, die man mit
bloßem Auge und dem vermutlich schnellen Geschehen hätte
nie so ausgiebig betrachten können, wie auf deinem Foto.
Spitze !!
Was der Freiraum oben angeht, so hat Jean recht - da kann
man mittels EBV noch etwas dran "stricken". Vorausgesetzt
man arbeitet mit Photoshop...

Ich bin schon sehr auf weitere Lichtschrankenbilder von dir gespannt. :yes4:


Liebe Grüße,
Inka
Zuletzt geändert von makrolino am So Jul 09, 2017 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22004
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Darth Vader und Thekla beim Space Waltz

Beitragvon Corela » Mo Jul 17, 2017 11:04

Hallo Christian,

das ist wieder so ein geniales Bild :ok:
Auch weiterhin viel Erfolg bei diesen tollen Bildern.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 763
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Darth Vader und Thekla beim Space Waltz

Beitragvon Uli » Mi Jul 19, 2017 18:26

Hallo Christian,
eine tolle Aufnahme mit prima Schärfe. Die Gesamtkomposition finde ich ebenfalls sehr gelungen. Glückwunsch.
Gruß Uli G.

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“