Sphex funerarius

Alles, was man sonst nicht zu sehen bekommt.
Benutzeravatar
JMNatur
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 151
Registriert: Mo Mai 23, 2016 14:44
alle Bilder
Wohnort: Dessau
Vorname: Jürgen

Sphex funerarius

Beitragvon JMNatur » So Okt 09, 2016 21:48

Hallo Makrofreunde,
bei einem Sommerrückblick kommen Fotos zum Vorschein, die schon fast in Vergessenheit geraten sind.
Diese beiden Fotos eines Weibchens (Bild 1) und eines Männchens (Bild 2) der Heuschreckensandwespe (Sphex funerarius) stammen vom Juli 2016. Beide Fotos sind in den frühen Morgenstunden entstanden.
Beim Männchen war ich mir nicht ganz sicher, ob es Sphex ist, oder doch ein Vertreter der Podalonia`s. Die kleineren Männchen von Sphex haben vollständig schwarz gefärbte Beine, anders als die Weibchen. Da die rücklaufenden Adern jedoch nicht gemeinsam in der zweiten Submarginalzelle münden, denke ich, es ist ein Männchen von Sphex. Falls ich mich irren sollte, bitte ich um Eure Hinweise und Korrekturen.
Vielen Dank noch für Eure Diskussion zu meinen beutetragenden Weibchen von Sphex funerarius und Bembix rostrata.

Grüße, Jürgen
Dateianhänge
Kamera: Canon 6D
Objektiv: Sigma 150 mm 1:2.8 macro
Belichtungszeit: 1/160
Blende: F/8
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Gitzo-Einbein
---------
Aufnahmedatum: 25.07.2016
Region/Ort: Aken (Elbe)
vorgefundener Lebensraum: Binnendüne
Artenname:Sphex funerarius
NB
sonstiges: Weibchen
Sphex, Weibchen (16).jpg (267.33 KiB) 369 mal betrachtet
Sphex, Weibchen (16).jpg
Kamera: Canon 6D
Objektiv: Sigma 150 mm 1:2.8 macro
Belichtungszeit: 1/1000
Blende: F/4.5
ISO: 800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: Gitzo-Einbein
---------
Aufnahmedatum: 12.07.2016
Region/Ort: Aken (Elbe)
vorgefundener Lebensraum: Binnendüne
Artenname:Sphex funerarius
NB
sonstiges: Männchen
Sphex, Männchen (3).jpg (270.16 KiB) 369 mal betrachtet
Sphex, Männchen (3).jpg
Zuletzt geändert von JMNatur am So Okt 09, 2016 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Benjamin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4238
Registriert: Mo Jun 23, 2008 20:11
alle Bilder
Vorname: Benjamin

Sphex funerarius

Beitragvon Benjamin » Mo Okt 10, 2016 19:05

Servus Jürgen,

wegen der Bestimmung des Männchen brauchst du dir keine Sorgen zu machen, da liegst du mit Sphex goldrichtig.
Podalonia erkennt man in der Seitenansicht auch schön an der Hinterleibsansicht, der verjüngt sich wie bei Ammophila vorne zum Stielchen hin.
Bei Sphex hat der HL schon am ersten Segment den maximalen Durchmesser.

Die Bilder sind klasse gelungen, schön wie du die beiden auf dem Ampfer, offenbar eine favorisierte Schlafpflanze, erwischt hast.
Viele Grüße,
Benjamin
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 47539
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Sphex funerarius

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Okt 11, 2016 21:18

Hallo, Jürgen,

vielen DAnk für die schöne Präsentation der Heuschrecken-Sandwespe,
die ja nur noch in wenigen Gebieten vorkommt.
Eine sehenswerte Art, von dir prima fotografiert. Schön, dass du
auch beide Geschlechter im Bild zeigen kannst.
Vor einiger Zeit habe ich sie auch in einem speziellen Gebiet
fotografieren können, da saßen sie zum Schlafen häufig auf
den vertrockneten Blütenständen von Flockenblumen, waren
aber auch auf Ampfer zu finden.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am Di Okt 11, 2016 21:19, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 9304
Registriert: Sa Mai 12, 2012 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Sphex funerarius

Beitragvon Ajott » Mi Okt 19, 2016 15:56

Hi Jürgen,

tolle Aufnahmen und fachgerecht und nachvollziehbar bestimmt. Vielen Dank fürs Zeigen des Paares.

liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21351
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Sphex funerarius

Beitragvon Corela » So Okt 23, 2016 23:07

Hallo Jürgen,

das sind ganz tolle Aufnahmen.
Ich finde diese Art irgendwie faszinierend, dass du gleich ein Pärchen gefunden und bestimmt hast, richtig klasse.
Vielen Dank fürs Zeigen.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Jürgen Fischer
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 8804
Registriert: Di Dez 12, 2006 13:23
alle Bilder
Wohnort: Wunsiedel im Fichtelgebirge /Bayern
Vorname: Jürgen

Sphex funerarius

Beitragvon Jürgen Fischer » Mo Okt 24, 2016 21:40

Hi Jürgen,

ich hab da ein fast identisches Bild eines schlafenden Weibchens, auch am Ampfer hängend. Das scheinen sie wirklich zu mögen.
Beide Aufnahmen sind toll geworden und zeigen wunderschön diese faszinierenden Schreckenjäger. (Wobei ja wohl nur die Weibchen jagen.)
Die Männchen hab ich auch schon in richtigen Schlafnestern gesehen, mit dutzenden von Tieren.

Glückwunsch zu den Fotos und zur Sichtung der seltenen Art. Und Danke fürs Zeigen.

LG Jürgen
[hr]

Wenn ihr mehr über eure Motive wissen wollt, dann schaut doch mal in die Artengalerie!

Wenn ihr außergewöhnliche Szenen aus dem Leben unserer Motive sehen, oder interessante Informationen bekommen wollt, dann schaut doch mal in die Dokugalerie!




[hr]
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57841
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Sphex funerarius

Beitragvon Werner Buschmann » Di Nov 15, 2016 21:34

Hallo Jürgen,

zwei klasse Bilder.
Auf bühenden Sauerampfer habe ich sie auch schon erlebt.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 38263
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Sphex funerarius

Beitragvon piper » So Jan 15, 2017 16:39

Hallo Jürgen,

eine sehr schöne Doku, die mit sehr schönen
Bildern garnierst. Vielen Dank füs Zeigen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Doku-Portal“