Raubfliege mit Heidi

Alles, was man sonst nicht zu sehen bekommt.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 434
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon jo_ru » Fr Feb 17, 2017 19:50

Liebe Makro-Freunde,

im Oktober hatte ich im Portal eine Raubfliege mit einer Federlibelle gezeigt,
heute eine rein dokumentarische Aufnahme einer ähnlichen Situation, mit fetterer Beute allerdings.
Das war schon echt spektakulär, wie die Libelle im Flug plötzlich abgefangen und zu Boden gezerrt wurde!
Durch das Brummen im Kampf konnte ich sie dort recht schnell finden.

Kamera: Canon EOS 650D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 140mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/5.6
ISO: 400
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): ca. 5 bzw. 15
Stativ: -
---------
Aufnahmedatum: 06.08.2016
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Waldkreuzung
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_0618_rs.JPG (424.34 KiB) 170 mal betrachtet
IMG_0618_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 447
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon HärLe » Fr Feb 17, 2017 20:12

Hallo Joachim,
meist sieht man die Raubfliegen hier im Forum als friedlich posierende Insekten, die sich auf ihrem Ansitz im besten Licht präsentieren. Hier mal das Bild einer anderen Seite ihres Lebenswandels. Gefällt mir.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18809
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon Freddie » Sa Feb 18, 2017 09:12

Hallo Joachim,

eine spektakuläre Beuteszene, wie ich sie und sicher auch viele andere noch nie gesehen, geschweige denn fotografiert haben.
Ist natürlich schade, dass sie sich zum Verzehr nicht an einem freigestellten Ansitz platzierte. :wink:
Danke fürs zeigen!
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12866
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon Harmonie » Sa Feb 18, 2017 09:22

Hallo Joachim,

ich staune immer wieder über die Größenunterschiede zw. Jäger und Beute.
So auch hier, wo die Beute deutlich größer ist als die Libelle.
Danke für's Zeigen eines Momentes, den zumindest ich noch nicht sehen konnte.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 56840
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon Werner Buschmann » Sa Feb 18, 2017 12:58

Hallo Joachim,

da zeigst Du uns das Bild zu einem Krimi.
Bin schwer beindruckt.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Knödi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1161
Registriert: Do Apr 04, 2013 15:44
alle Bilder
Vorname: Michel

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon Knödi » Sa Feb 18, 2017 16:33

Moin Joachim,

eine Beeindruckende Szene, die du hier zeigst. Ich bin schon froh, überhaupt mal eine Raubfliege zu Gesicht zu bekommen.
Das die Fliegen auch solch große Beutetiere ins Visier nehmen, hätte ich nicht erwartet.

Schön das du sowas beobachten konntest!
LG
Michel
Wer Achtsam fotografiert, sieht eine ganze Menge mehr von der Welt!
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 18912
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon rincewind » Sa Feb 18, 2017 22:01

Hallo Joachim,

ist schon erstaunlich was man hier so zu sehen bekommt.
Danke das Du uns an dieser erstaunlichen Szene teilhaben lässt.

LG Silvio
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4737
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon gelikrause » Sa Feb 18, 2017 22:29

Hallo Joachim, eine tolle Szene gut festgehalten... hätte ich nicht gedacht, dass eine RF so große Beute macht. Danke für's zeigen.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 46835
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon Gabi Buschmann » So Feb 19, 2017 11:28

Hallo, Joachim,

sensationell! So eine große Beute hätte ich einer Raubfliege nun
doch nicht zugetraut. Toll, dass du das im Bild so gut einfangen
konntest. War bestimmt ein tolles Erlebnis vor Ort.
Vielen Dank fürs Zeigen.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 37598
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Raubfliege mit Heidi

Beitragvon piper » So Feb 19, 2017 18:38

Hallo Joachim,

beeindruckend, dass Raubfliegen eine so große Beute fangen.
Da hast Du den Moment sehr gut erwischt. Klasse gesehen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Doku-Portal“