Aurorafalter-Balz

Alles, was man sonst nicht zu sehen bekommt.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 672
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Aurorafalter-Balz

Beitragvon jo_ru » Mo Apr 10, 2017 19:26

Liebe Makro-Freunde,

heute möchte ich mal wieder ein Doku-Bild zeigen.
Die Zeit der Aurora-Falter hat begonnen, und ich hatte vorgestern die Gelegenheit
ein Bild einer Balz-Situation aufzunehmen.

Das Männchen wirbt so um ein Weibchen, das in sein Revier gekommen ist.
Dieses signalisiert allerdings, dass es schon "Besuch" hatte.
Das heißt, das hochgereckte Hinterteil dient der Abwehr,
nicht - wie man viell. meinen könnte - dazu ihn anzulocken.

Kamera: Canon EOS 650D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/9
ISO: 200
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 64 u 17
Stativ: -
---------
Aufnahmedatum: 08.04.2017
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: Aurora-Falter
NB
sonstiges:
IMG_2865_rs.JPG (426.5 KiB) 199 mal betrachtet
IMG_2865_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19339
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Aurorafalter-Balz

Beitragvon Freddie » Di Apr 11, 2017 16:28

jo_ru hat geschrieben:Dieses signalisiert allerdings, dass es schon "Besuch" hatte.
Das heißt, das hochgereckte Hinterteil dient der Abwehr,
nicht - wie man viell. meinen könnte - dazu ihn anzulocken.


Hallo Joachim,

danke für diesen Hinweis. Ich dachte immer, dass es zum "Andocken" dient.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5353
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Aurorafalter-Balz

Beitragvon gelikrause » Di Apr 11, 2017 16:35

Hallo Joachim, das ist ja interessant, danke für die Info und die Aufnahme :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 47678
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Aurorafalter-Balz

Beitragvon Gabi Buschmann » Mi Apr 12, 2017 10:16

Hallo, Joachim,

diese Szene hast du sehr gut dokumentiert und kommentiert.
Ich dachte früher auch immer, dass das hochgereckte Hinter-
teil des Weibchens Paarungsbereitschaft signalisiert, bis mich
irgenwann mal jemand drüber aufgeklärt hat, dass das Gegen-
teil der Fall ist. Vielen Dank für deine klasse Doku.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19446
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Aurorafalter-Balz

Beitragvon rincewind » Fr Apr 14, 2017 21:39

Hallo Joachim,

prima, angesichts der Tatsache das sie jetzt auch bei uns fliegen genau
die richtige Info zur richtigen Zeit.

LG Silvio
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 601
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Aurorafalter-Balz

Beitragvon Uli » So Apr 16, 2017 21:50

Hallo Joachim,
besten Dank für die interessante Info.
Gruß Uli G.
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57907
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Aurorafalter-Balz

Beitragvon Werner Buschmann » Fr Apr 28, 2017 17:54

Hallo Joachim,

vielen Dank für diese interessante Information.
So wird man Stück für Stück schlauer.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3340
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Aurorafalter-Balz

Beitragvon makrolino » Fr Apr 28, 2017 20:44

Hallo Joachim,

sehr gut beobachtet und festgehalten. :DH: :DH:
Ich hätte diese Szene sicher auch falsch interpretiert und
bin dir daher für diese interessante Info sehr dankbar !!


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************

Zurück zu „Doku-Portal“