Auch bei uns...

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9680
Registriert: Sa Nov 01, 2008 14:57
alle Bilder
Wohnort: Rüti b. Zürich
Vorname: Christian

Auch bei uns...

Beitragvon caesch1 » Mo Mär 20, 2017 23:02

Hallo zusammen,
Auch bei uns blühen die schönen Buschw. Röschen schon zahlreich . Bei der ersten Foto erinnert mich das Resultat durch interponierte irgendwelche Pflanzen an ein Aquarell. Obwohl dadurch ein Schimmer auf der Pflanze ist- die Blüte scheint mir weitgehend davon ausgenommen- gefällt mir die Foto durch die resultierenden Farben gut, sodass ich sie zeige. Die zweite ist konventioneller. LG, Christian
Dateianhänge
Kamera: NIKON D800
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/3.3
ISO: 200
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Kamera am Boden
---------
Aufnahmedatum: 11.03.2017
Region/Ort: Jona b. Rapperswil
vorgefundener Lebensraum:Wald
Artenname:BWR
kNB
sonstiges:
compBuschw.röschen11.3.2017JonawaldDSC_0778.jpg (247.56 KiB) 80 mal betrachtet
compBuschw.röschen11.3.2017JonawaldDSC_0778.jpg
Kamera: NIKON D800
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/800s
Blende: f/4.5
ISO: 200
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Kamera am Boden
---------
Aufnahmedatum: 11.03.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
compBuschw.röschen11.3.2017JonawaldDSC_0791.jpg (253.84 KiB) 80 mal betrachtet
compBuschw.röschen11.3.2017JonawaldDSC_0791.jpg
Zuletzt geändert von caesch1 am Di Mär 21, 2017 14:25, insgesamt 1-mal geändert.
LG, Christian
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 16414
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Auch bei uns...

Beitragvon Harald Esberger » Mo Mär 20, 2017 23:26

Hi Christian

BWR durfte ich ja heute schon bei Wolfram bewundern, auch deine beiden

Bilder gefallen mir sehr gut.

Zwei Bilder vom selben Motiv, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.

Das eine verträumt alles schön weich, das andere... harte Kontraste, zumindest

auf den Blättern, mir gefallen beide.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.



Konfuzius
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 56873
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Auch bei uns...

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mär 21, 2017 00:41

Hallo Christian,

erstaunlich, wie unterschiedlich die beiden Bilder
ausgefallen sind.
Mir gefallen beide.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20612
Registriert: So Mär 20, 2011 08:40
alle Bilder
Wohnort: Koblenz
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Auch bei uns...

Beitragvon Christian Zieg » Di Mär 21, 2017 05:34

Hallo Christian,

das erste Bild mag ich sehr wegen der Verspieltheit. Die schönen Farben, das neblige unmittelbare
Umfeld und dann die einsame Blume vor dem kühl blauen Anteil des Hintergrundes. Wirklich schön.
Das zweite Bild finde ich auch gut, wobei mich die dunklen Ränder um die Blüte etwas irritieren.
Die würde ich noch beseitigen.

Gruß, Christian
http://www.christianzieg.de

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3983
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Auch bei uns...

Beitragvon Otto K. » Di Mär 21, 2017 06:51

Hallo Christian,

zwei schöne Bilder vom Buschwindröschen mit sehr unterschiedlicher Wirkung. Das erste Bild liegt bei mir leicht vorne wegen dem
farbenfrohen HG. Von der BG her und auch von der Schärfe her sind beide Bilder gut. Beim ersten Bild stört mich allerdings der
leichte Schleier der über der Blüte liegt etwas. Den dunklen Saum um die Blütenblätter würde ich bei beiden Bildern noch bearbeiten,
da sind die weißen Blüten immer sehr anfällig.
Sehr schön!
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18089
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Auch bei uns...

Beitragvon schaubinio » Di Mär 21, 2017 09:19

Hey Christian,da muss ich nicht lange überlegen.
Bild eins isses.

Das zweite ist eine schöne Ergänzung.

Sehr schöne Bilder :DH: :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2945
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Auch bei uns...

Beitragvon makrolino » Di Mär 21, 2017 11:27

Hallo Christian,

es ist immer wieder interessant zu sehen, wie man mit dem gleichen
Motiv so verschiedene Bilder kreieren kann. :DH: Ich mag sowas !!

Bild 1 ist so wunderbar malerisch, verwunschen und geheimnisvoll.
Die Farben im HG sind der Hammer und das noch erkennbare
Umfeld sehr schön integriert. Die Vernebelung dürfte für mich
etwas dezenter ausfallen und vielleicht nicht so weit bis nach
oben reichen. Dennoch gefällt mir die Aufnahme riesig gut. :clapping:

Bild 2 ist etwas nüchterner, aber dennoch ganz zauberhaft.
Die Blüte so herrlich klar und der Fokus perfekt gesetzt.
Die Rot- und Grün-Töne der Blätter, die im Sonnenlicht so
schön glitzern, kommen prima zur Geltung. Einzig die
hellgrünen Blättchen unten lenken meine Blicke immer wieder
ab. Die hätte ich vor Ort eventuell mit einem dunklen Blatt
abgedeckt. Der kleine vorwitzige Blattstiel des Vorjahres-Laubes,
der auf das BUWIRÖ zeigt, finde ich zusätzlich gelungen. :DH:

Zwei tolle Bilder, zu denen ich dir gratuliere !! Das ist für mich
Frühling pur und an so düsteren Tagen wie heute, eine willkommene
Abwechslung !! :ok:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
Ricci
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 310
Registriert: Mi Feb 25, 2015 08:46
alle Bilder
Wohnort: Brannenburg
Vorname: Richard
Kontaktdaten:

Auch bei uns...

Beitragvon Ricci » Di Mär 21, 2017 11:41

Hallo Christian,

Zwei tolle Bilder zeigst du hier.
Das erste gefällt mir durch die schönen Farben
und das zweite durch die Klarheit der Blume.

Mir gefallen beide :DH:

Lg
Ricci
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4757
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Auch bei uns...

Beitragvon gelikrause » Di Mär 21, 2017 15:35

Hallo Christian, da zeigst Du, wie je nach Perspektive die Aufnahmen unterschiedliche Wirkungen haben können. Die 1. Aufnahme wirkt so zart und farbig verspielt, die 2. Aufnahme wirkt auf mich eher klarer und presenter. Gut gemacht...
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 46868
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Auch bei uns...

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Mär 21, 2017 19:47

Hallo, Christian,

zwei sehr gelungene Bilder dieses einzelnen Buschwindröschens.
Das QF liegt bei mir wegen der schön weichen Gesamtwirkung und
den tollen Farben leicht vorne. Sehr schön!
Liebe Grüße Gabi

______________

Zurück zu „Makro-Galerie“