Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
helmi2010
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2810
Registriert: Di Jun 08, 2010 09:35
alle Bilder
Wohnort: CH-Schafisheim
Vorname: Helmut

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon helmi2010 » Do Apr 20, 2017 16:03

Hallo Friedhelm,

Glückwunsch zum Jubi!
Zwei starke Aufnahmen des Falters, die Frontale gefällt mir besonders gut. Neben dem grossen ABM sagt mir die BG zu. Nr. 2 ist ein herrlicher Klassiker.

Liebe Grüsse Helmut
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3651
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon makrolino » Do Apr 20, 2017 19:10

Hallo Friedhelm,

auch meinen Glückwunsch zu deinem Riesen-Jubi !! :clapping: :DH: Ich kann bei dieser Anzahl Beiträge nur
meinen Hut ziehen - unglaublich diese Schlagzahl - keine Ahnung, wie man das überhaupt schaffen kann... :shock:
Ich schätze dein Engagement, dich hier so intensiv einzubringen, deine unglaublich schönen Bilder sowie
deine ehrlichen Kommentare (auch wenn ich sie manchmal etwas hart formuliert finde) und deine guten
Tipps und Verbesserungsvorschläge, von den ich schon so manches Mal profitiert habe. DANKE dafür !!
:sm2:

Deine beiden Jubi-Bilder finde ich sehr gut ausgesucht :DH: und natürlich wie immer, toll gemacht. :ok:
Für mich ist es in diesem Fall die Frontale in dem großen ABM, weil man sie nicht so oft zu sehen bekommt.
Toll, wie behaart der kleine Kerl ist und wie er sich am Wiesenschaumkraut festhält. Die ST ist schön groß,
sodass viel darin zu liegen kommt. :DH: Toll auch, wie plastisch die Blümchen wirken. Das linke Auge
wirkt bei mir etwas weicher, was aber sicher an der Licht zugewandten Seite liegt. Prima auch, dass sich
im ruhigen HG die Augenfarbe wieder findet. :DH:
Bild 2 mit der klassischen Seitenansicht und dem zauberhaften HG ist genau so super gelungen, aber ein
Stückchen mehr zieht mich doch Nr. 1 an. :)


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2366
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon Karin » Do Apr 20, 2017 19:29

Hallo Friedhelm
auch von mir GW zu dieser großen Anzahl von Beiträgen, ich schätze deine qualitativ hochwertigen Bilder und ehrliche Art sehr , davon kann man nur profitieren :admin:
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 763
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon HärLe » Fr Apr 21, 2017 16:42

Hallo Friedhelm,
neunzehntausend Beiträge sind schon ein Brett. Glaub, um die zu erreichen, hätt' ich früher anfangen sollen. Glückwunsch. Ein Brett ist auch Bild 1. Phänomenal. Dem Jubiläum angemessen :) . Bild 2 muss da - obwohl ebenfalls erstklassig - hinten anstehen. Tut mir leid :) .

Gruß Herbert
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4031
Registriert: Do Jul 19, 2012 20:37
alle Bilder
Wohnort: Bielefeld
Vorname: Frank

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon frank66 » Fr Apr 21, 2017 17:58

Hallo Friedhelm,

auch von mir noch herzlichen Glückwunsch zum Jubi, was für eine Zahl
an Kommentaren, wow. Besten Dank dafür.
Beide Aufnahme gefallen mir, technisch wie gewohnt alles perfekt und der
Rest kann auch auf ganzer Linie punkten.
Die Frontale ist hier mal was Besonderes, muss ich beim nächsten Mal auch
probieren.

LG frank
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3372
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon Enrico » Fr Apr 21, 2017 20:22

Hallo Friedhelm,

Glückwunsch nachträglich zum starken 19.000er !
Danke für deinen Kommentarfleiß und deine offene und ehrlich Art, Bilder zu besprechen.

Zu deinen Bildern kann ich nur sagen, das ich persönlich die klassische Seitenansicht bevorzuge.
Technisch einwandfrei sind sie beide.
Die Frontale bringt einen schon ordentlich zum schmunzeln :good:
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20961
Registriert: So Mär 20, 2011 08:40
alle Bilder
Wohnort: Koblenz
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon Christian Zieg » Sa Apr 22, 2017 14:39

Hallo Freddie,

fast hätte ich's verpasst.
Vielen Dank für Dein großes Engagement hier. Als "Normaluser", der nicht im Internen
zu tun hat, sind 19.000 Beiträge eine echte Hausnummer. Das zeigt, wie sehr Du Dich
hier auch bei anderen Fotografen einbringst, wofür diese aufgrund Deiner Erfahrung
sehr profitieren können. Danke dabei auch für Deine regelmäßig auch unter meinen Bildern
auftauchenden Kommentare. Ich schätze sie sehr.

Dein Aurorafalter gefällt mir aus beiden Perspektiven, wobei ich die Frontale hier ein wenig
bevorzuge. So sieht man diesen Falter hier seltener, und ich finde, es ist gut, dass auch
mal seine schönen Augen gewürdigt werden.

Ich hoffe, Du bleibst dem Forum noch lange erhalten.

Liebe Grüße, Christian
http://www.christianzieg.de

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4748
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon Sven A. » Sa Apr 22, 2017 22:11

Moin Friedhelm,
der Klassiker von der Seite ist immer sehenswert und gefällt mir auch ausgezeichnet.
Die Frontale sieht man seltener und ich finde sie witzig,
denn durch die Pseudopupille scheint der Falter zu schielen,
zumindest, wenn man sie exakt von Vorne fotografiert.
Super :-)

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19859
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon rincewind » Sa Apr 22, 2017 23:30

Hallo Friedhelm,

erst einmal Glückwunsch und Danke für Deinen unermüdlichen Einsatz hier.
Ich glaube ich habe bewußt noch nie eine Aurorafrontale gesehen.
Macht sich vor allem in diesem ABM sehr gut.
Aber auch die klassische Perspektive hat viel was für sie spricht.
Neben der durchgehenden Schärfe der schöne HG und den unscharfen Teil des Ansitz hinter dem Falter.

LG Silvio
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1200
Registriert: So Apr 28, 2013 21:56
alle Bilder
Wohnort: Würzburg
Vorname: Flo
Kontaktdaten:

Dann zeige ich doch einen Aurorafalter!

Beitragvon derflo » Sa Apr 22, 2017 23:46

Hallo Friedhelm,

zwei tolle Bilder sind das. Wie Werner schon sagt, die Seitenansicht ist
leicht zu lesen/verdauen. Aber die unverbrauchte Frontale beschäftigt mich
(positiv) länger.

19.000 ... Danke!

lg
Flo

Zurück zu „Makro-Galerie“