Neues Leben

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 555
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Neues Leben

Beitragvon HärLe » Do Apr 20, 2017 21:12

Hallo Gabi,
hast ganz recht mit Deiner kleinen Geschichte und mit den Wundern in unserer Umgebung. Und schon dient die kleine Buche als Kletterstange für das kleine Insekt :) . Schön gesehen und perfekt aufgenommen.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6534
Registriert: So Mai 29, 2011 16:21
alle Bilder
Wohnort: Graz-Umgebung
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Neues Leben

Beitragvon fossilhunter » Do Apr 20, 2017 21:39

Hi Gabi,

das Wunder des neuen Lebens hast du wirklich hervorragend abgebildet ! So ne Minibuche muss man est mal entdecken !
Gratuliere zum Fund, aber auch zur fotografischen Umsetzung !

lg

Karl
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19240
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Neues Leben

Beitragvon rincewind » Do Apr 20, 2017 21:55

Hallo Gabi,

Es ist immer wieder erstaunlich welch tolle Motive es zu entdecken gibt wenn man nur
genau genug hinschaut.
Das Licht im HG passt hier imA optimal zum Motiv.
Das neue Leben strbt zum Licht.

LG Silvio
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21266
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Neues Leben

Beitragvon Corela » Do Apr 20, 2017 22:32

Hallo Gabi,

da fällt mir ein, dass ich dieses tolle Buch nicht fertig gelesen habe :oops:
Dein Bild würde da sehr gut hin passen.
Wie der kleine Sproß sich so ins Leben kämpft, unglaublich.
Sehr schön von dir festgehalten.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57361
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Neues Leben

Beitragvon Werner Buschmann » Do Apr 20, 2017 22:39

Hallo Gabi,

so ein interessantes Motiv.
Wie sehen hier neues Leben entstehen,
was, mit etwas Glück, sehr viel älter werden wird
als wir.
Du hast es würdig aufgenommen.

:)

Bucheckern wecken bei mir Kindheitserinnerungen.
Ich habe sie zusammen mit meiner Großmutter gesammelt,
zuhause wurden sie aufgepult, geröstet und dann gegessen.

Meine Großmutter erzählte mir, dass sie in den Kriegsjahren gesammelt wurden
und zur Ölpresse gebracht wurden, dafür gab es je nach Menge eine Flasche Öl.
Damals eine Kostbarkeit.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2460
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Neues Leben

Beitragvon Enrico » Fr Apr 21, 2017 20:45

Hallo Gabi,

toller Eingangstext und ein Motiv, welches ich schon oft gesehen, aber nie auch nur im Traum darüber nachgedacht habe, es zu fotografieren.
Jetzt wo ich dieses Bild sehe, muss ich sagen, das ich das vielleicht doch mal tun sollte.
Der kleine Keimling ist so ein unscheinbares Motiv und du präsentierst ihn hier so grossartig.
Stark !
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Carina
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4242
Registriert: Fr Apr 27, 2007 21:10
alle Bilder
Vorname: Carina

Neues Leben

Beitragvon Carina » Fr Apr 21, 2017 20:59

Hallo Gabi,

ein schlichtes Motiv, das Du gekonnt abgelichtet hast.
Die warmen Farben und die BG finde ich besonders schön.
Schön auch, dass die Schale komplett scharf geworden ist.
Gefällt mir richtig gut!
Liebe Grüße

Carina
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13015
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Neues Leben

Beitragvon Harmonie » Sa Apr 22, 2017 07:17

Hallo Gabi,

was für ein schöner und passender Eingangstext!! :good:
Ich bleibe auch immer fasziniert vor den jungen Buchentrieblingen stehen.
Wie viel Kraft diese kleinen Pflanzen haben, ist schon erstaunlich.
Dein Bild ist ein Bild der Hoffnung, der Zuversicht und dazu noch sehr schön, mit dem hellen und freundlichen HG.
Dann hoffe ich mal, dass es dieser kl. Trieb schafft, zu einem stattlichen Baum zu werden.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 509
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Neues Leben

Beitragvon Uli » Sa Apr 22, 2017 11:12

Hallo Gabi,
schön wie du den Kampf des kleinen Pflänzchen beschreibst. Das Foto spiegelt sehr schön deine Beschreibung. Das Foto ist der pure Frühling. Auch die Schärfe der Blätter am Grund passt für mich sehr gut.
Gruß Uli G.
Benutzeravatar
Felix Stark
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1832
Registriert: Mo Mär 02, 2015 21:28
alle Bilder
Wohnort: NRW
Vorname: Felix

Neues Leben

Beitragvon Felix Stark » Sa Apr 22, 2017 21:01

Hallo Gabi,

an so ein Bild habe ich auch schon gedacht. Der aufstrebende Buchenkeimling repräsentiert
den Frühling fast noch mehr als eine Blume. Die Schärfe sitzt wo sie hingehört, das Umfeld
ist natürlich der HG sehr angenehm. Gefällt mir.

LG

Felix

Zurück zu „Makro-Galerie“