Bildbearbeitung mit Ebenen-Technik

Hier seid ihr richtig, wenn ihr mehr aus euren digitalen Bildern machen möchtet.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19000
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Beitragvon schaubinio » Di Okt 07, 2014 14:15

Hey Frank, ich habe PS 10 Elements.Deine Erklärung ist
wirklich lobenswert und sehr verständlich. Im Prinzip :ireful2:
Ich zähle mich zu den Computerlegastheniker die trotz
Literaturwälzerei immer noch auf dem Schlauch stehen.
Also was die Fotopraxis und die Zusammenhänge betrifft bin
ich fit.Bei der Bildbearbeitung habe ich meine eigenen Wege
gefunden.Auch Dank Leuten wie Du und andere User per PM.
Ich finde es super von Dir, daß Du Dich so hier reinhängst.
Die beste EBV.ist das saubere Arbeiten vor Ort.Auch das gehört
unabdingbar zu einem guten Bild.
:admin:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Horst P
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 814
Registriert: Mo Okt 30, 2006 06:19
alle Bilder
Wohnort: Köln
Vorname: Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Horst P » Di Okt 07, 2014 15:54

Hallo Frank,

Danke für das Tutorial. :DH:

Lange nich mehr gemacht, aber jetzt ist es wieder da.

@ Christine

Geht auch mit Adobe Photoshop 7.0 (habe ich auch)

LG horst
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58414
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Beitragvon Werner Buschmann » Mi Okt 08, 2014 01:16

Hallo Frank,

vielen Dank.

Sehr gut erklärt.

Für mich nicht völlig neu, im Detail aber schon.

Werde es morgen einmal ausprobieren.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7187
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

Beitragvon Otto G. » Mi Okt 08, 2014 01:55

Hallo Frank

danke dafür.
Ich kenne das zwar,habe aber mit leider viel umständlicheren und komplizierteren Erklärungen lange gebraucht,um es zu lernen.
Konntest du das nicht schon vor Jahren so leicht verständlich hier erklären??? :-)

Meiner Meinung nach sollte jeder zumindest diesen Teil der Ebenenbearbeitung kennen und beherrschen,auch wenn es das Beste ist,das Bild vor Ort in der Kamera so gut wie möglich zu machen.
Zur Bildoptimierung,wennman einen gewissen Anspruch hat,ist das m.M.n. unerläßlich.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Doris Lucas
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 488
Registriert: Di Aug 25, 2015 22:28
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Doris
Kontaktdaten:

Beitragvon Doris Lucas » Mo Nov 16, 2015 18:43

Vielen Dank!

ich habe lange nach so einer tollen Erklärung gesucht und werde sie
ausprobieren, denn dabei beiße ich mir langsam aber sicher die Zähne aus.

Darf ich Rückfragen stellen?

Liebe Grüße
Doris
Diesen einen Augenblick festhalten, der sogleich Geschichte ist. (Doris Lucas)
Benutzeravatar
Frank Ingermann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 4049
Registriert: Mo Jan 14, 2008 22:27
alle Bilder
Wohnort: Monschau
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Ingermann » Mo Nov 16, 2015 19:16

Hallo Doris,

Darf ich Rückfragen stellen?


Aber sicher - das ist doch der ganze Sinn und Zweck unseres Forums! :wink:

Bin zwar im Moment sehr mit dem Aufbau der neuen Foren-SW beschäftigt,
schaue aber immer mal wieder hier rein.

lg, Frank
Benutzeravatar
Doris Lucas
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 488
Registriert: Di Aug 25, 2015 22:28
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Doris
Kontaktdaten:

Beitragvon Doris Lucas » Mo Nov 16, 2015 19:22

Vielen Dank, lieb von dir!

Ich versuche erstmal selbst klar zu kommen.

Zwei Fragen habe ich doch: wo und wann muss ich diese Kette öffnen oder
schließen.
Genau das bereitet mir Probleme!

Ebene maskieren oder nicht maskieren?

Sorry, ich bin blutiger Anfänger und möchte nicht nerven!

Liebe Grüße
Doris
Diesen einen Augenblick festhalten, der sogleich Geschichte ist. (Doris Lucas)
Benutzeravatar
Frank Ingermann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 4049
Registriert: Mo Jan 14, 2008 22:27
alle Bilder
Wohnort: Monschau
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Ingermann » Mo Nov 16, 2015 19:31

Hallo Doris,

nee, das Kettensymbol macht was anderes: bei aktiviertem Kettensymbol wird,
wenn Du die Ebene verschiebst, die Maske mit verschoben. Machst Du die Kette
aus, dann kannst Du Maske und Ebene unabhängig von einander verschieben
(habe ich für die Foto-Bearbeitung aber noch nie gebraucht).

Die Maske (temporär) ausschalten kannst Du, in dem Du mit gedrückter
Shift-Taste auf das Symbol der Maske klickst, die bekommt dann ein rotes X
und ist nicht mehr aktiv. Noch mal Shift-Klick macht sie wieder aktiv - tut das
selbe wie "Ebenenmaske deaktivieren/aktivieren" im rechte-Maustaste-Menü.

lg, Frank
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3853
Registriert: So Feb 06, 2011 19:21
alle Bilder
Wohnort: 0935. bei Chemnitz
Vorname: Frank

Beitragvon frank.m » Mo Nov 16, 2015 21:30

Hallo Frank,

das hört sich ja recht verständlich an-
ich bin dennoch skeptisch ob ich das schaffe.
Danke für die Mühe.

LG
Frank
Benutzeravatar
Doris Lucas
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 488
Registriert: Di Aug 25, 2015 22:28
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Doris
Kontaktdaten:

Beitragvon Doris Lucas » Di Nov 17, 2015 05:48

Vielen Dank!

Liebe Grüße
Doris
Diesen einen Augenblick festhalten, der sogleich Geschichte ist. (Doris Lucas)

Zurück zu „digitale Bildbearbeitung“