Anleitung für RAW-Therapee?

Hier seid ihr richtig, wenn ihr mehr aus euren digitalen Bildern machen möchtet.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19083
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Anleitung für RAW-Therapee?

Beitragvon Freddie » Sa Mär 11, 2017 20:28

Hallo zusammen.

ich habe mir kürzlich dieses Programm heruntergeladen.
Es ist aber für mich so unübersichtlich und überladen, dass ich damit überfordert bin.
Eine Anleitung habe ich auch nicht gefunden.
Hat da jemand von euch Tipps?
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3179
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Anleitung für RAW-Therapee?

Beitragvon makrolino » Sa Mär 11, 2017 21:17

Hallo Friedhelm,

auf youtube könntest du fündig werden - dort gibt es oft sehr gute Tutorials auf Deutsch und auch English.
Für Raw Therapee 3.0 habe ich ein User's Manual gefunden: http://www.rawtherapee.com/shared/obsol ... al_3.0.pdf
...oder bei Tante Google mal nach "Raw Therapee Introduction" oder Ähnlichem suchen.

Keine Ahnung, ob dir das was hilft oder ob du soweit auch schon warst...


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Kimbric
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 99
Registriert: Mo Mär 20, 2017 09:56
alle Bilder
Wohnort: Nördliches Schleswig-Holstein
Vorname: Ralf

Anleitung für RAW-Therapee?

Beitragvon Kimbric » Di Apr 11, 2017 18:48

Moin Friedhelm,

http://rawpedia.rawtherapee.com/Main_Page

das ist meine erste Quelle dafür. Allerdings sind das nur einfache Erklärungen für die diversen Einstellungsmöglichkeiten und was die verschiedenen Slider und Kurven genau tun. Tips für Einstellungen gibt es da eher nicht. Hier und da findet man mal Tutorials auf

www.rawtherapee.com

aber viele sind schon durchaus veraltet. Die sind also mit Vorsicht zu geniessen.

Auf den ersten Blick wirkt es wirklich übel und die Reihenfolge der Tabs ist nicht immer logisch, doch man kann sich daran gewöhnen :) Ich glaube, die Tabs "Belichtung" und "Details" sind erst einmal die wichtigsten. Die anderen kann man meist erst einmal vergessen. Ausser dem Weissabgleich, der ist im dritten Tab :P

Alle anderen habe ich anfangs einfach ausser acht gelassen und einige, wie "Wavelength" und "Raw" lasse ich immer noch völlig in Ruhe.

Viel Spass mit dem Programm!

Ralf
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11961
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Anleitung für RAW-Therapee?

Beitragvon ULiULi » Di Apr 11, 2017 21:12

Hallo Friedhelm,

auf http://rawtherapee.com/blog/documentation findest Du unten Handbücher in deutscher Sprache.
Die sind zwar als "obsolete" tituliert, m.E. aber immer noch mit das Beste, was man in Sachen
Photo-EBV-Literatur überhaupt finden kann, selbst das Manual der Version 2.4 ist überaus lehrreich.

LG / ULi
„Ängste haben den Vorteil, dass sie das Denken überhaupt blockieren.“ Prof. Rainer Mausfeld
https://youtu.be/Rk6I9gXwack?t=2323
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19083
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Anleitung für RAW-Therapee?

Beitragvon Freddie » Mi Apr 12, 2017 20:18

Vielen Dank, dass nach einem Monat doch noch ein paar Hinweise gekommen sind.
Ich werde mich mal damit beschäftigen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.

Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.

Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.



Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/

Zurück zu „digitale Bildbearbeitung“