Jagdszene

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
Nate Schörken
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 106
Registriert: Sa Mai 28, 2016 17:02
alle Bilder
Wohnort: Syke
Vorname: Nate

Jagdszene

Beitragvon Nate Schörken » So Feb 19, 2017 19:21

Liebe Makrofreunde,

beim Winterputz auf der Festplatte entdeckte ich diese Raubfliege mit fetter Beute. Eine weibliche Goldafterfliege mit Schwebfliege, falls ich nicht irre.
Die Aufnahme hat mich an einen sehr gelungenen Ausflug zu meiner Lieblingswiese erinnert, wo ich damals unerwartet viele Heidelibellen fand. Vor lauter Freude hätte ich dann fast die Fliege übersehen, die ganz frei am langen Halm vor mir hing. Für ein vorsichtiges Heranpirschen war es ja nun zu spät, aber das liebe Tierchen hat sich bei seiner Mahlzeit nicht stören lassen. Ein paar rasche Aufnahmen konnte ich machen, bevor es mir den Rücken zu kehrte. Immmerhin.
Lieben Gruß von Nate
Kamera: E-PL7
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/5
ISO: 400
Beleuchtung:warmes Sonnenlicht, spätnachmittags
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):6/9
Stativ: Einbein
---------
Aufnahmedatum: 15.07.2016
Region/Ort:Bremer Umland
vorgefundener Lebensraum: ungemähte Wiese
Artenname: Goldafterfliege
kNB
sonstiges: Halm gestempelt
comp_440goldafterfliege.jpg (394.46 KiB) 332 mal betrachtet
comp_440goldafterfliege.jpg
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 718
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Jagdszene

Beitragvon HärLe » So Feb 19, 2017 20:54

Hallo Nate,
habe erst gerade im Dokuteil des Forums eine Raubfliege beim Vesper bewundert und jetzt legst Du nach. Sehr schön. Also auf meinem Bildschirm seh' ich nix, was ich bemängeln müsste. Statt dessen sehe ich zarte Farben, das Hauptmotiv schön scharf und freigestellt im warmen Licht. Den gestempelten Halm hab ich gesucht aber nicht gefunden. So soll's sein :) .

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19168
Registriert: Do Jan 10, 2008 12:24
alle Bilder
Wohnort: Krefeld
Vorname: Manni

Jagdszene

Beitragvon Manni » So Feb 19, 2017 22:11

Hallo Nate

Als Raubfliegenfan gefällt mir das Bild richtig gut,
auch die BG passt hier als QF,die Schärfe sitzt bombig,
wenn Du jetzt dem Bild noch 15 % schwarz und bisschen Kontrast
zugibst,kommt es noch besser zur Geltung.
Liebe Grüße

Manni

Wenn meine Olympus Bier holen und kochen könnte,
würde ich sie heiraten und mit ihr ganz viele kleine Zuikos produzieren.
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Jagdszene

Beitragvon gelikrause » So Feb 19, 2017 22:46

Hallo Nate, da hast Du eine gute Schärfe erreicht auf dieser sehenswerten Szene. Auch die Freistellung ist gut und der HG gefällt.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17278
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Jagdszene

Beitragvon Harald Esberger » So Feb 19, 2017 22:53

Hi Nate

Ich kann Manni nur recht geben, das ist ein klasse Bild.

Mit etwas Schwarz und Kontrast verschwindet der leichte Schleier.







VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
AngelaSG
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 695
Registriert: Mo Mär 28, 2016 15:46
alle Bilder
Vorname: Angela

Jagdszene

Beitragvon AngelaSG » Mo Feb 20, 2017 08:59

Hallo Nate

Das Bild gefällt mir super gut.
Mehr kann ich dazu nicht schreiben.
:good:

Viele Liebe GRüße
Angela
--------
Du musst die Dinge mit dem Auge in deinem Herzen ansehen,
nicht mit den Augen in deinem Kopf.
Indianer-Weisheit
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58457
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Jagdszene

Beitragvon Werner Buschmann » Mo Feb 20, 2017 09:28

Hallo Nate,

tolle Szene in Spitzenqualität aufgenommen.
Da stimmt für mich alles.
Schön, dass Du wiedermal etwas zeigst.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2272
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Jagdszene

Beitragvon Karin » Mo Feb 20, 2017 12:35

Hallo Nate
die Szene hast du ganz klasse mit einer tollen Schärfe fotografiert :D
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 460
Registriert: Mi Apr 06, 2016 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm

Jagdszene

Beitragvon wilhil » Mo Feb 20, 2017 15:31

Hallo Nate,

tolles Fliegenmakro zeigst Du da,eine Raubfliege mit Beute,einwandfrei fotografiert.

LG
Wilhelm
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4044
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Jagdszene

Beitragvon Otto K. » Mo Feb 20, 2017 17:08

Hallo Nate,

eine gut gelungenes Raubfliegenmakro mit einer sehr guten Schärfe und einer schönen BG.
In der Ausarbeitung ist das Bild mir aber etwas zu hell. Durch den relativ kleinen ABM hast du
die Raubfliege komplett in der ST.
Gefällt mir sehr gut!
Viele Grüße

Otto

Zurück zu „Makro-Portal“