Was krabbelt da?

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4101
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Was krabbelt da?

Beitragvon hawisa » Mo Mär 13, 2017 21:05

Hallo Makrofreunde,

heute war ich mal kurz im nahe gelegenen Wald.
Aber da blüht noch nichts.

Da habe ich auf einem am Boden liegenden alten Buchenstamm diese Gebilde gefunden, dass langsam am Stamm entlang kroch. :)

Habe mal wieder das Auto Revuenon 1.8 / 50 mm ausprobiert.

War eine schwierige Aufnahmesituation. Konnte kein Stativ aufstelle. Habe meinen Bohnensack benutzt, der aber immer wieder am Stamm verrutschte.

Aber vielleicht gefällt es euch ein wenig.
Dateianhänge
Kamera: E-M1
Objektiv: Auto Revuenon 1.8 / 50 mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: 3,5
ISO: 400
Beleuchtung: Bedeckt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 13.03.2017
Region/Ort: Bochum
vorgefundener Lebensraum:Weitmarer Holz
Artenname: Zunderschwamm (Fomes fomentarius) auf Buchenstamm
NB
sonstiges:
P3130257Averkl.JPG (413.2 KiB) 243 mal betrachtet
P3130257Averkl.JPG
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2272
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Was krabbelt da?

Beitragvon Karin » Di Mär 14, 2017 05:44

Hallo Willi
wie man bei dir sieht findest du auch in noch kargen Zeiten was zum fotografieren, die Perspektive gefällt mir sehr gut und auch die BG, sieht tatsächlich so aus als ob da was hochschleicht, gut gesehen :D
viele Grüße
Karin
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4044
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Was krabbelt da?

Beitragvon Otto K. » Di Mär 14, 2017 07:28

Hallo Willi,

das unbekannte Krabbeltier gefällt. Die BG mit der Anordnung auf der Diagonalen hast du gut gewählt. Die Schärfe ist sehr gut
und der SV sieht auch sehr gut aus. Mit dem Format kann ich mich nicht so wirklich anfreunden, ein Seitenverhältnis von 2:3
würde mir hier mehr zusagen, das fällt aber wohl eher unter persönlichen Geschmack.
Gefällt mir!
Viele Grüße

Otto
AngelaSG
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 695
Registriert: Mo Mär 28, 2016 15:46
alle Bilder
Vorname: Angela

Was krabbelt da?

Beitragvon AngelaSG » Di Mär 14, 2017 08:30

Hallo Willi

Schaurig schön dieses Bild.
Dein Schleimwesen scheint sich gerade den bauch mit dreck voll zuschlagen. :laugh3:
Mir gefällt dein Bild sehr gut.

Viele Liebe Grüße
Angela
--------
Du musst die Dinge mit dem Auge in deinem Herzen ansehen,
nicht mit den Augen in deinem Kopf.
Indianer-Weisheit
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13418
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Was krabbelt da?

Beitragvon Harmonie » Di Mär 14, 2017 08:31

Hallo Willi,

das sind aus der Steinzeit übriggeliebene Baumrindenasseln...... :lol: :wink:
Die diagonale BG ist bestens gewählt.
Gefällt mir.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48140
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Was krabbelt da?

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Mär 14, 2017 11:05

Hallo, Willi,

sieht interessant aus, dein Gebilde. Die Strukturen
hast du schön sichtbar gemacht. Auch farblich gefällt mir
dein Bild sehr gut.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 38752
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Was krabbelt da?

Beitragvon piper » Di Mär 14, 2017 19:46

Hallo Willi,
da hast Du ja ein seltsames Fabelwesen gefunden.
Was auch immer es sein mag, Du hast es prima
auf den Chip gebracht. Nun musst Du Dir nur noch
einen passenden Namen ausdenken :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58457
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Was krabbelt da?

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mär 14, 2017 21:59

Hallo Willi,

interessantes Gebilde.
Wirkt sehr urzeitlich.
Gut gesehen und festgehalten.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21815
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Was krabbelt da?

Beitragvon Corela » Di Mär 14, 2017 23:23

Hallo Willi,

im ersten Moment könnte man wirklich meinen, das wären Schildkröten :lol:
Das ist ein interessantes Bild,
könnte man sich so einiges dazu ausdenken :lol:
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
MichaSauer
Beurlaubt
Beiträge: 6111
Registriert: Di Apr 15, 2014 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Was krabbelt da?

Beitragvon MichaSauer » Sa Mär 18, 2017 08:34

Hallo Willi,

sehr gut gesehen! Vermutlich ein Pfeilschwanzkrebs. Oder so.
Das Bild ist technisch gesehen sehr gut gelungen und zeigt schöne Farben. In 'Kriechrichtung' könnte man vielleicht noch ein wenig Platz lassen. :)

Viele Grüße
Michael

Zurück zu „Makro-Portal“