Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 561
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon HärLe » Di Apr 11, 2017 16:55

Hallo zusammen,
die Apfelblüten stehen am Start. Die Obstbauern der Gegend auch. Wenn man an ihren Plantagen vorbei geht, kann man die Pestizide riechen. Das Exemplar hier dagegen darf sich mit seinen Widersachern selber auseinandersetzen - ganz ohne chemische Unterstützung :) .

Gruß Herbert
Dateianhänge
Kamera: ILCE-7 (Sony Alpha 7)
Objektiv: Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS @ 90mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/3.5
ISO: 400
Beleuchtung: Abendlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Berlebach; Kopf: Novoflex
---------
Aufnahmedatum: 09.04.2017
Region/Ort: Bodenseekreis
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: Malus domestica / Kulturapfel (Topaz)
NB
sonstiges:
20170409-180723.jpg (172.95 KiB) 127 mal betrachtet
20170409-180723.jpg
MichaSauer
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 6043
Registriert: Di Apr 15, 2014 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon MichaSauer » Di Apr 11, 2017 17:09

Hallo Herbert,

ich finde es sehr schön, dass manche Bereiche im Schatten und manche in direktem Sonnenlicht liegen. Das bringt eine breite Palette an Farben mit sich.
Die Blattstrukturen sind von der Schärfe und vom Licht her ebenfalls toll herausgearbeitet. Der 'kleinteilige' Hintergrund trägt dazu bei, dass die Aufnahme sehr dicht wirkt - so wie vermutlich auch das Motiv vor Ort wirkte. Schönes, frühlingshaftes Bild!

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57370
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon Werner Buschmann » Di Apr 11, 2017 17:27

Hallo Herbert,

ein sehr schöner Lichtverlauf im Bild.
Auf die durchleuchtete Blüte/Knospe hast
Du sehr gut fokussiert, und die Gegenlicht-
situation hat Dir schöne Unschärfekreise spendiert.

Vor allem auch farblich gefällt mir die Aufnahme
sehr.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
LaLuz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1962
Registriert: Di Okt 30, 2007 22:42
alle Bilder
Wohnort: Eifel
Vorname: Karin

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon LaLuz » Di Apr 11, 2017 22:59

Hi Herbert,

ganz authentisch kommen die Knospen rüber. Schöne Farben, schönes Licht, auch wenn ich letzteres an den Blütenstängeln schon ein wenig grenzwertig sehe. Die Umschärfekrise geben dem Bild eine willkommene Leichtigkeit. Was ich anders gemacht hätte? Ein Querformat wäre meine Wahl gewesen. Mehr Raum, um dem Ganzen Luftigkeit zu geben. Nicht einfach bei so vielen nebeneinander liegenden Blüten, ich weiß. Jedenfalls freue ich mich total, dass Du dieses Motiv hier zeigst :DH:

LG, Karin
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. Konfuzius
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1334
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon mosofreund » Di Apr 11, 2017 23:05

Hallo Herbert,

was für ein herrliches Apfelblütengemälde. Die weichen, harmonischen Farben gefallen mir sehr gut.
Auch die BG kann mich überzeugen. Wobei mir die untere Blüte auf dem Ast neben den gut getroffenen oberen Blüten besonders gut gefällt. :)

Malerisch, sanft, sehr schön anzusehen. :DH:

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13015
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon Harmonie » Mi Apr 12, 2017 07:33

Hallo Herbert,

immer schwieirg so einen Blütentrieb bei der Fülle drumherum freizustellen bzw. so ins Bild zu setzen, dass ein Hauptmotiv sehr deutlich wird.
Dir ist das hier sehr schön gelungen!
Der SV zu den aufsitzenden Ästen gefällt mir sehr gut und der HG ist klasse.
Die schwierige Aufgabe hast du sehr schön und ansprechend gelöst.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 47345
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon Gabi Buschmann » Mi Apr 12, 2017 09:39

Hallo, Herbert,

ein sehr schön träumerisches Blütenfoto mit einem besonders
schönen HG. Gefällt mir richtig gut.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18449
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon schaubinio » Mi Apr 12, 2017 12:17

Hey Herbert, ich übernehme große Teile von Michaels Kommentar.

Ein Bild das die bevorstehende Apfelblüte sehr schön repräsentiert.

Farblich ist das richtig schön geworden. :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Kimbric
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 91
Registriert: Mo Mär 20, 2017 09:56
alle Bilder
Wohnort: Nördliches Schleswig-Holstein
Vorname: Ralf

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon Kimbric » Mi Apr 12, 2017 19:44

Moin Herbert,

ich hab hier irgendwie nicht viel zu sagen. Dies ist ein Bild das mir rund herum sehr, sehr gut gefällt. Gerade bei so einem schwierigen Motiv kann ich nur sagen: Hut ab!

Die ganze Stimmung, die Du hier eingefangen hast sagt für mich: Der Frühling kommt unaufhaltsam.

Klasse!

Gruss
Ralf
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19248
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Der Apfel blüht nicht weit vom Stamm

Beitragvon rincewind » Mi Apr 12, 2017 20:44

Hallo Herbert,

Was für ein schönes Frühlingsbild bei dem Du das Licht ausgezeichnet zur Gestaltung
genutzt hast. Sehr schön auch wie der Blick des Betrachters zum Motiv hingeführt wird.

LG Silvio

Zurück zu „Makro-Portal“