Winterlibellen

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3143
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Winterlibellen

Beitragvon makrolino » Di Apr 18, 2017 14:04

Hallo Bogdan,

ist doch prima, wenn man jemanden hat, mit dem man auf Tour gehen und
sich auch fachlich austauschen kann. :DH:

Deine beiden Bilder gefallen mir, auch wenn das Licht sicher nicht ganz einfach war.
Ich arbeite in solchen Situationen im manuellen Modus - da habe ich die beste
Kontrolle über alles. Was den Beschnitt angeht, so ist der schon recht hoch.
Vielleicht kannst du dich das nächste Mal etwas weiter annähern, um ihn
zu reduzieren.
Bild 1 ist sehr gut getroffen und auch der schräg verlaufende Ansitz sorgt
für eine spannende BG. Einzig rechts ist es etwas wenig Platz.
Bild 2 gefällt mir noch etwas besser :DH: - ist irgendwie lustig, wie die
Libelle ihr Hinterteil hebt. Hier könnte man von oben und unten vielleicht
noch leicht ins Pano schneiden, was aber natürlich kein Muss ist.

Hab´ ich mir gern angesehen, vor allem auch, weil ich Willi´s noch immer
nicht gefunden habe...


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21242
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Winterlibellen

Beitragvon Corela » Di Apr 18, 2017 14:08

Hallo Bogdan,

für mich ist es auch die 2. Version mit etwas mehr Platz.
Du hast ja noch einige Pixel unbenutzt ;)
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 531
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Winterlibellen

Beitragvon jo_ru » Di Apr 18, 2017 18:37

Hallo Bogdan,

zwei schöne Bilder.
Das Licht ist noch nicht zu hart, Schärfe und Ausrichtung prima.
Der schräge Ansitz gefällt mir ein klein wenig besser.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57312
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Winterlibellen

Beitragvon Werner Buschmann » Di Apr 18, 2017 21:57

Hallo Bogdan,

ich finde, dass Bild 2 besser gestaltet ist, auch hat dort die Winterlibelle
etwas mehr Platz.
Nimm Dir nochmal das Original und formatiere es über das Beschnittswerkzeug
auf 16:9.
Die wird der ABM noch zu klein vorkommen, ich kann mir aber vorstellen,
dass das eventruell noch beser aussieht.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19209
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Winterlibellen

Beitragvon rincewind » Di Apr 18, 2017 22:29

Hallo Bogdan,

da der Beschnitt relativ groß ist hättest Du auch beim ersten Bild von der Gestaltung
her ähnlich viel Platz lassen können wie beim Zweiten.
Das zweite Bild wirkt klarer. Bin gespannt was Du von eurem Ausflug noch zeigst.

LG Silvio

Zurück zu „Makro-Portal“