Eichblatt-Radspinne?

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 816
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon jo_ru » Mo Apr 17, 2017 22:14

Liebe Makro-Freunde,

zur Abwechslung einmal eine Spinne.
Ich denke, es könnte eine juvenile Eichblatt-Radpinne sein.

Kamera: Canon EOS 650D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/10
ISO: 1600
Beleuchtung: wolkig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 0
Stativ: Rollei CT-5A
---------
Aufnahmedatum: 02.04.2017
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Wegrand
Artenname: Eichblatt-Radspinne?
NB
sonstiges:
IMG_2476_rsh.JPG (481.54 KiB) 278 mal betrachtet
IMG_2476_rsh.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3180
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon Enrico » Mo Apr 17, 2017 22:36

Hallo Joachim,

mit der Bestimmung könntest Du Recht haben.
Dein Bild finde ich sehr ansprechend !
Ich mag diese Perspektive total.
Quasi auf einer Ebene mit der Spinne im Netz. Das wirkt sehr spannend :ok:
Die Schärfe sitzt absolut perfekt, die BG ist ebefalls gefällig.
Für den eher tristen HG kannst Du nichts, aber auch der passt eigentlich gut zur Spinne.
Für mich ein tadelloses Makro !
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17278
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon Harald Esberger » Mo Apr 17, 2017 23:53

Hi Joachim

Da hast du aber alles herausgeholt, und sogar das rauschen halbwegs

in den Griff bekommen, die hohe ISO war eine gute Entscheidung!

Schön wie sich das Licht in den Beinen fängt, und Schärfe und Unschärfe

sind sehr gut verteilt.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
MichaSauer
Beurlaubt
Beiträge: 6111
Registriert: Di Apr 15, 2014 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon MichaSauer » Di Apr 18, 2017 09:32

Hallo Joachim,

gefällt mir gestalterisch und vom Licht her sehr gut. Wären die beiden Spinnfäden oben links nicht, hätte ich die Spinner höher platziert. So passt es aber sehr gut, finde ich. Sehr gut gefallen mir auch die durchleuchteten Beine.
Den Schwarzanteil würde ich noch minimal erhöhen.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13418
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon Harmonie » Di Apr 18, 2017 09:54

Hallo Joachim,

ich staune....so hohe ISO und das Rauschen im Griff. :good: Hast du dir Tipps von Inka geholt?
Deine Spinne wird sehr schön vom Licht durchleuchtet und die Schärfe sitzt.
Die BG ist so gut nachvolziehbar, da du so sehr viel vom Netz ins Bild bekommen hast.
Ein schönes Spinnenbild!

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48140
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Apr 18, 2017 10:43

Hallo, Joachim,

die Integration des Netzes in die Bildgestaltung finde ich
sehr gelungen und die leuchtende, gut scharfe Spinne
sieht wunderschön aus. Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon gelikrause » Di Apr 18, 2017 12:04

Hallo Joachim, die Schärfe und das Licht auf der Spinne sind ja klasse, und das Netz mit seinen schrafen und unscharfen Anteilen gut einbezogen. Stimmig auch die BG mit der Diagonalen.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3534
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon makrolino » Di Apr 18, 2017 14:27

Hallo Joachim,

gestern Nachmittag dachte ich noch bei mir, dass im Forum derzeit Spinnen-Armut
herrschen würde und schwupps, hast du eines eingestellt, so als könntest du
Gedanken lesen. :wink:

Dein Bild gefällt mir ganz ausgezeichnet. :DH: :DH:
Die sternenförmigen Spinnenfäden des Netzes führen zum Hauptmotiv - das finde
ich immer Klasse. Dazu eine sehr gute Schärfe auf dem Tier und eine überlegte BG.
Was die hohe ISO angeht, so arbeite ich in schwierigen Lichtsituationen auch damit.
Ich denke, deine Entscheidung war hier genau richtig. :DH:
Eventuell würde ich selektiv noch etwas den Kontrast erhöhen.
Auf alle Fälle ein sehr gelungenes Bild !!


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19717
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon rincewind » Di Apr 18, 2017 21:57

Hallo Joachim,

Diese Perspektive und der dadurch bewirkte geometrische Effekt des Spinnennetz
zusammen mit dem Leuchten der gut ausgerichteten Spinne, dass sieht gut aus.
Der HG wird durch die hellen Flecken noch ein wenig ausgelockert.
Schöne Arbeit.

LG Silvio
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58457
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Eichblatt-Radspinne?

Beitragvon Werner Buschmann » Di Apr 18, 2017 22:33

Hallo Joachim,

Du hast sehr gut gearbeitet.
Der Bildaufbau ist überlegt gewählt,
vor allem die beiden Fäden nach links oben
runden die Gestaltung ab.
Fokus und Schärfentiefe sind ebenfalls
überzeugend.
Also: :DH:
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Makro-Portal“