Libelle mit Flares

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
henry1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 298
Registriert: Do Mär 20, 2008 18:00
alle Bilder
Wohnort: kaufbeuren
Vorname: Heinz

Libelle mit Flares

Beitragvon henry1 » Mo Jul 17, 2017 20:40

Hallo zusammen
hier ein weiteres Bild aus meiner Serie Libellen mit Flares. Bin auf eure Kritik gespannt.

Leider konnte ich die Art nicht bestimmen. Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?

LG
Heinz
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/5
ISO: 200
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 20%
Stativ: frei
---------
Aufnahmedatum: 11.06.2017
Region/Ort: Allgäu
vorgefundener Lebensraum: Teich
Artenname:?
kNB NB
sonstiges:
unbenannt-46010368.jpg (361.78 KiB) 132 mal betrachtet
unbenannt-46010368.jpg
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 59068
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Libelle mit Flares

Beitragvon Werner Buschmann » Mo Jul 17, 2017 20:58

Hallo Heinz,

interessanter Gegensatz zwischen Schilfgröße und Libelle,
auf die Flares hätte ich verzichten können.

Ohne Flares hättest Du ein deutlicheres N mit Libelle gehabt.

:)
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19878
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Libelle mit Flares

Beitragvon rincewind » Mo Jul 17, 2017 22:28

Hallo Heinz,

Eeine Libelle in diesem ABM sieht man hier auch nicht oft. Tendenziell ist sie mir eher zu klein.
aber der grafische Aspekt macht das Bild wieder interessant.

LG Silvio
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48582
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Libelle mit Flares

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Jul 18, 2017 11:50

Hallo, Heinz,

die grafische Wirkung des Bildes gefällt mir gut. Lustig
auch das erkennbare "N" aus Schilfhalmen :-) .
Da du sehr weit weg warst und somit ausreichend ST für die
Libelle vorhanden war, hätte ich es mal mit Offenblende versucht,
dann wären die Flares etwas weicher und runder geworden, das
könnte ich mir ganz gut vorstellen.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5964
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Libelle mit Flares

Beitragvon gelikrause » Di Jul 18, 2017 12:43

Hallo Heinz, die Bildidee und die graphische Wirkung gefallen mir. Der Ansitzhalm ist mir allerdings zu dominant, was sich aber wohl nicht ändern ließ.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 896
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Libelle mit Flares

Beitragvon Erich » Di Jul 18, 2017 14:26

Grüß Dich Heinz,

ich seh deinen Titel des Bildes gerade umgekehrt, mir ist die Libelle einfach zu klein, sie kommt gar nicht richtig zur Geltung. Die Ideee als solches find ich aber gut.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Die Sonne produziert in jeder Sekunde soviel Energie, daß die Erde damit mehr als 1000 Jahre versorgt wäre.

Wir sind nur ein Staubkorn im Kosmos.
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 17785
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Libelle mit Flares

Beitragvon ji-em » Di Jul 18, 2017 15:30

Hoi Heinz,

Runde oder eckige Flares ... that's the question ?
Auch wie sie hier zu sehen sind, gefallen sie mir.
Aber angesichts der Menge und der optische Wirkung der Flares,
sollte der Titel eher heissen: flares mit Libelle, nicht ?
Um so mehr, dass der ABM der Libelle recht klein ist.

Trotzdem, ein tolles Bild mit starke grafische Wirkung.
Das N ist perfekt.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39235
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Libelle mit Flares

Beitragvon piper » Di Jul 18, 2017 17:08

Hallo Heinz,

das Gegenlicht gefällt mir sehr gut.
ich mag auch die kringel im HG. trotzdem hätte ich versucht,
die Libelle etwas größer abzubilden. Der breite lichtdurchflutete
Ansitz nimmt ihr da schon eine ganze menge Präsenz.
Trotzdem muss ich sagen. Das Bild hat was. Das Licht ist wirklich schön.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9354
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Libelle mit Flares

Beitragvon Hans.h » Mi Jul 19, 2017 11:35

Hallo Heinz,

Ein hübsches, Sommerglitzerbild!
Ich mag Kamerareflexe durchaus. Das erzeugt eben diese gewisse Sommerstimmung.
Man ahnt das nahe Gewässer, ohne es eigentlich zu sehen.
Die Libelle ist ebenfalls schon durchleuchtet und knackscharf.
Gefällt mir richtig gut!

Hans. :)
Benutzeravatar
StephanFingerknoten
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 11106
Registriert: Sa Aug 10, 2013 23:51
alle Bilder
Wohnort: Carlsberg-Hertlingshausen
Vorname: Stephan

Libelle mit Flares

Beitragvon StephanFingerknoten » Mi Jul 19, 2017 22:28

Hallo Heinz,

ich kämpfe auch ein wenig mit dem ABM der Libelle und frage mich, wer in dem Bild "Koch oder Kellner" ist :) .

Aber keine Frage: gut fotografiert und technisch alles im grünen Bereich, denke ich. Das bereits angesprochene "N" hat es mir ebenfalls angetan.

LG
Stephan
Ich bin der mit dem -PH

Zurück zu „Makro-Portal“