[Erledigt] Rote Würfel-Dickkopffalter (Spialia sertorius) ?

Hier könnt Ihr euch zur Bestimmung austauschen und Bestimmungsanfragen einstellen.
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4706
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

[Erledigt] Rote Würfel-Dickkopffalter (Spialia sertorius) ?

Beitragvon Sven A. » So Jan 22, 2017 18:41

Moin,
die Würfeldickköpfe machen es mir nicht immer leicht :DD
Ich denke es ist der Rote und möchte sicher gehen, dass ich ihn korrekt im Katalog ablege.
Magerwiese, französisches NSG, an der Obermosel vom 26.05.2016

Zur Paarung kam es nicht, die beiden schwirrten beständig umeinander.

Besten Dank und viele Grüße
Sven
Dateianhänge
Kamera: Nikon D5100
Objektiv: Sigma 150
Belichtungszeit: 1/400
Blende: F9
ISO: 250
Beleuchtung:Sonne
Aufnahmedateiformat RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 35%
Stativ: Ohne
---------
Aufnahmedatum: 26.05.2016
Region/Ort: Obermosel
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges: Nur beschnitten, keine EBV
DSC_0451-120066-2-1200.JPG (336.1 KiB) 101 mal betrachtet
DSC_0451-120066-2-1200.JPG
Zuletzt geändert von Ajott am Mo Feb 13, 2017 12:26, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1255
Registriert: So Dez 06, 2015 17:08
alle Bilder
Wohnort: Ötigheim
Vorname: Marcus
Kontaktdaten:

Rote Würfel-Dickkopffalter (Spialia sertorius) ?

Beitragvon Marcus R. » Mo Jan 23, 2017 14:19

Hallo Sven,

S. sertorius ist korrekt, kannste ablegen ;-).

Viele Grüße
Marcus
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4706
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

Rote Würfel-Dickkopffalter (Spialia sertorius) ?

Beitragvon Sven A. » Mo Jan 23, 2017 19:43

Danke Marcus :-)

Zurück zu „Arten-Talk“