Verbreitungskarten

Hier könnt Ihr euch zur Bestimmung austauschen und Bestimmungsanfragen einstellen.
Benutzeravatar
Thorsten
Beurlaubt
Beiträge: 1976
Registriert: Sa Aug 12, 2006 21:49
alle Bilder
Wohnort: Hamburg
Vorname: Thorsten
Kontaktdaten:

Verbreitungskarten

Beitragvon Thorsten » Fr Jun 11, 2010 20:08

Ich möchte in diesem Thread verfügbare Online-Verbreitungsatlanten/-karten/-datenbanken als Links sammeln und beginne mit einigen mir bekannten Resourcen.
[Anmerkungen s.u. im ersten Kommentar]

MIT DER BITTE UM ERGÄNZUNG!!
Egal ob europaweit, deutschlandweit oder nur regional oder z.B. nur Wuppertal betreffend!
Es sollten aber schon ganze taxononische Gruppen, wie unten angegeben, behandelt werden und nicht nur Einzelarten!

Per Mail/PM oder hier als Antwort im Thread - wer was kennt - bitte her damit! Ich werde mich bemühen die Liste dann in regelmäßigen Abständen zu ergänzen (oder zu bereinigen, so nicht mehr verfügbar...). Bitte aber nur links, die sich auf Deutschland, Österreich und/oder die Schweiz beziehen bzw. diese Länder einschließen (also Europa-Karten). Für einige z.B. Bundesländer sind auch ganze Faunen oder Floren als pdf-Dateien verfügbar, solche sind auch sehr wertvoll!

DANKE!!!



Liste von Links zu Verbreitungsatlanten/-karten/-datenbanken

pdf- Dateien können z.T. groß sein und einige Zeit laden!

Tiere allgemein:
Fauna Europaea - Suchmöglichkeit aller Tiere in Europa - Verbreitung in den Ländern, keine genaueren Karten

Amphibien und Reptilien:
Amphibien, Europa - pdf-Dateien
Reptilien, Europa - pdf-Dateien
Amphibien und Reptilien, Schleswig-Holstein - Atlas - pdf [Landesamt für Natur und Umwelt Schleswig-Holstein]
Amphibien und Reptilien, Hamburg - Atlas - pdf [Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt Hamburg, 2004]
Amphibien und Reptilien, Nordrhein-Westfalen - Verbreitungskarten [Arbeitskreis Amphibien und Reptilien NRW]
Amphibien, Österreich - Artensteckbriefe mit Verbreitungskarten
Reptilien, Österreich - Artensteckbriefe mit Verbreitungskarten
Amphibien, Schweiz - Verbreitungskarten [Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz]
Reptilien, Schweiz - Verbreitungskarten - [Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz]

Eintags- Stein- und Köcherfliegen:
Eintags-, Stein- und Köcherfliegen, Schleswig-Holstein - Atlas - pdf [Landesamt für Natur und Umwelt Schleswig-Holstein, 2006]

Heuschrecken:
Heuschrecken, Deutschland - Verbreitungskarten [Deutsche Gesellschaft für Orthopterologie e.V.]
Heuschrecken, Schleswig-Holstein - Atlas - pdf [Landesamt für Natur und Umwelt Schleswig-Holstein, 1994]
Heuschrecken, Nordrhein-Westfalen - Verbreitungskarten - [Arbeitskreis Heuschrecken NRW in der DGfO]
Heuschrecken, Saarland- Verbreitungskarten

Libellen:
Libellen, Schleswig-Holstein - Atlas - pdf [Landesamt für Natur und Umwelt Schleswig-Holstein, 1997]
Libellen, Schleswig-Holstein - "vorläufiger Arbeitsatlas" - pdf [FÖAG e.V. und Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein, 2009]
Libellen, Nordrhein-Westfalen - Verbreitungskarten [Arbeitskreis Libellen NRW]
Libellen, Bayern - Verbreitungskarten pdf

Netzflügler:
Netzflügler, Saarland - Verbreitungskarten

Käfer:
Käfer, Schleswig-Holstein, Hamburg und Nordniedersachsen - Verbreitungskarten [Verein für Naturwissenschaftliche Heimatforschung zu Hamburg e.V.]
Laufkäfer, Saarland - Verbreitungskarten

Schmetterlinge:
Schmetterlinge, Baden-Württemberg - Verbreitungskarten [Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe]
Tag- und Nachtfalter, Saarland - Verbreitungskarten

Fliegen und Mücken:
Raubfliegen, Deutschland

Spinnen, Weberknechte, Pseudoskorpione:
Spinnentiere, Deutschland [Arachnologische Gesellschaft e. V.]
Spinnentiere, Saarland - Verbreitungskarten

Blütenpflanzen, Farne und Schachtelhalme:
FloraWeb - Suchmöglichkeit aller Blütenpflanzen, Farne und Schachtelhalme in Deutschland - Verbreitungskarten [Bundesamt für Naturschutz]
Orchideen, Deutschland - Verbreitungskarten [privat: Dr. Horst Kretzschmar]

Moose:
Moose, Schleswig-Holstein - Atlas - pdf [Landesamt für Natur und Umwelt Schleswig-Holstein, 2006]

Pilze:
Großpilze, Deutschland - Verbreitungskarten - 31 ausgewählte Arten [Deutsche Gesellschaft für Mykologie]


.
Dateianhänge
wichtig.jpg (2.93 KiB) 8821 mal betrachtet
wichtig.jpg
Zuletzt geändert von Thorsten am Di Dez 14, 2010 19:47, insgesamt 47-mal geändert.
Benutzeravatar
Thorsten
Beurlaubt
Beiträge: 1976
Registriert: Sa Aug 12, 2006 21:49
alle Bilder
Wohnort: Hamburg
Vorname: Thorsten
Kontaktdaten:

Beitragvon Thorsten » Fr Jun 11, 2010 20:09

Hallo,

möglichst genaue Fundortangaben zu eingestellten Bildern mit Bestimmungsanfragen im Arten-Talk sind sehr wichtige Informationen, die eine Artansprache deutlich erleichtern.

Fred hat dazu hier bereits aufgerufen:
FUNDATEN NICHT VERGESSEN !!!

Es sind aber schon einige Online-Versionen von Verbreitungsatlanten/-karten/-datenbanken verfügbar, die es jedem Interessierten auch in Eigenregie ermöglichen zweifelhafte oder unsichere Bestimmungen einzugrenzen. Nicht jede Tier- oder Pflanzenart kommt überall vor. Eine Vorauswahl oder eine Kontrolle anhand von Karten der (bisher) bekannten Verbreitung kann sehr hilfreich sein.

Oft sind diese, insbes. bei Wirbellosen, noch sehr lückig bzw. unzureichend. Wenn ich aber beim Bestimmen einer Art eine Idee entwickelt habe und die von mir in Hamburg fotografierte Art wurde nach Verbreitungskarte bisher nur im Schwarzwald gefunden... hmmm... so komme ich zumindest mal ins Zweifeln, ob das wohl passt... ;-)

Verbreitungskarten können einem auch behilflich sein, wenn man eine bestimmte Tier- oder Pflanzenart mal finden möchte. In der Regel handelt es sich natürlich um Rasterdaten auf Messtischblättern, aber anhand von Gruppierungen kann man in seiner Umgebung dann eine Vorauswahl eines Naturraums oder einer Region treffen, in dem/der eine gezielte Suche erfolgreich sein könnte.

Soweit eine Bestimmung richtig ist und ein nicht verzeichneter oder gar bisher unbekannter Fundort ausgemacht wurde, sind die Autoren auch oft an einer Meldung interessiert - auf diese Weise (einer Meldung) kann man dazu beitragen unser Wissen über Verbreitung/Gefährdung vieler Arten zu mehren - insbesondere bei seltenen Arten ein wichtiger Baustein zu deren Schutz - denn was keiner weiß...

Grüße, Thorsten
EDI
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 31
Registriert: Sa Jul 18, 2009 01:11
alle Bilder
Wohnort: Landau
Vorname: Eduard

Beitragvon EDI » Fr Jun 11, 2010 22:40

Hai Thorsten,

schöne Idee. Gibt´s es auch einen Fred hier, indem Bestimmungs-/Fachliteratur zu den Gruppen besprochen/ angegeben wird? Wäre vielleicht auch was... Gibt ja auch einige gute online-bestimmungshilfen (z.B. für Spinnen) und natürlich auch in Buchform.

Als Ergänzung:

Amphibien - Europa

Spinnen - Saarland

Schmetterlinge Saarland

Netzflügler Saarland

Heuschrecken Saarland

Laufkäfer Saarland
Benutzeravatar
Thorsten
Beurlaubt
Beiträge: 1976
Registriert: Sa Aug 12, 2006 21:49
alle Bilder
Wohnort: Hamburg
Vorname: Thorsten
Kontaktdaten:

Beitragvon Thorsten » Sa Jun 12, 2010 10:50

Hallo Eduard,

super! Danke, ich werde die Saarland-links oben einbauen.

Teilweise sind Bestimmungshilfen in diesem Thread:
http://www.makro-forum.de/ftopic156.html
verlinkt, das ist aber nicht besonders sortiert.
Wäre aber auch eine schöne Sache mal eine übersichtliche Sammlung zu erstellen - mal gucken...

Grüße, Thorsten
Harry1957
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 24
Registriert: Di Mai 11, 2010 22:47
alle Bilder
Wohnort: München
Vorname: Harald

Beitragvon Harry1957 » Mo Jul 12, 2010 21:44

Hallo Thorsten,

ich hätte noch im Bereich Lepidoptera (Schmetterlinge) einige sehr gute Seiten mit Verbreitungsangaben anzubieten.

a) Baden-Württemberg
http://www.schmetterlinge-bw.de/

Dies ist die Datenbank des Staatlichen Museums für Naturkunde in Karlsruhe. Sie basiert auf dem 10-bändigen Werk "Die Schmetterlinge Baden-Württembergs", von denen der erste 1991, der letzte 2005 erschienen ist. Es sind interaktive Verbreitungskarten, die auch weiter ergänzt werden. Das Raster der Verbreitungskarten basiert auf den Messtischblättern.
Die Datenbank umfasst alle Grosschmetterlinge und einige Kleinschmetterlinge.

b) Deutschland

http://www.schmetterlinge-deutschlands.de/

Diese Seite listet alle in Deutschland vorkommenden Gross- und Kleinschmetterlingsarten auf. Die Verbreitung wird jeweils für die einzelnen Bundesländer incl. einem eventuell bestehenden Gefährdungsstatus angegeben.
Die Daten basieren auf Gaedike & Heinicke (Hrsg.): (1999) Verzeichnis der Schmetterlinge Deutschlands. Entomol. Nachrichten und Berichte, 5: 1 – 216.

c) Europa
http://www.lepidoptera.pl/start.php

Diese Seite von Chris Jonko aus Polen listet alle europäischen Gross- und Kleinschmetterlingsarten auf. Die Verbreitung in den einzelnen europäischen Ländern wird angezeigt (basierend auf den Daten der Fauna Europaea), dazu (oft) Flugzeit und evtl. das zeitliche Auftreten der ersten Stände. Neben den europaweiten Verbreitungskarten kann man – zumindest bei den Grosschmetterlingen – wahlweise noch Karten von Österreich, Belgien, Deutschland, Finnland, Italien, Polen und Russland (europäischer Teil) einblenden. Diese Karten beruhen auf länderspezifischen Checklisten.

Viele Grüsse
Harald
Benutzeravatar
Thorsten
Beurlaubt
Beiträge: 1976
Registriert: Sa Aug 12, 2006 21:49
alle Bilder
Wohnort: Hamburg
Vorname: Thorsten
Kontaktdaten:

Beitragvon Thorsten » Mi Jul 14, 2010 16:55

Hallo Harald,

danke für die Ergänzungen und die mitgelieferten Erläuterungen.
Für meine Idee geeignet halte ich den link a), den ich auch gleich oben einbauen werde.

b) Kenne ich, auch den Autor - ich habe mit ihm zusammen studiert - sowie c) scheint mir zu grob und undifferenziert für jenes, was ich hier sammeln wollte. Dennoch Danke für die links!

Grüße, Thorsten
Sebastian Sczepanski
alle Bilder

Beitragvon Sebastian Sczepanski » Mi Jul 14, 2010 17:08

Hallo Thorsten,

Heuschrecken - Nordrhein-Westfalen

Libellen - Nordrhein-Westfalen => dann "Libellen in NRW" (allerdings nicht aktuell! Die aktuellen Karten kommen bald in Buchform raus.)

Libellen - Bayern pdf!



Und weil es zur zeit nichts gibt, was aktueller ist:

Südliche Eichenschrecke (Meconema meridionale) - Deutschland :D


LG
Sebastian
Benutzeravatar
Benny
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3626
Registriert: Fr Aug 03, 2007 12:54
alle Bilder
Wohnort: Pfalz
Vorname: Benjamin
Kontaktdaten:

Beitragvon Benny » Mi Jul 14, 2010 17:28

Grüße, Benjamin

Facebook
Sebastian Sczepanski
alle Bilder

Beitragvon Sebastian Sczepanski » Mi Jul 14, 2010 17:32

Benny hat geschrieben:http://orchideen-kartierung.de/GERMANY/baum.html


da sind aber viele Fehler drin! z.B. Wanzen.Knabenkraut aktuell in NRW, etc.
Benutzeravatar
Thorsten
Beurlaubt
Beiträge: 1976
Registriert: Sa Aug 12, 2006 21:49
alle Bilder
Wohnort: Hamburg
Vorname: Thorsten
Kontaktdaten:

Beitragvon Thorsten » Mi Jul 14, 2010 17:34

Hallo Sebastian,

herzlichen Dank! :-) Sehr brauchbar aufbereitet, ich werde sie dann oben einbauen.
Den Autor Deines 4. links kenne ich übrigens auch persönlich ;-)

Btw. den link zu 'Libellen NRW' werde ich dann 'direkt' setzen.

Grüße, Thorsten

Zurück zu „Arten-Talk“