Beskiden-Bär

Bilder jenseits der Makro-Galerie
aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18154
Registriert: Di Jul 03, 2007 14:33
alle Bilder
Wohnort: Friedberg
Vorname: Matthias

Beskiden-Bär

Beitragvon wwjdo? » Mo Jun 26, 2017 15:51

Mitte Juni war ich bei einem Workshop in den Beskiden zur Bärenfotografie.

Hinter mir liegt eine abenteuerliche Woche mit stundenlangen Ansitzen auf teils
windschiefen Hochständen/Plattformen und (nach dem Transfer) steilen Anstiegen zu den Ansitzen, die sich u.a in einem Hochwald befanden.

Die Bären werden dort zeitweise angefüttert, so dass man überhaupt die Chance hat, zu Bildern zu kommen.

Der Reiz der Fotografie vor Ort besteht eben darin, dass sich die Tiere mal nicht im finnischen Moor sondern mehr in mitteleuropäischem Ambiente
befinden und bewegen. In der Slowakei gibt es übrigens über 1000 wild lebende Bären, die geschützt sind. Begegnungen mit Menschen, die meist
glimpflich ausgehen sind deswegen auch gar nicht so selten.
Dateianhänge
Kamera: Sony alpha
Objektiv: 300mm 2.8
Belichtungszeit: 1/1600
Blende: 2.8
ISO: 320
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca. 5%
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 5/17
Region/Ort: Beskiden/Mala Fatra
vorgefundener Lebensraum:Waldlichtung
Artenname:
KNB
sonstiges:Ansitzhütte
DSC04540vkcs+++.jpg (499 KiB) 250 mal betrachtet
DSC04540vkcs+++.jpg
Zuletzt geändert von wwjdo? am Mo Jun 26, 2017 16:05, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9354
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Beskiden-Bär

Beitragvon Hans.h » Mo Jun 26, 2017 16:52

Hallo Matthias,

Hui, das nenn´ich mal ein tolles Motiv!
So einer ist mir hier in Ingolstadt noch nicht über den Weg gelaufen...( zum Glück ) :mosking:
Du hast im rechten Moment abgedrückt und es ist ein tolles Bärenbild in schöner Umgebung geworden.
Gefällt mir ganz ausgezeichnet! :good:

Hans. :)
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1077
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Beskiden-Bär

Beitragvon plantsman » Mo Jun 26, 2017 17:52

Moin Matthias,

das sieht stark aus. Vor allem den Blick finde ich klasse. Als wenn er sich ertappt fühlt...... was er ja auch
auf gewisse Art und Weise ist, nur eben bei was? Wegen dem Halsring scheint der Bär noch nicht ganz aus-
gewachsen zu sein. Ein Jugendlicher sozusagen.

Das Grün würde ich noch etwas entgelben. Das gesamte Ambiente mit Himmel, Wald im HG und der Haltung
des Bären finde ich ausserordentlich gut gelungen.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39235
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Beskiden-Bär

Beitragvon piper » Mo Jun 26, 2017 19:23

Hallo Matthias,

da hat sich das lange Ansitzen doch gelohnt!
Der Blick ist köstlich. Als wolle er sagen, komm
mir blos nicht zu nahe!
Perfekt fotografiert. :DH: :DH:
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18154
Registriert: Di Jul 03, 2007 14:33
alle Bilder
Wohnort: Friedberg
Vorname: Matthias

Beskiden-Bär

Beitragvon wwjdo? » Mo Jun 26, 2017 19:34

Danke euch für die Rückmeldung. :D

Hier habe ich noch einen "lustigen" Mitschnitt eines Bikers gefunden:

http://prime-mountainbiking.de/baer-jag ... -pid19794/

Wir hatten mit den Typen und Quadfahrern auch jede Menge Ärger, da sie
teilweise die Bären verscheuchten. :ireful2:
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2386
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Beskiden-Bär

Beitragvon Karin » Mo Jun 26, 2017 19:35

Hallo Matthias
wow, eine bärenstarke Aufnahme und ich möchte ihm nicht begegnen denn der Blick flösst bei mir eine ganze Menge Respekt ein :D
Zuletzt geändert von Karin am Mo Jun 26, 2017 19:36, insgesamt 1-mal geändert.
viele Grüße
Karin
gepafoto
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 715
Registriert: Mi Jun 19, 2013 11:22
alle Bilder
Wohnort: Teublitz
Vorname: Georg

Beskiden-Bär

Beitragvon gepafoto » Mo Jun 26, 2017 20:55

Hallo Matthias,

Gratulation zu diesem Bild. Für mich stimmt hier einfach alles.

LG
Georg
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3428
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Beskiden-Bär

Beitragvon Enrico » Mo Jun 26, 2017 22:26

Hallo Matthias,

eine tolle Aufnahme.
War sicherlich eine spannende Begegnung und ein aufregender Augenblick.
Nun hast Du eine schöne Erinnerung.
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4255
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Beskiden-Bär

Beitragvon hawisa » Di Jun 27, 2017 08:08

Hallo Mathias,

da hat sich deine Geduld und das lange Warten doch gelohnt.

Der Bär sieht so aus, als wenn er die Birke ausreißen wollte, um dich mit dem "Stöckchen" zu verjagen. Der Blick passt auch dazu. :good:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12223
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Beskiden-Bär

Beitragvon ULiULi » Di Jun 27, 2017 08:54

Hallo Matthias,

Nervenkitzel inklusive :shock:
Sicher in erster Linie ein unvergessliches Erlebnis,
das Du mit diesem schönen Bild gekrönt hast.

LG / ULi

Zurück zu „Naturbilder“