Mordfliege

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 496
Registriert: Mi Apr 06, 2016 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm

Mordfliege

Beitragvon wilhil » Fr Jul 07, 2017 19:17

Ich hatte jetzt erstmals das Glück eine Gelbe Mordfliege zu sehen und auch zu fotografieren.Ich musste hier,um auf Augenhöhe zu kommen,mich auf den Boden legen.Vielleicht erwische ich sie auch einmal mit einer Beute.
Kamera: EOS 50D
Objektiv: Sigma 150/2.8
Belichtungszeit: 1/640sek.
Blende:f 6.3
ISO: 500
Beleuchtung:bewölkter Himmel,
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):4%
Stativ: auf Boden aufgelegt,
---------
Aufnahmedatum: 04.07.2017
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:Waldrand
Artenname:Gelbe Mordfliege
kNB
sonstiges:
DPP_20814.JPG (418.75 KiB) 139 mal betrachtet
DPP_20814.JPG
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9319
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Mordfliege

Beitragvon Hans.h » Fr Jul 07, 2017 20:27

Hallo Wilhelm,

Eine Mordfliege.. :hilfe: Da hattest Du ja Glück unbeschadet davongekommen zu sein. :mosking:

Mir ist so ein Brummer noch nicht begegnet.
Man lernt doch immer wieder was dazu. Die Qualität finde ich sehr fein. Kann mir gut vorstellen, daß man in der Originalgröße
die Facetten im Auge sieht.

Gefällt mir sehr gut!

Hans. :)
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 925
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Mordfliege

Beitragvon jo_ru » Fr Jul 07, 2017 22:26

Hallo Wilhelm,

sieht gut aus das Monstrum.
Ist immer etwas schwierig, wenn die Sonne so halb drauf scheint,
hier aber ist es kein Problem. Der tiefe Standpunkt hat sich gelohnt!
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48471
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Mordfliege

Beitragvon Gabi Buschmann » Sa Jul 08, 2017 08:43

Hallo, Wilhelm,

ein tolles Motiv, das du prima fotografiert hast.
Dass hier der Schatten auf dem Kopfbereich lag,
finde ich sehr vorteilhaft, das vermeidet die
eckigen Reflektionen auf dem Auge bei direktem
Sonnenlicht. Schärfe und Bildgestaltung finde ich
sehr gelungen. Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58880
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Mordfliege

Beitragvon Werner Buschmann » Sa Jul 08, 2017 10:43

Hallo Wilhelm,

das hast Du gut hinbekommen.
Auch die nicht einfache Bildfeldgestaltung
ist Dir gelungen.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3372
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Mordfliege

Beitragvon Enrico » Sa Jul 08, 2017 11:09

Hallo Wilhelm,

also diesen selten gezeigten Jäger hast Du wirklich gut erwischt !
Ich mag den schräg verlaufenden Ansitz, die Position der Fliege im Bild, die tolle Schärfe
und auch das schöne Licht im Bild.
Ein wirklich gutes Makro ! :DH:
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5897
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Mordfliege

Beitragvon gelikrause » Sa Jul 08, 2017 14:21

Hallo Wilhelm, diese schöne Fliege hast Du gut auf den Chip gebracht. Die Schärfe sieht gut aus, es sind viele Details zu sehen, und auch die BG mit dem schrägen Ansitzästchen ist stimmig. Eine gelungene Aufnahme...
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2356
Registriert: So Aug 19, 2012 11:33
alle Bilder
Wohnort: Ostwestfalen
Vorname: Carsten

Mordfliege

Beitragvon Nurnpaarbilder » Sa Jul 08, 2017 15:28

Hallo Wilhelm,

ich sehe noch nicht mal eine Leiche- wie konnte der armen Fliege denn ein Mord unterstellt werden? Schön erwischt und prima Schärfe.
Benutzeravatar
Mietzilis
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1746
Registriert: Mo Mär 12, 2012 09:39
alle Bilder
Wohnort: Berlin
Vorname: Brigitte
Kontaktdaten:

Mordfliege

Beitragvon Mietzilis » So Jul 09, 2017 09:17

Hallo Wilhelm,

Zu Deinem Bild ist alles gesagt - ein selten gezeigtes Tier und dazu noch einwandfrei in Szene gesetzt. Prima!

Liebe Grüsse
Brigitte
Benutzeravatar
winterseitler
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2340
Registriert: So Sep 21, 2014 19:35
alle Bilder
Wohnort: Schwarzwald
Vorname: Markus

Mordfliege

Beitragvon winterseitler » So Jul 09, 2017 09:49

Hallo Wilhelm,

schöne Aufnahme.
Diese Fliegen sind ja echt riesig. Habe sie bisher nur hyperaktiv zu sehen bekommen.
Viele Grüße aus dem Schwarzwald

-------- __o
------ _\ \
----- (_)/ (_)

Markus

Zurück zu „Makro-Portal“