Wichtiger Moment ...

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 17694
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Wichtiger Moment ...

Beitragvon ji-em » Fr Jul 14, 2017 18:33

Hallo zusammen,

Wir haben bis heute, an die gleiche Stelle, über 300 Exuvien von grüne Flussjungfern gesammelt ! :shock:
Die fachkundige Person die ich dabei helfe, bestimmt jeden Tag das Geschlecht der Exuvien unter
ein Binocular und wir sind sehr neugierig wie das Geschlechterverhältnis am Schluss aussehen wird ???

Während den letzen Wochen, konnte ich ca. ein Dutzend Schlüpfe vom Anfang bis zum Abflug verfolgen ...
Welch ein Glück ! :D

Viele Menschen konnte ich für diesen wunderbaren Vorgang interessieren.
Unlangs verblieb ein Grossvater mit seine zwei Enkelkinder über zwei Stunden neben mir ...
und half mir neben den Schlupf den ich fotografierte, noch zwei andere zu entdecken ... Wir waren alle hin ! :D

Am Schluss waren die Eltern auch noch dabei ... mit Freunden ... und als eine der Libellen
endlich aufflog, gab es ein grosses Huuraaaahhhh ! :D
Geteilte Freude ... :DH: :DH: :DH: Das war wirklich toll.

Anbei ein Bild, das mir mit viel Glück gelang. Es ist ein Moment, kurz nachdem die Libelle
das Hinterleib aus der Exuvie gezogen hat ... die Flügel sind noch kleine Stumpen ...
Während diese Phase bewegt sich die Libelle normalerweise ständig ...
und es ist darum sehr schwierig, ein gut fokussiertes Bild mit genügend ST zu machen.

Von den vorherig gesehenen Schlüpfe war ich vorbereitet ... wollte da ein Stack versuchen,
um die nötige ST zu erreichen.

Hab mehrere Versuche gemacht ... aber dieser hier ist recht gut gelungen.
Glück gehabt, dass sie während einige Sekunden ruhig blieb !
Das hat für den Oly gereicht ... 20 Bilder in 4 Sek :DH:
Das ganze Leib und vor allem die Flügelansätze sind gut in die ST geraten. :D
Mein Glück war auch, dass diese Libelle auf einen Felsen im Wasser fast horizontal geschlupft war.
Und ... dass dort, das Wasser nicht viel tiefer war, als meine Stiefel hoch :D

Nach diese Phase geht das Ausbilden der Flügel sehr schnell. in weniger als 10 Min sind sie
voll aufgepumpt und können versteifen (trocknen ?). Noch was später, werden sie
dann endlich aufgeklappt ... Dann zittert die Libelle sie während einige Minuten und dann ...
geht's ab in die Lüfte ... hoch in den Bäume ! :D

Die Schlupfzeit von diese Libellenart ist scheinbar am auslaufen. Heute habe ich für's
erste Mal seit Wochen, keine neue Exuvie gefunden ... :-(

Ich hoffe, diese Flussjungfern-Libellen-Serie ist euch noch nicht zuviel ?
Viel Dank für Eure Kommentare zu den vorherige Bilder.

Beste Grüsse,
Jean
Dateianhänge
Kamera: OLY EM1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/20 Sek -0.3 LW
Blende: f 7.1
ISO: 200 ISO
Beleuchtung: im Schatten, bei schönem Wetter
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0 %
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 2017.07.12: 10.43 Uhr
Region/Ort: Region Bern
vorgefundener Lebensraum: am Fluss
Artenname: grüne Flussjungfer
NB !
sonstiges: Stack aus 9 Bilder aus eine Serie von 20
Stack-20170712-104345-001-04-13-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg (477.82 KiB) 181 mal betrachtet
Stack-20170712-104345-001-04-13-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg
Sonstiges: Gleiche Kameradaten ... ein Ausschnitt
Stack-20170712-104345-001-04-13-corr-REC-compr-1200-800-MFDE-JM.jpg (486.74 KiB) 177 mal betrachtet
Stack-20170712-104345-001-04-13-corr-REC-compr-1200-800-MFDE-JM.jpg
Zuletzt geändert von ji-em am Sa Jul 15, 2017 17:56, insgesamt 7-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Severus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4025
Registriert: Do Jul 10, 2008 13:18
alle Bilder
Wohnort: Kiel
Vorname: Sören
Kontaktdaten:

Wichtiger Moment ...

Beitragvon Severus » Fr Jul 14, 2017 19:00

Hallo Jean,
ich suche grade nach einem Smiley für "Kinn auf dem Tisch".
Diese Details sind der absolute Wahnsinn. Schön, wenn die Technik neue Möglichkeiten eröffnet.
In der Gesamtansicht kann man sich einbilden, die Nerven im Auge zu sehen. Der Ausschnitt, da bleibt mir glatt die Spucke weg.
Grüße,
Sören
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 14480
Registriert: Mo Okt 19, 2009 16:06
alle Bilder
Wohnort: Feldkirch
Vorname: Wolfram

Wichtiger Moment ...

Beitragvon wolfram schurig » Fr Jul 14, 2017 20:00

Hi Jean!

Hab's mit Sören! Affeng...ich muss sagen, dass mir der "Inhalt" schon viel besser gefällt als die übrigen Hüllen :wink: ..

LGr

Wolfram
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48481
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Wichtiger Moment ...

Beitragvon Gabi Buschmann » Fr Jul 14, 2017 20:38

Hallo, Jean,

boah, das ist ja eine hammerstarke Aufnahme bzw. Stack!
So habe ich die Details der zusammengefalteten Flügel und
auch des Rests der Libelle noch nicht gesehen. Auch der Hinterleib
mit seinen tollen Farben und Details ist ne Wucht.
Ich bin sehr begeistert!

Wie schön, dass du noch weitere Menschen für diese
Vorgänge in der Natur begeistern konntest! So etwas
sehen zu dürfen, ist ein Geschenk, das du durch deine
intensive Auseinandersetzung mit dieser Libellenart an
diesem Ort den anderen machen konntest.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am Fr Jul 14, 2017 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39082
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Wichtiger Moment ...

Beitragvon piper » Fr Jul 14, 2017 20:58

Hallo Jean,

dem Lob schließe ich mich gerne an.
Auch bin absolut begeistert von der Detailvielfalt.
Die Bilder wirken fast dreidimensional!
Das ist einfach atemberaubend! :DH:

Schön, dass Du auch andere für die Libellen begeistern konntest.
Nur so können wir die Menschen für die Insekten und ihre
wichtige Rolle sensibilisieren.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
kilosierra
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 450
Registriert: Mo Feb 11, 2013 20:39
alle Bilder
Wohnort: Frankreich, Haute Loire
Vorname: Kerstin

Wichtiger Moment ...

Beitragvon kilosierra » Fr Jul 14, 2017 21:09

So toll, Jean.
Ich habe leine Worgte um meine Begeisterung auszudrücken.

Die Bilder sind beeindruckend.

Dass du andere für den Libellenschlupf interessieren konntest ist ganz besonders schön. Das macht Hoffnung.

Liebe Grüsse
Kerstin
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58934
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Wichtiger Moment ...

Beitragvon Werner Buschmann » Fr Jul 14, 2017 21:25

Hallo Jean,

was für ein wundervolles Projekt,
was für ein wundervolles Erlebnis,
was für wundervolle menschliche und tierische Begegnung.

Du verstehst es, Deinem Leben viel Sinn zu geben.

:yes4:

Das Foto ist die verdiente Krönung dieser Aktivitäten.
Ich freue mich sehr, dass Du es hier zeigst.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5908
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Wichtiger Moment ...

Beitragvon gelikrause » Fr Jul 14, 2017 22:24

Hallo Jean, eine starke Aufnahme mit tollem Ausschnitt dabei... diese Details und Farben sind klasse...
Gut auch dieses Projekt und Dein interessanter Einleitungstext, danke dafür :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7188
Registriert: Mi Jun 19, 2013 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Wichtiger Moment ...

Beitragvon blumi » Fr Jul 14, 2017 23:01

Hallo Jean

eindrucksvolle Einleitung und schön das du andere Menschen begeistern konntest,

deine Bilde sind im Detail astrein geworden :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7463
Registriert: Mo Feb 02, 2009 14:17
alle Bilder
Wohnort: Göppingen
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Wichtiger Moment ...

Beitragvon der_kex » Sa Jul 15, 2017 06:39

Hallo Jean,
das sind echt phantastisch gelungene Aufnahmen. Die Detailfülle ist der Hammer. Und die noch zusammengefalteten
Flügel finde ich immer wahnsinnig faszinierend, vor allem, wenn man sich vorstellt, dass binnen noch nicht einmal einer
einzigen Stunde daraus ein feinst gegliedeter Flügel mit filigransten Flügeladern und -häutchen entsteht. Chapeau!!!
Ein irrer Stack unter schwierigsten Stack-Bedingungen.
Zuletzt geändert von der_kex am Sa Jul 22, 2017 12:13, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Makro-Galerie“