Entwicklung eines Marienkäfers

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Hotte
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3978
Registriert: 19. Sep 2006, 01:24
alle Bilder
Vorname: Horst

Entwicklung eines Marienkäfers

Beitragvon Hotte » 30. Mai 2007, 00:05

hier mal die unterschiedlichen Entwicklungsstufen eines Marienkäfers, wird fortgesetzt wenn die nächste Stufe erreicht ist !

Der Asiatische Marienkäfer frisst große Mengen von Blattläusen. Er kann pro Tag 100 bis 270 Blattläuse vertilgen. Allerdings verschmäht er auch andere weichschalige Insekten, Insekteneier und Larven nicht. Natürliche Feinde hat er wenige, da er wie die anderen Marienkäferarten bei Gefahr eine gelbe, bittere und giftige Flüssigkeit absondern kann. Die Lebenserwartung beträgt zwei bis drei Jahre.

Das Weibchen legt ihre Eier auf von Blattläusen befallenen Pflanzen ab. Aus diesen schlüpfen nach drei bis fünf Tagen die Larven, die zwei Wochen für ihre Entwicklung benötigen. In dieser Zeit kann eine einzelne Larve bis zu 1200 Läuse fressen. Nachdem sich die Larve auf einem Blatt ( hier auf der Blüte ! ) verpuppt hat vergehen fünf bis sechs Tage bis der fertige Käfer schlüpft. ( scheinbar dauert es in diesem Fall einen Tag länger....)
(Quelle Wikipedia)

Sobald er geschlüpft ist und ich es hoffentlich mitbekomme folgt die Fortsetzung !

EDIT : und hier die Fortsetzung !

Gruß Horst
Dateianhänge
M-Puppe 1.jpg (146.04 KiB) 2889 mal betrachtet
M-Puppe 1.jpg
M-Puppe 2_filtered.jpg (131.27 KiB) 2889 mal betrachtet
M-Puppe 2_filtered.jpg
M-Puppe 3.jpg (135.06 KiB) 2889 mal betrachtet
M-Puppe 3.jpg
P5300678_filtered.jpg (143.61 KiB) 2841 mal betrachtet
P5300678_filtered.jpg
P5300692_filtered.jpg (148.68 KiB) 2841 mal betrachtet
P5300692_filtered.jpg
P5300745_filtered.jpg (130.92 KiB) 2820 mal betrachtet
P5300745_filtered.jpg
P5300823_filtered.jpg (127.01 KiB) 2820 mal betrachtet
P5300823_filtered.jpg
Zuletzt geändert von Hotte am 30. Mai 2007, 18:34, insgesamt 2-mal geändert.
Eos 7D, Sigma 150/2.8, Canon 300/4 L IS USM, Berlebach 1042/P, Cullmann Magnesit 35, Novoflex Castel L, Raynox 5320, Kabelauslöser
M@tthias
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 280
Registriert: 27. Mai 2007, 10:37
alle Bilder
Vorname: Matthias

Beitragvon M@tthias » 30. Mai 2007, 00:44

.... endlich weiß ich was ich da neulich fotografiert habe.
Sehr interessant !!!
LG
M@tthias

Fotos ->http://www.flickr.com/photos/lichtsammler/collections/72157600138974960/
Replicant
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5749
Registriert: 2. Apr 2008, 16:55
alle Bilder
Vorname: NonUser

Beitragvon Replicant » 30. Mai 2007, 08:03

moin horst...

sehr schön festgehalten und umgesetzt, hoffentlich erwischst du ihn noch fertig....
Benutzeravatar
SilkeP.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7864
Registriert: 24. Feb 2007, 21:20
alle Bilder
Vorname: Silke

Beitragvon SilkeP. » 30. Mai 2007, 08:07

Ah... danke, jetzt weiss ich, was ich da heut morgen fotografiert hab.... der dürfte schon grad ein bissl weiter gewesen sein, als auf Deinem letzten Bild....
Liebe Grüße, Silke
(Meine Fotos sind meist Naturdokumente, ab und zu beeinflusste Natur, wenn ich den ein oder anderen Halm auf die Seite biege oder abschneide...)
http://seides-naturfotografie.jimdo.com/


*Die Natur ist kein Studio!*
Benutzeravatar
Slayer
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2315
Registriert: 8. Feb 2007, 09:30
alle Bilder
Vorname: Rico

Beitragvon Slayer » 30. Mai 2007, 08:54

Danke Horst,

sehr Interessant und wirklich ganz tolle Bilder!

MfG
Rico
Lass deine Augen offen sein, geschlossen deinen Mund, und wandle still,
so werden Dir geheime Dinge kund.

http://www.naturpicture.com
Hotte
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3978
Registriert: 19. Sep 2006, 01:24
alle Bilder
Vorname: Horst

Beitragvon Hotte » 30. Mai 2007, 18:33

hier die vorläufig letzten Bilder......man kann ja "nur" 5 Bilder anhängen :-(

Edit : Der Admin war gnädig :-)

Gruß Horst
Zuletzt geändert von Hotte am 30. Mai 2007, 20:06, insgesamt 1-mal geändert.
Eos 7D, Sigma 150/2.8, Canon 300/4 L IS USM, Berlebach 1042/P, Cullmann Magnesit 35, Novoflex Castel L, Raynox 5320, Kabelauslöser
Benutzeravatar
Toni
Forumsgründer
Beiträge: 2622
Registriert: 6. Feb 2005, 12:44
alle Bilder
Vorname: Toni
Kontaktdaten:

Beitragvon Toni » 30. Mai 2007, 18:42

Sehr schöne Doku mit erstklassigen Bildern!

Danke :)

PS: Du kannst mir weiter Bilder zumailen, ich häng sie dann an.
Allzeit gut Licht, wenig Wind und schöne Motive!
Gruss Toni
Hotte
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3978
Registriert: 19. Sep 2006, 01:24
alle Bilder
Vorname: Horst

Beitragvon Hotte » 30. Mai 2007, 20:02

Danke Toni !
Eos 7D, Sigma 150/2.8, Canon 300/4 L IS USM, Berlebach 1042/P, Cullmann Magnesit 35, Novoflex Castel L, Raynox 5320, Kabelauslöser
Benutzeravatar
Carina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4103
Registriert: 27. Apr 2007, 21:10
alle Bilder
Vorname: Carina
Kontaktdaten:

Beitragvon Carina » 30. Mai 2007, 20:04

Vielen Dank Horst! Deine Doku ist wirklich sehr informativ!
Liebe Grüße

Carina
Benutzeravatar
Ralph
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3178
Registriert: 9. Jul 2006, 08:21
alle Bilder
Vorname: Ralph

Beitragvon Ralph » 30. Mai 2007, 20:49

Hallo Horst,
auch von mir ein dickes Lob,
sehr informativ und wirklich tolle Bilder.

Gruß Ralph

Zurück zu „Naturbeobachtungen“