Datenschutz

Datenschutzerklärung für makro-forum.de und artengalerie.makro-forum.de


  1. Umfang und Art der Datenspeicherung

    1. Server-Log Files

      Der Provider der Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in Server-Log Files, die Dein Browser automatisch an den Server übermittelt. Dies sind:

      * Browsertyp und -version
      * verwendetes Betriebssystem
      * Referrer URL
      * Hostname des zugreifenden Rechners
      * Uhrzeit der Serveranfrage

    2. Beim Besuch des Forums:

      PhpBB erstellt bei Deinem Besuch des Boards mehrere Cookies.
      Cookies sind kleine Textdateien, die Dein Browser als temporäre Dateien ablegt.
      Zwei dieser Cookies enthalten eine eindeutige Benutzer-Nummer (Benutzer-ID)
      sowie eine anonyme Sitzungs-Nummer (Session-ID), die Dir von phpBB automatisch zugewiesen wird.
      Ein drittes Cookie wird erstellt, sobald Du Themen besucht hast und wird dazu verwendet,
      Informationen über die von Dir gelesenen Beiträge zu speichern, um die ungelesenen Beiträge markieren zu können.

      Ebenfalls verwendet das Forum ein Cookie, um sich zu merken, ob Du die Cookierichtlinie bestätigt hast, oder ob Du
      die Autologin-Funktion aktiviert hast.

    3. Bestandsdaten

      Dies betrifft zum Beispiel Daten, die im Rahmen der Registrierung als Pflichteingabe erfasst werden,
      sowie Daten, die Du selbst freiwillig in Deinem Profil angibst.
      Zusätzlich gehören nach Deiner Registrierung von Dir erstellten Nachrichten an andere User dazu.

      Dein Benutzerkonto besteht mindestens aus einem eindeutigen Benutzernamen, Deinem Vornamen,
      einem Passwort zur Anmeldung mit diesem Konto und einer persönlichen und gültigen E-Mail-Adresse.
      Das Forum erlaubt die Pseudonymisierung. Der Benutzername muss nicht der korrekte,
      sondern kann ein fiktiver sein. Das gilt ebenfalls für den Vornamen. Pflichtangaben sind im Profil mit einem
      Sternchen markiert. Alle nicht markierten Felder füllst Du auf freiwilliger Basis aus. Überlege also gut, was Du von
      Dir preisgeben möchtest.
      Dein Passwort wird mit einer Einwege-Verschlüsselung gespeichert, sodass es
      sicher ist. Jedoch wird Dir empfohlen, dieses Passwort nicht auf einer Vielzahl von
      Webseiten zu verwenden. Das Passwort ist Dein Schlüssel zu Deinem Benutzerkonto
      für das Board, also gehe mit ihm sorgsam um. Insbesondere wird Dich kein Vertreter
      des Betreibers, der phpBB Group oder ein Dritter berechtigterweise nach Deinem
      Passwort fragen. Solltest du Dein Passwort vergessen haben, so kannst Du die
      Funktion „Ich habe mein Passwort vergessen“ benutzen.
      Die phpBB-Software fragt Dich dann nach Deinem Benutzernamen und Deiner E-Mail-
      Adresse und sendet anschließend ein neu generiertes Passwort an diese Adresse,
      mit dem Du dann auf das Board zugreifen kannst.

      Zu den personenbezogenen Daten im engeren Sinne zählt die E-Mail und - je nach
      Rechtsauffassung - die IP-Adresse. Beide werden im Forum gespeichert. Deine E-Mail-Adresse
      muss nicht öffentlich gemacht werden, es existiert ein entsprechendes Feld im
      Benutzerprofil. Die PM-Funktionalität (Personal Message) - Deutsch: Private Nachricht (PN) -
      erlaubt die Kommunikation mit anderen Benutzern innerhalb des Forums, ohne dass
      Deine persönliche E-Mail preisgegeben wird.

  2. Gestattung der Datenspeicherung

    Du gestattest dem Betreiber, die von Dir im Rahmen der Registrierung und später eingegebenen Daten
    sowie laufende Zugriffsdaten (Datum und Uhrzeit der Nutzung, IP-Adresse und weitere von
    Deinem Browser übermittelte Daten) zu speichern und für den Betrieb des Forums zu
    verwenden. Dies gilt ebenfalls für erstellte Beiträge und hochgeladene
    Dateianhänge (insbesondere Bilder).

  3. Nutzungsdaten

    Die von Dir im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten sowie laufende
    Zugriffsdaten werden gespeichert und für den Betrieb des Boards verwendet. Das
    gilt insbesondere auch für die von Dir hochgeladenen Bilder und die von Dir nach
    Deiner Registrierung erstellten Nachrichten auf Sender- wie auf Empfängerseite.
    Intern wird das nachträgliche Ändern von Beiträgen protokolliert und die älteren Versionen
    nicht-öffentlich gespeichert.
    Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen des Forums verwendet, eine weitere
    Verwendung durch den Betreiber findet nicht statt.
    Insbesondere werden Deine Daten nicht wirtschaftlich verwertet.

    Eingestellte Bilder können vom Benutzer gelöscht werden.
    In begründeten Einzelfällen können auch auf Antrag eines Benutzers alle Beiträge
    durch die Administration entfernt werden.

    Beim Löschen eines Benutzer-Accounts muss vorher geklärt werden, welche
    gespeicherten Daten gelöscht werden sollen, weil dies in einer systematischen Weise
    passieren muss.
    Vorschaubilder von eingestellten Bilder werden nicht automatisch beim Löschen der
    Bilder mit entfernt, sondern müssen gesondert von der Administration auf Wunsch
    gelöscht werden. Dies gilt ebenso für diejenigen Bilder, welche der User für die Artengalerie
    zur Verfügung gestellt hat, für entsprechende Vorschaubilder, für Forumsvorschaubilder
    und für Vorschaubilder, die in den Indexlisten verwendet werden.

  4. Regelungen bezüglich der Weitergabe von Daten

    Der Betreiber wird diese Daten nur mit Deiner Zustimmung an Dritte weitergeben,
    sofern er nicht auf Grund gesetzlicher Regelungen zur Weitergabe der Daten
    verpflichtet ist, oder die Daten zur Durchsetzung rechtlicher Interessen erforderlich sind.

    Im Fall eines Betreiberwechsels wird dieser in den News unverzüglich mitgeteilt.
    So hast Du Gelegenheit, über den Verbleib Deiner Daten und die weitere Mitgliedschaft
    im Forum zu entscheiden. Sofern Du nicht widersprichst, gilt Deine Zustimmung als erteilt.

    Sollte der Betreiber wegen eines durch einen Benutzer verursachten Umstandes auf
    Schadenersatz oder sonst in Anspruch genommen werden, so behält sich der
    Betreiber vor, gespeicherte Daten zur Identifizierung des Benutzers zu verwenden - sofern möglich - um
    sich ggf. an diesem schadlos zu halten (mögliche Fälle: Z.B. Urheberrechtsverletzung,
    Verletzung von Persönlichkeitsrechten mit rechtlicher Konsequenz).

    Du nimmst zur Kenntnis, dass die von Dir in Deinem Profil angegebenen Daten, Deine Beiträge
    und Deine hochgeladenen Bilder im Internet verfügbar und von jedermann abrufbar sein können.

  5. Gestattung der Kontaktaufnahme

    Du gestattest dem Betreiber, Dich unter den von Dir angegebenen Kontaktdaten zu
    kontaktieren, sofern dies zur Übermittlung zentraler Informationen über das Forum
    erforderlich ist. Darüber hinaus dürfen er und andere Benutzer Dich kontaktieren,
    sofern Du dies bei Deiner Registrierung und im Profil erlaubt hast.

    Analyse- und Trackingtools – wie z.B. Google analytics – werden vom Betreiber
    nicht eingesetzt.

    Wir weisen darauf hin, dass die PN (Private Nachrichten) im System gespeichert
    werden. Dies geschieht auf der Sender- und auf der Empfängerseite.
    Diese Daten können von allen Personen mit Administrationsrechten eingesehen werden.
    Administrationsrechte haben der Betreiber und diejenigen Administratoren, die Zugang zur Datenbank haben.
    Diese Personen verpflichten sich, eine solche Einsicht nicht vorzunehmen.

  6. Auskunftsrecht

    Der Betreiber erteilt Dir auf Anfrage Auskunft, welche Daten über Dich gespeichert sind.
    Du kannst jederzeit die Löschung bzw. Sperrung Deiner Daten verlangen, soweit dem die
    Nutzungsbedingungen nicht entgegenstehen. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite
    angegebene Adresse oder an den Kontaktbutton im Fuß jeder Forumsseite zu richten.

  7. Widerrufsrecht

    Du kannst jederzeit die Datenschutzerklärung ebenso wie die AGB widerrufen.
    Mit dem Widerruf endet automatisch Dein Vertragsverhältnis mit dem Betreiber.

    Bei Widerruf der AGB und der Datenschutzerklärung löscht der Betreiber bzw. die Administration
    automatisch Deinen Account. Dabei bleiben die eingestellten Bilder erhalten.
    Es ist daher erforderlich, dass Du bei einem Antrag auf Löschung Deines Accounts
    angibst, was mit Deinen hochgeladenen Bildern passieren soll, und ob einzelne Beiträge,
    die Schöpfungshöhe erreicht haben, gelöscht werden sollen. Dazu ist der Einzelnachweis mit
    URL-Angabe erforderlich.
    Ist der Account bereits gelöscht, kann ein Wunsch nach Löschen von Daten wegen der gelöschten
    User-Identität nicht mehr realisiert werden.

Stand: 21.10.2017