Die Suche ergab 3747 Treffer

von Guppy
Di Nov 21, 2017 19:11
Forum: Das Arbeitsgerät
Thema: Bestes System für Focus Stacking + Blitz?
Antworten: 13
Zugriffe: 289

Bestes System für Focus Stacking + Blitz?

Hallo Tsubo "ob man ein Rodenstock oder Zeiss Lupenobjektiv nicht auch an mFT adaptieren könnte" Natürlich kann man das, doch es ist nicht sehr klug. Eine hohe Auflösung ist das Produkt aus Kamera (nötige Vergrösserung) und passendem Objektiv. Ich schreibe nun mal was das nur vom Sinn her,...
von Guppy
Di Nov 21, 2017 16:21
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Ohne Ultraschallbad,ohne Retusche
Antworten: 7
Zugriffe: 139

Ohne Ultraschallbad,ohne Retusche

Hallo Ric Die Qualität eines Bildes besteht nicht nur durch die Höhe seiner Auflösung. Davon bin ich absolut überzeugt. Dennoch habe ich mir die Freiheit genommen, über einen bildwichtigen Aspekt zu berichten. Meinen Gesamteindruck des Bildes, habe ich mit der folgenden Zeile betont. "Die saube...
von Guppy
Di Nov 21, 2017 12:21
Forum: Das Arbeitsgerät
Thema: Bestes System für Focus Stacking + Blitz?
Antworten: 13
Zugriffe: 289

Bestes System für Focus Stacking + Blitz?

Hallo Tsubo Es hat seine Gründe, dass ich mit Nikon fotografiere und an erster Stelle steht bei mir die Bildqualität und nicht die "Spielereien" die eine Kamera zu bieten hat. An Vollformat sind Vergrösserungsobjektive (z.B. Rodenstock APO-Rodagon N 50mm, 1:2.8, oder Zeiss Luminar Lupenobj...
von Guppy
Di Nov 21, 2017 10:14
Forum: digitale Bildbearbeitung
Thema: Stackversuch
Antworten: 7
Zugriffe: 136

Stackversuch

Hallo Kurt Bis jetzt habe ich eine solche Lösung nicht gefunden. Nachdem der Stack zu meiner Zufriedenheit angefertigt ist, lösche ich die TIF's der Serie wieder, ich behalte nur das resultierte Bild, die NEF und manchmal auch die XML Dateien. Da ich persönlich eine Entwicklung durchmache (meine Hof...
von Guppy
Di Nov 21, 2017 09:46
Forum: Das Arbeitsgerät
Thema: Bestes System für Focus Stacking + Blitz?
Antworten: 13
Zugriffe: 289

Bestes System für Focus Stacking + Blitz?

Hallo Tsubo Bevor ich kapituliere, lass mich rekapitulieren was du nun vor hast, denn so wie es ausschaut, kann ich da nicht mehr dienlich sein. Du gedenkst eine Crop 2 Kamera zu verwenden die sehr schnell ist, dies mit Lupenobjektiven. Am Reproständer muss man nicht schnell sein und der Vorteil von...
von Guppy
Mo Nov 20, 2017 10:07
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Ohne Ultraschallbad,ohne Retusche
Antworten: 7
Zugriffe: 139

Ohne Ultraschallbad,ohne Retusche

Hallo Henk Das Zeiss Luminar 40mm, 1:4/A0.13 besitzt bei der Scalabezeichnung, die den Verlängerungsfaktor an gibt, bei Stellung 1 ist die offenste Blende und somit Blende 4. 2 = Blende 5.6; 4 = Blende 8; 8 = Blende 11. Blende: LSkala 8, bedeutet somit, dass du Blende 11 verwendet hast. Dies sorgt f...
von Guppy
So Nov 19, 2017 22:00
Forum: Makro-Galerie
Thema: Noch ein paar Schleimpilze,
Antworten: 32
Zugriffe: 436

Noch ein paar Schleimpilze,

Hallo

Ach nööö.
Das Bild ist gut, aber nicht Lupenrein.

Kurt
von Guppy
So Nov 19, 2017 17:25
Forum: Natur-Art
Thema: Afrikanische Kriegermaske?
Antworten: 7
Zugriffe: 115

Afrikanische Kriegermaske?

Hallo Gabi Dein Bild gefällt mir sehr gut! Ich verweile sehr lange bei der Betrachtung und kontrolliere die Seitengleichheit der Spiegelung, wie bei all deinen schönen Spiegelbilder. Es ist etwa so, wie wenn man neben dem Fotokopierer steht und den Text des Originals mit dem der Kopie vergleicht. Ei...
von Guppy
So Nov 19, 2017 11:04
Forum: Naturbilder
Thema: Auf dem Rücken wilder Zebras
Antworten: 15
Zugriffe: 174

Auf dem Rücken wilder Zebras

Hallo Rainer Ein faszinierendes Bild, das mir sehr gut gefällt. Beim Betrachten des Vorschaubildes, kann man auch die Vermutung haben, dass es sich um ein Objekt im mikroskopischen Bereich handelt (Diatomeae, Amphipleura, Kieselalge). Gross ist dann die Überraschung beim Betrachten des ganzen Bildes...
von Guppy
Sa Nov 18, 2017 15:24
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Cladonia (?)
Antworten: 5
Zugriffe: 106

Cladonia (?)

Hallo Markus Schön deine Zeilen zu lesen. Ich bin ebenfalls der Meinung, dass jedes Objekt, einen oder mehrere passende Abbildungsmassstäbe, beim entsprechenden Bildausschnitt besitzt. Der Kunstmaler und Fotograf sucht sich bewusst einen passenden Standort, Perspektive, Objektivbrennweite, Bildaussc...

Zur erweiterten Suche