Die Suche ergab 544 Treffer

von HCS
15. Okt 2018, 22:22
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Der letzte Flieger
Antworten: 6
Zugriffe: 87

Der letzte Flieger

In der warmen Sonne der letzten Tage tummelten sich noch viele Bienen und Hummeln an den letzten Resten des Sommerflieders. Aber jetzt ist vielleicht wirklich Schluß, es gibt kaum noch Blüten und die Sonne hat sich ab Mittag auch rar gemacht. Zeit für eine kleine Pause.
von HCS
8. Okt 2018, 22:00
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Rüsselende einer fetten Wanze 5:1
Antworten: 8
Zugriffe: 228

Rüsselende einer fetten Wanze 5:1

Hallo zusammen, diesmal das mit Benzin entfette Ende des Rüssels der fettigen, amerikanischen Wanze Hallo Adi, sehr interessantes Detail, das man mit bloßen Augen nie erkennen wird. Ist mit der "fettigen amerikanischen Wanze" die Kiefernwanze gemeint? Die ist erst gestern wieder auf meine...
von HCS
30. Aug 2018, 00:08
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Seidenbiene im Landeanflug
Antworten: 6
Zugriffe: 179

Seidenbiene im Landeanflug

Hallo Werner,
da ist dir ein Superbild gelungen. Die Biene mit "tropfendem Zahn", der Hintergrund paßt auch und alles scharf. Mehr kann man nicht verlangen. Gefällt mir gut.
von HCS
18. Aug 2018, 15:02
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Cynips longiventris Galle
Antworten: 12
Zugriffe: 361

Cynips longiventris Galle

Hallo Kurt,
wieder ein sehr schönes und perfekt umgesetztes Motiv. Es müssen eben nicht immer die mit sechs oder acht Beinen sein, manchmal genügt auch eines ohne Beine.
von HCS
23. Jul 2018, 01:27
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Spitzenlandung
Antworten: 10
Zugriffe: 315

Spitzenlandung

Jürgen Fischer hat geschrieben:Hi Christian,

ich bin begeistert!

Stephen Dalton läßt grüßen!

LG Jürgen



Danke, freut mich. Habe es Stephen Dalton geschickt.
von HCS
21. Jul 2018, 20:18
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Bremse
Antworten: 12
Zugriffe: 542

Bremse

Hallo Kurt,
bin von der Schärfe und dem Detailreichtum beeindruckt. Man könnte fast vergessen, daß dieses Teil eine üble Bremse ist, so ästhetisch sieht es aus. Muß auch wieder mal meine Stackingmaschine anwerfen, aber so was hinzukriegen, wird schwierig.
von HCS
21. Jul 2018, 15:56
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Spitzenlandung
Antworten: 10
Zugriffe: 315

Spitzenlandung

Gabi Buschmann hat geschrieben:Hallo, Christian,
ein fliegender Pinselkäfer


Hallo Gabi,
danke, ich habe nach dem Käfer gesucht, aber nichts gefunden. Jetzt bin ich schlauer.
von HCS
21. Jul 2018, 12:58
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Spitzenlandung
Antworten: 10
Zugriffe: 315

Spitzenlandung

Ich saß gerade im kühlen Schatten, deshalb ist mir der Moment der Landung entgangen. Allerdings habe ich den mutigen Käfer noch putzmunter auf der Blüte herumklettern gesehen. Nochmal Glück gehabt, die Spitzen sind wirklich so hart und scharf, wie sie aussehen. Aber was tut man nicht alles für ein b...
von HCS
12. Jun 2018, 01:30
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Kriminaltango im Hausflur
Antworten: 13
Zugriffe: 548

Kriminaltango im Hausflur

...Weiß jemand, wo die Springspinnen hauptsächlich beheimatet sind? Können sie auch in südwestlichen Regionen Deutschlands zu finden sein? Gruß Stefan Hallo Stefan, von den ca. 5000 Springspinnen-Arten weltweit kommen immerhin noch 80 in Deutschland vor. Und je wärmer desto besser, der Südwesten dü...
von HCS
4. Jun 2018, 22:44
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Kriminaltango im Hausflur
Antworten: 13
Zugriffe: 548

Kriminaltango im Hausflur

Perfektes Foto, meine Lieblingsspinne im richtigen Moment eingefangen. Auch wegen der diagonalen Bildführung gefällt mir das Bild ausgezeichnet. Dank der Fokussierung auf die Augen ist ein Stack in diesem Falle gar nicht notwendig.

Zur erweiterten Suche