Die Suche ergab 1297 Treffer

von Herzogpictures
26. Jan 2020, 16:52
Forum: Portal Makrofotografie
Thema: Der Star von Betzenstein 2019
Antworten: 9
Zugriffe: 36

Der Star von Betzenstein 2019

Hallo Carsten beim Stack und Freiland können die Flügel schon etwas wackeln - sei es darum.... Beim Bildergebnis würde ich auch hier ein Quadrat bevorzugen. Der scharfe Ansitz durch den Stack unten bringt die Konzentration von der Jungfer weg. Auch hier würde ich vorschlagen den Beschnitt zur Verfüg...
von Herzogpictures
26. Jan 2020, 16:47
Forum: Portal Makrofotografie
Thema: dann zeige ich meine auch mal..
Antworten: 9
Zugriffe: 30

dann zeige ich meine auch mal..

Hallo Kurt, sehr schönes Bild, dem der quadratische Beschnitt (rechter Teil) weitere Pluspunkte geben würde. Dies könnte dann mit dem Bild von Werner konkurrieren (muss nicht sein, könnte) und würde noch die Beine zeigen. Schön wäre dann eben noch die Diagonale als SE des scharfen Ansitzes - diese h...
von Herzogpictures
26. Jan 2020, 16:42
Forum: Galerie Makrofotografie
Thema: Gemeine Ameisenjungfer - Myrmeleon formicarius
Antworten: 13
Zugriffe: 93

Gemeine Ameisenjungfer - Myrmeleon formicarius

Hallo Werner sehr schöne Wirkung durch die quasie 2 Ebenen + scharfe Ameisenjungfer + unscharfer HG - schön marmoriert - monochrom + Quadrat und Diagonale passend zum Gesamteindruck das ist es was die Wirkung ausmacht - sie schaut den Betrachter verschmitzt hinter dem unscharfen Fels sitzend an. Und...
von Herzogpictures
26. Jan 2020, 16:16
Forum: Portal Makrofotografie
Thema: Kongolieschen...
Antworten: 9
Zugriffe: 79

Kongolieschen...

Hallo Erich Vorschau erinnert an einen Gockel - sehr schön gelungen - einzig der links befindliche dicke Stab (muss ja wo festgewachsen sein) stört den Gesamteindruck - da er mir zu hart (präsent) erscheint. Doch würde ein engerer Ausschnitt zu sehr einengen - hab´s gerade probiert. - hier hilft dan...
von Herzogpictures
25. Jan 2020, 14:10
Forum: Natur-Art
Thema: Wer zappelt da?
Antworten: 5
Zugriffe: 75

Wer zappelt da?

Hallo Makrofreunde es muß dann doch auch mal der Ernst außer acht gelassen werden... Ein mit dem Laowa gemachtes Extremmakro verleitete mich zu diesem Ergebnis. Damit jeder sehen kann was ich dachte - habe ich die Bilder sprechen lassen - diesmal mit den eigens fotografierten Schuhen um auch die Urh...
von Herzogpictures
25. Jan 2020, 13:21
Forum: Natur-Art
Thema: Das Stackexperiment
Antworten: 5
Zugriffe: 100

Das Stackexperiment

Gabi Buschmann hat geschrieben:Qr Bbpost schwarzen HG mit den Pünktchen.


Hallo Gabi
Genau das war mein Gedanke auch - Spacig - Galaxie
Deswegen genoss ich es dass hier rein gar nix zu stempeln war - ansonsten gehts nicht ohne.
Trotzdem werde ich diesen Weg nicht weiterverfolgen :oops:

LG Achim
von Herzogpictures
23. Jan 2020, 16:43
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: StackArt Anemone (IV)
Antworten: 2
Zugriffe: 66

StackArt Anemone (IV)

Hallo ADi das ist jetzt eben isoliert aufgenommen ohne die Blüte im HG - und somit von ganz anderer Wirkung. Ich hatte die länglichen Strukturen oben im Visier. Hier komme ich bezüglich meiner Ausrüstung mit dem Laowa an die Grenzen - an den vielen ZR erkennbar. Ich habe derzeit nicht vor hier noch ...
von Herzogpictures
23. Jan 2020, 16:35
Forum: Natur-Art
Thema: Rote Welle
Antworten: 7
Zugriffe: 128

Rote Welle

Hallo Wolfgang

Vorhang auf - das erinnert an Theater - wobei ich selbst schon gerne auch die Blüten vor dem Welkwerden digital veredle - hier paßt das mit der Diagonale und den Bögen

LG Achim
von Herzogpictures
23. Jan 2020, 16:25
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: StackArt Anemone (IV)
Antworten: 2
Zugriffe: 66

StackArt Anemone (IV)

Hallo Makrofreunde so eine frische Anemone in der Vase kann zu Nahaufnahmen oberhalb M 5:1 verführen - nachdem die Variante III gefallen haben, hier nun auch ein weiterer Stack mit Laowa und ZR 87mm Hier bot sich wegen der schönen Details ein Stack eines aus der Blüte selektierten Pollenträgers an. ...
von Herzogpictures
23. Jan 2020, 16:17
Forum: Natur-Art
Thema: Das Stackexperiment
Antworten: 5
Zugriffe: 100

Das Stackexperiment

Hallo Kurt um sogleich auf´s Wesentliche zu lenken, stelle ich im Nachgang ein in korrekter Reihenfolge entstandenes Bild im Mikroforum ein. korrekte Stack-Reihenfolge Es wäre nicht in meinem Sinne ähnliche Diskussionen aus der Galerie versus Naturbeobachtung jetzt hier zu führen. LG Achim 15512933 ...

Zur erweiterten Suche