Heuschrecken - Heuschreckenarten - Heuschrecken Artenportraits

Die Hinterbeine der Heuschrecken sind zu charakteristischen Sprungbeinen ausgebildet, die die Tiergruppe unverwechselbar macht. Es werden Langfühlerschrecken (Ensifera) und Kurzfühlerschrecken (Caelifera) unterschieden, die durch die Länge ihrer Antennen zugeordnet werden können. Viele mitteleuropäische Arten sind zur artspezifischen Lauterzeugung fähig und können daher auch anhand ihres Gesangs unterschieden werden. Neben den typischen Grashüpfern und Heupferden finden sich hier auch die Grillen.
Bebilderte Bestimmungshilfen und Links auf alle Artenportraits

Moderator: Makrocrew

In diesem Forum gibt es keine Themen oder Beiträge.
  • Forum
    Themen
    Beiträge
    Letzter Beitrag

Zurück zur Foren-Übersicht



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.