Biologische Themen

Makrofotos und ausführliche Informationen zu ausgewählten Themen aus der Natur.

Moderator: Makrocrew

In diesem Forum gibt es keine Themen oder Beiträge.
  • Forum
    Themen
    Beiträge
    Letzter Beitrag
  • Keine ungelesenen Beiträge Lebensräume/Biotop/Habitat
    Der Lebensraum, auch Biotop, Habitat oder im Zusammenhang mit Pflanzen Standort genannt, ist die durch abiotische und biotische Faktoren geprägte Lebensstätte einer Art oder Artengemeinschaft. Um eine Art gezielt suchen oder effektiv schützen zu können, muss man in der Lage sein, ihren Lebensraum zu erkennen und zu verstehen. Hier sollen daher verschiedene Lebensräume Deutschlands und Mitteleuropas vorgestellt werden.
    51 Themen
    116 Beiträge
    Letzter Beitrag Kalkmagerrasen
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Sa Sep 23, 2017 14:11
  • Keine ungelesenen Beiträge Naturschutz
    Was wir lieben, wollen wir schützen. Doch ist Naturschutz gleich Naturschutz? Brauchen wir Naturschutz mit musealem Charakter oder lassen wir der Natur freien Lauf? Muss der Mensch für Naturschutz zurückstecken oder können wir auf Naturschutz verzichten? Welche Naturschutzprojekte sind für den Makrofotografen interessant? Wie können sie umgesetzt werden? Suchen wir nach Antworten.
    4 Themen
    8 Beiträge
    Letzter Beitrag Gebt dem Wegrand eine Chance
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Di Okt 10, 2017 19:07
  • Keine ungelesenen Beiträge Vermehrungsstrategien und Balz in Fauna und Flora
    Die Fortpflanzung ist es, die letztlich viele Lebewesen antreibt. Oft wird viel Aufwand betrieben, um den richtigen Fortpflanzungspartner zu finden und zu umgarnen und zu sichern. Manchmal muss aber nicht der Partner selbst, sondern bei manchen Pflanzen Mittler in Form von Bestäubern angelockt werden. Und während manche Arten alles auf eine Karte setzen und viel in wenig Nachwuchs investieren, setzen andere auf Masse statt auf Klasse. Wer dabei welche Strategie verfolgt, versuchen wir hier zu beleuchten.
    6 Themen
    32 Beiträge
    Letzter Beitrag Hummel-Paarung
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    So Sep 24, 2017 13:42
  • Keine ungelesenen Beiträge Brutfürsorge und Brutpflege im Tierreich
    Um ihrem Nachwuchs den bestmöglichen Start ins Leben zu ermöglichen, betreiben die meisten Arten eine Form der Brutfürsorge und einige darüber hinaus sogar Brutpflege. Das Investment in die Brut reicht dabei von der schlichten Suche eines günstigen Eiablageplatzes bis hin zum aktiven Bewachen oder Füttern der Jungen nach ihrem Schlupf. Welche Maßnahmen einzelne Arten ergreifen, und was deren Vor- und Nachteile sind, stellen wir hier an ausgewählten Beispielen vor.
    10 Themen
    56 Beiträge
    Letzter Beitrag Verschiedene Spinnen - Brutpf…
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Mo Sep 11, 2017 22:43
  • Keine ungelesenen Beiträge Geburt und Tod im Tierreich
    Geburt und Tod rahmen das Leben aller Geschöpfe unseres einzigartigen Planeten ein. Und wie das Leben selbst, können auch sein Start- und Endpunkt sehr unterschiedlich ausfallen. Manchmal entsteht sogar aus dem Tod selbst wieder neues Leben. Von der Eiablage bis zur Lebendgeburt, vom natürlichen Alterstod bis zu dramatischen Beuteszenen - hier sollen die unterschiedlichen Aspekte dieser bedeutungsvollen Lebensabschnitte näher beleuchtet werden.
    2 Themen
    5 Beiträge
    Letzter Beitrag Tod bei der Häutung
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Di Jul 18, 2017 22:15
  • Keine ungelesenen Beiträge Metamorphose und Häutung
    Viele Lebewesen müssen sich häuten oder gar eine Metamorphose durchlaufen, um wachsen zu können und ihr endgültiges Fortpflanzungsstadium zu erreichen. Während einige im Laufe ihrer Entwicklung ihr Aussehen nur graduell verändern (unvollständige Metamorphose, Häutung), wird bei einer vollständigen Metamorphose die Körperorganisation von Grund auf neu strukturiert. Einige Beispiele für diesen empfindlichen Lebensabschnitt sammeln wir hier.
    9 Themen
    86 Beiträge
    Letzter Beitrag Vollständige Metamorphose bei…
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    So Okt 22, 2017 19:24
  • Keine ungelesenen Beiträge Sinnesorgane und Sinnesleistungen im Tierreich
    Viele Arten Verfügung über erstaunlich ausgeprägte Sinneswahrnehmungen, die oft jenseits unserer eigenen Erlebenswelt liegen. Sie sehen Farben, die wir nicht sehen, hören in Frequenzen, die uns verborgen sind oder folgen Geruchsspuren, die für uns nicht wahrnehmbar sind. Die verschiedenen Lösungsansätze, die die Natur ihren Wesen bietet, um sich in ihrer Umwelt zurechtfinden zu können, wollen wir hier genauer unter die Lupe nehmen.
    2 Themen
    20 Beiträge
    Letzter Beitrag Was sehen die Bienen?
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Di Jul 18, 2017 22:00
  • Keine ungelesenen Beiträge Tarnung im Tierreich
    Die beeindruckende Fähigkeit mit seiner Umwelt zu verschmelzen ist nicht selten die einfachste Lösung, um dem scharfen Blick eines Beutegreifers oder Fotografen zu entgehen. Nicht immer ist die Tarnung dabei auf optische Signale beschränkt, sondern auch akustische und chemische Täuschungsmanöver kommen zum Einsatz. Wer hier reinschaut, wird sich kaum noch wundern, dass manche Motive schwer zu entdecken sind.
    3 Themen
    79 Beiträge
    Letzter Beitrag Tarntrachten verschiedener Ar…
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Di Jul 18, 2017 22:28
  • Keine ungelesenen Beiträge Warnung und Verteidigung in Fauna und Flora
    Wer entdeckt oder angegriffen wurde, hat oft nur noch wenig zu verlieren. So verfügen viel Arten über ein Repertoire an Schreckfärbungen oder abschreckenden Verhaltensweisen. Manche sorgen vor und schützen sich mit Dornen und Stacheln. Wer es sich leisten kann, geht sogar direkt in die Offensive und signalisiert mit einer auffälligen Färbung seine Ungenießbarkeit. All diese Naturphänomene betrachten wir an dieser Stelle.
    6 Themen
    40 Beiträge
    Letzter Beitrag Schreckfarben
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Di Jul 18, 2017 22:18
  • Keine ungelesenen Beiträge Formen des Zusammenlebens
    Keine Art lebt losgelöst von ihrer Umwelt, sondern interagiert mit Artgenossen und anderen Pflanzen und Tieren. Dabei sind die Wechselbeziehungen häufig so komplex wie vielfältig. Im Idealfall profitieren alle Parteien symbiotisch von der Beziehung. Aber nicht selten ist der Nutzen einseitig und kostet dem Ausgenutzen Ressourcen, Energie oder gar sein Leben. Wir versuchen, hier einen Teil des Beziehungsgeflechts zu entwirren.
    7 Themen
    50 Beiträge
    Letzter Beitrag Brutsubstrattäuscherblumen
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Mi Okt 11, 2017 22:09
  • Keine ungelesenen Beiträge Bauwerke im Tierreich
    Um zu überleben oder das Überleben ihrer Nachkommen zu sichern, werden einige Tierarten kreativ. Ihre Bauwerke dienen als sicherer Rückzugsort oder stellen die Nahrungsversorgung sicher. Es werden dafür kunstvolle Fallen gewebt und Gruben gegraben, funktionale Nester aus Lehm oder Papier gefertigt oder der Rohstoff Holz genutzt, um Höhlen zu zimmern oder Dämme anzulegen. Lernen wir hier einige der tierischen Baumeister und ihre Werke kennen.
    2 Themen
    7 Beiträge
    Letzter Beitrag 1. Grundinformationen zum The…
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Di Jul 18, 2017 22:16
  • Keine ungelesenen Beiträge Räuber - Beute - Beziehung in der Natur
    Die Natur ist ein ewiger Kreislauf aus Fressen und gefressen werden. Damit ein Lebewesen existieren und für Nachwuchs sorgen kann, muss häufig ein anderes sein Leben lassen. Dabei kennt die Natur kein gut oder böse, sondern beide Seiten existieren wertfrei und in einem natürlichen Gleichgewicht. Im weiteren Sinne zählen nicht nur Beutegreifer zu den Räubern, sondern auch Parasiten, Parasitoiden und sogar Weidegänger. Hier möchten wir einige Räuber-Beute-Beziehungen sammeln.
    9 Themen
    56 Beiträge
    Letzter Beitrag Wolfspinnen - "überwältigende…
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Di Jul 18, 2017 22:17
  • Keine ungelesenen Beiträge Ausgewählte Portraits aus Fauna und Flora
    An dieser Stelle picken wir uns einige ausgewählte Tiere und Pflanzen heraus und verfolgen ihren Lebenslauf oder einen bedeutsamen Teil davon. Denn oft enthüllt sich erst beim intensiveren Blick auf eine Lebensform, wie perfekt sie an ihr Leben angepasst ist und wie sie es versteht, ihre ganz eigene Nische in der Welt, in der sie lebt, auszufüllen.
    5 Themen
    35 Beiträge
    Letzter Beitrag Baumbewohner
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Mo Jun 26, 2017 22:11
  • Keine ungelesenen Beiträge Exoten im Tierreich
    Deutschland und Mitteleuropa beherbergen eine verhältnismäßig überschaubare Artenzahl. Oft wird das Leben noch bunter, ausgefallener und unüberschaubarer, wenn man in anderen Ländern, insbesondere in tropischen Gebieten, unterwegs ist. Hier erhaschen wir einen kleinen Blick über unseren Tellerrand hinaus und lassen uns ohne viele Worte von der zusätzlichen Farb- und Formenvielfalt des Lebens anderswo verzaubern.
    8 Themen
    25 Beiträge
    Letzter Beitrag exotische Käfer
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    So Sep 24, 2017 19:06
  • Keine ungelesenen Beiträge Interessante Einzelbeobachtungen aus dem Tierreich
    Nicht für alles, was man in der Natur entdecken und beobachten kann, erschließt sich gleich der Sinn und Zweck. Bestimmte Verhaltensweisen oder Strukturen erscheinen im ersten Moment rätselhaft. Doch meist lässt sich eine Antwort auf die Frage finden: "Was ist das und wozu ist es gut?" Hier wollen wir versuchen Licht ins Dunkel bringen.
    4 Themen
    14 Beiträge
    Letzter Beitrag Wärmeregulierung bei Großlibe…
    von Artengalerie Neuester Beitrag
    Di Jul 18, 2017 22:17

Zurück zur Foren-Übersicht



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.