Welche Kamera für Makro-Fotos (~1000€)

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
Benutzeravatar
Uese
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 95
Registriert: 5. Mai 2007, 01:33
alle Bilder
Vorname: Urs

Welche Kamera für Makro-Fotos (~1000€)

Beitragvon Uese » 7. Okt 2018, 12:07

Hallo Zäme,
könnte mir gut vorstellen dass ich mir die Fujifilm X-T3 zulegen werde, zusammen mit dem Fujinon XF 80mm F2.8 R LM OIS WR Makro Objektiv, soll ja auch hervorragend sein, nun muss ich noch abklären was für Stacking Funktionen die X-T3 hat, das wäre mir noch wichtig.
https://www.fotointern.ch/archiv/2018/0 ... raxistest/

Gruss Uese
Gleichgültigkeit, Skrupellosigkeit gegenüber der Natur, Macht- und Geldgier wird am Ende unsere Welt zerstören!

Zurück zu „Arbeitsgerät Makrofotografie“