1. Unterscheidung: die 3 verbreitetsten Falkenlibellenarten

Falkenlibellen (Corduliidae) stehen den Segellibellen verwandtschaftlich sehr nahe und bilden die jüngste Familie (etwa 4 Mio Jahre) in der rund 360 Mio. jährigen Evolutionsgeschichte der Libellen. Die meisten Arten sind metallisch-grün gefärbt, wobei besonders die Körper der Smaragdlibellen ein schimmerndes Grün aufweisen. Im Alter färben sie sich bronzen bis schwarz. Die Augen sind bei den meisten Arten dieser Familie leuchtend grün. Ihren deutschen Namen verdanken sie ihrem schnellen, ausdauernden und gewandten Flug.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6733
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

1. Unterscheidung: die 3 verbreitetsten Falkenlibellenarten

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:19


Beitragsersteller und Fotograf: der_kex (AGEID3692) (AGFID3692)
Dateianhänge
Unterscheidungsgrafik der 3 häufigsten einheimischen Falkenlibellenarten
3_Falkenlibellenarten_Unterscheidungsgrafik.jpg (476.18 KiB) 213 mal betrachtet
3_Falkenlibellenarten_Unterscheidungsgrafik.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 8. Aug 2017, 18:45, insgesamt 18-mal geändert.

Zurück zu „Falkenlibellen (Corduliidae)“