Tytthaspis sedecimpunctata - Sechzehnpunkt-Marienkäfer

Meist halbkugelige oder ovale Käfer mit aufgewölbten Deckflügeln und einer auffälligen, aber variablen Färbung mit kontrastreichem Muster. In Deutschland kommen von ca. 6000 bekannten Arten 82 vor. Über die Hälfte aller heimischen Arten fressen Blattläuse, die übrigen Arten haben sich größtenteils auf Spinnmilben, Schildläuse oder Blattflöhe spezialisiert. Nur wenige Arten leben phytophag von Pflanzenteilen.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Tytthaspis sedecimpunctata - Sechzehnpunkt-Marienkäfer

Beitragvon Artengalerie » 5. Nov 2017, 16:22

Tytthaspis sedecimpunctata - Sechzehnpunkt-Marienkäfer, auch Siebzehnpunkt



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART








Wissenswertes:
Der Sechzehnpunkt-Marienkäfer ist im Vergleich mit anderen Marienkäferarten relativ wenig variablel. Er überwintert als Käfer in teils großen Ansammlungen zwischen Pflanzen.
Merkmale:
Die etwa 3mm große Art ist in der Grundfärbung cremefarben, hellgelb oder seltener orange. Die Flügeldecken tragen eine dunkle Flügeldeckennaht und je acht dunkle Flecken. Häufig sind jedoch insbesondere die Flecken am Flügelrand miteinander verschmolzen. Das Halsschild genauso gefärbt wie die Flügeldecken und trägt sechs bis sieben Flecken, welche ebenfalls verschmolzen sein können.
Verwechslungsarten:
Die Größe und die einheitliche Grundfärbung lässt meist recht eindeutig auf die Art schließen.
Lebensraum:
Der Sechzehnpunkt-Marienkäfer bevorzugt sandige Lebensräume wie Flussufer und Strände, kann aber mitunter auch auf Weiden und in Gärten gefunden werden. Sie sind in Europa bis auf die nördlichsten Gebiete überall zu finden.
Aktivitätsmaximum:
März bis Oktober
Ernährungsweise:
räuberisch von Blattläusen
Gefährdung:
Die Art ist weit verbreitet und nicht selten.
Besonderheiten:
ACHTUNG! Der Name bietet Verwechslungspotenzial mit dem Sechzehnfleckigen Marienkäfer (Halyzia sedecimguttata).






Fotograf:
Ajott (AGFID6829)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Mecklenburg-Vorpommern
vorgefundener Lebensraum:
Holzpflock am Ostseestrand
Aufnahmedatum:
29.11.2015
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/80s
Blende: f/3.5
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
---------
Aufnahmedatum: 29.11.2015
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Tytthaspis sedecimpunctata03makrow.jpg (220.54 KiB) 350 mal betrachtet
Tytthaspis sedecimpunctata03makrow.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 13. Nov 2017, 23:01, insgesamt 6-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Tytthaspis sedecimpunctata - Sechzehnpunkt-Marienkäfer

Beitragvon Artengalerie » 13. Nov 2017, 22:33





Fotograf:
Henk (AGFID8856)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Hessen
vorgefundener Lebensraum:
Garten
Aufnahmedatum:
04.07.2015
Dateianhänge
Kamera: E-M10
Objektiv: -Luminar 40mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: Skala 8
ISO: 200
Beleuchtung:Tl. + Aufhellblitz
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: nein
---------
Aufnahmedatum: 04.07.2015
Region/Ort:Kassel
vorgefundener Lebensraum:Garten
Artenname:Tytthapsis sedecimpunctata
P7041414x.jpg (324.74 KiB) 374 mal betrachtet
P7041414x.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 13. Nov 2017, 22:53, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Tytthaspis sedecimpunctata - Sechzehnpunkt-Marienkäfer

Beitragvon Artengalerie » 16. Feb 2018, 01:52





Fotograf:
frank.m (AGFID5794)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Sachsen
vorgefundener Lebensraum:
Wiese
Aufnahmedatum:
05.05.2016
Dateianhänge
Kamera: ILCE-7M2
Objektiv: MACRO 100mm F2.8 @ 100mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/5
ISO: 800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 05.05.2016
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC09238.b.kl.jpg (345.47 KiB) 331 mal betrachtet
DSC09238.b.kl.jpg
Kamera: ILCE-7M2
Objektiv: MACRO 100mm F2.8 @ 100mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/4
ISO: 640
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Sirui
---------
Aufnahmedatum: 05.05.2016
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC09040.kl.b.jpg (328.8 KiB) 331 mal betrachtet
DSC09040.kl.b.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 16. Feb 2018, 01:50, insgesamt 3-mal geändert.

Zurück zu „Marienkäfer (Coccinellidae)“