Große Zitterspinne - Brutpflege

Beiträge und Fotos von Felix Speiser

Um ihrem Nachwuchs den bestmöglichen Start ins Leben zu ermöglichen, betreiben die meisten Arten eine Form der Brutfürsorge und einige darüber hinaus sogar Brutpflege. Das Investment in die Brut reicht dabei von der schlichten Suche eines günstigen Eiablageplatzes bis hin zum aktiven Bewachen oder Füttern der Jungen nach ihrem Schlupf. Welche Maßnahmen einzelne Arten ergreifen, und was deren Vor- und Nachteile sind, stellen wir hier an ausgewählten Beispielen vor.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6736
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Große Zitterspinne - Brutpflege

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 05:30

Userbeitrag von Felix Speiser:
"Grosse Zitterspinne - Pholcus phalangoides. Wer kennt diese zierlichen, ungelenkig wirkenden Spinnentiere, die oft in Zimmern gefunden werden können nicht? Die Hausfrau liebt sie wegen ihrer Spinnweben an den Decken meist nicht besonders und hat dann schnell einmal den Staubsauger zur Hand.
Zitterspinnen bewerfen ihre Beute mit klebrigen Spinnfäden. Ist die Beute dann eingehüllt und kann sich nicht mehr bewegen, erfolgt der tödliche Giftbiss. Diese Zitterspinne hier, aufgenommen in einem dunkeln Treppengang, hat sich gleich zwei Schnaken erbeutet. Man sieht die beiden Chelizeren, umgeben von je einem Taster, am Hinterleib einer Schnake. Ob das der tödliche Biss war? "


Beitragsersteller: Jürgen Fischer (AGEID723)
Fotograf:
Felix Speiser (AGFID3446)
Dateianhänge
zitersp_04_114~0.jpg (218.62 KiB) 80 mal betrachtet
zitersp_04_114~0.jpg
Zuletzt geändert von Jürgen Fischer am 4. Okt 2017, 21:13, insgesamt 6-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6736
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Große Zitterspinne - Brutpflege

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:09

Grosse Zitterspinne (Pholcus phalangoides) mit Eikokon

Userbeitrag von Felix Speiser:
"Grosse Zitterspinne (Pholcus phalangioides) an einer weissen Hauswand. Die Tiere sind blass gefärbt und machen somit das fotografieren auf einem weissen Hintergrund nicht ganz einfach. Man sieht die Taster, welche neben den Eikokon tragenden Chelizeren angeordnet sind."


Beitragsersteller: Jürgen Fischer (AGEID723)
Fotograf:
Felix Speiser (AGFID3446)
Dateianhänge
zittersp_01_639~0.jpg (199.67 KiB) 80 mal betrachtet
zittersp_01_639~0.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 30. Sep 2017, 16:46, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6736
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Große Zitterspinne - Brutpflege

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:10

Grosse Zitterspinne (Pholcus phalangoides) mit schlüpfenden Spiderlingen

Userbeitrag von Felix Speiser:
" Zur selben Zeit fand ich in einem Zimmer ein Exemplar, das ein Eikokon mit geschlüpften Jungspinnen trug (Anm.: hatte Probleme mit dem hochladen, entschuldigt bitte)"

Beitragsersteller: Jürgen Fischer (AGEID723)
Fotograf:
Felix Speiser (AGFID3446)
Dateianhänge
zittersp_02_526~0.jpg (189.91 KiB) 80 mal betrachtet
zittersp_02_526~0.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 30. Sep 2017, 16:47, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6736
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Große Zitterspinne - Brutpflege

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:16

Grosse Zitterspinne (Pholcus phalangoides) inmitten der Spiderlinge

Userbeitrag von Felix Speiser:
"Zwei Tage später haben die Jungen das Eikokon verlassen (gleiches Tier wie vorher). Sie waren rasch weg und schon einen Tag später gab es keine Spur mehr von diesen Jungtieren. Ich frage mich, wohin sie wohl gegangen sind und wieviele von ihnen überleben werden."

Beitragsersteller: Jürgen Fischer (AGEID723)
Fotograf:
Felix Speiser (AGFID3446)
Dateianhänge
zittersp_03_318~0.jpg (191.29 KiB) 80 mal betrachtet
zittersp_03_318~0.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 30. Sep 2017, 16:48, insgesamt 4-mal geändert.

Zurück zu „Brutfürsorge und Brutpflege im Tierreich“