Ein Mondspaziergang

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 767
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Ein Mondspaziergang

Beitragvon Uli » Mi Apr 05, 2017 18:52

Hallo Hans,
zwei sehr sehenwerte Aufnahmen. Wie es scheint lebst du nur in extremen Welten entweder bist du im winzig kleinem unterwegs oder im Orbit. Die Aufnahmen gefallen mir sehr gut (neue Version von Bild 2).
Gruß Uli G.
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6041
Registriert: Mo Aug 02, 2010 14:12
alle Bilder
Wohnort: Kt BE, Schweiz
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Ein Mondspaziergang

Beitragvon Ulrich Salvisberg » Mo Apr 10, 2017 18:28

Hallo Hans,
also auf meinem Fensterbrett finde ich nur Staub.
Und eine solche Brille habe ich auch nicht.
Aber was du zu Hause damit machst, ist sensationell.
Glückwunsch zum Bild.
Ich bin begeistert.
LG
Ulrich
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22460
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Ein Mondspaziergang

Beitragvon Corela » Mo Apr 10, 2017 22:32

Hallo Hans,

ich bin wieder einmal sprachlos :ok:
ganz große klasse
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Peter Schmitz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2464
Registriert: Do Mär 04, 2010 14:44
alle Bilder
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Ein Mondspaziergang

Beitragvon Peter Schmitz » Di Apr 11, 2017 22:56

Hallo Hans,

freue mich über jedes Mondbild, so auch über Deines. Eine gelungene Aufnahme.
Gerade Aufnahme am Terminator machen deutlich, welche riesigen Berge es am Mond gibt.
Ich habe mir in letzter Zeit den Mond mal wieder visuell zu Gemüte geführt. Erstaunlich, was es immer wieder neu zu entdecken gibt.
Den Mond habe ich bisher immer nur als Einzelbelichtung aufgenommen, weil er, schon bei leicht fehlerhafter Einordung, deutlich weiter marschiert.
Dann bleibt nach den Stacks nur ein Ausschnitt.

Für Stacks eignet sich für Mond und Planeten besonders das Free Ware Programm AVI Stack.
Damit sind solche fehlerhaften Überlagerungen fast ausgeschlossen.
Mit welchem Programm stackst Du?
Zuletzt geändert von Peter Schmitz am Di Apr 11, 2017 22:57, insgesamt 1-mal geändert.
Schöne Grüße aus Hildesheim

Peter



Freunde sind wie Sterne. Man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da.
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9606
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Ein Mondspaziergang

Beitragvon Hans.h » Mi Apr 12, 2017 07:35

Hallo Peter,

Freut´mich, daß Du auch ein bisschen Mondsüchtig bist.. :wink:
Das visuelle Beobachten, kommt bei den heutigen Möglichkeiten der Technik leider oft zu kurz.
Dabei ist der "live-Eindruck " nicht zu toppen.
Avi-Stack hab´ich schon ausführlich getestet. Auch Regi- Stax. Gelandet bin ich aber bei Auto- Stakkert.
Die Szintillation war bei der Nahaufnahme vom Mare Crisium sehr heftig. Im ganzen Stapel waren keine wirklich
guten Bilder dabei. Unterhalb von ca. 2-3 Bogensekunden sind daher Doppelbilder entstanden.
Die zweite Version hab´ich dementsprechend grob geschärft und so sieht man das nicht so, aber wirklich gut ist es nicht geworden.

Dieses Jahr, hab´ich mir die Apollo Landeplätze vorgenommen. Mal seh´n, was daraus wird.

Lunarer Gruß...Hans. :)
Zuletzt geändert von Hans.h am Mi Apr 12, 2017 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13740
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Ein Mondspaziergang

Beitragvon Harmonie » Mi Apr 12, 2017 10:39

Hallo Hans,

diese Bilder machen beim Betrachten richtig Spaß.
Sooo nah komme ich mit meiner Ausrüstung an den Mond nicht ran.
Sehr beeindruckend sind die Geländeformen.
Das letzte Bild vermittelt zumindest mir den Eindruck, als würde ich auf der Oberfläche stehen und sie von dort aus beobachten.
Toll! :good:

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19777
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Ein Mondspaziergang

Beitragvon schaubinio » Sa Apr 15, 2017 20:12

Hey Hans, wieder mal eines Deiner erstklassischen Mondbilder.
Muss mich wieder mal öfter mit unserem Trabanten beschäftigen

Tolle Bilder zeigst Du hier. :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39589
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Ein Mondspaziergang

Beitragvon piper » So Apr 16, 2017 11:50

Hallo Hans,

wieder schöne Aufnahmen von unserem Erdtrabanten.
Besonders das erste gefällt mir wieder sehr gut.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12240
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Ein Mondspaziergang

Beitragvon ULiULi » Mo Apr 17, 2017 09:05

Hi Hans,

klasse Mondbilder. Wenn ich sowas sehe denke ich oft,
ich möchte das auch mal. Aber ich bin dafür nicht ausge-
rüstet und daran wird sich wohl auch so schnell nichts
ändern. Hier im Forum gibt's ja immer mal eine gute Dosis
Asto- und Mondbilder zum gucken :)

Der fachliche Austausch zwischen Dir und Peter ... :DH:
Ich war froh zu lesen, dass Du von der neuen Version des
zweiten Bildes auch nicht ganz überzeugt bist. Wäre mir
sonst schwer gefallen, das zu formulieren. Ein hoher Berg
(nicht auf dem Mond) würde helfen ;)

LG / ULi
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3813
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Ein Mondspaziergang

Beitragvon makrolino » Mo Apr 17, 2017 10:09

Hallo Hans,

ich glaube ich weiß inzwischen, warum es "mondsüchtig",.....weil......der Mond süchtig
macht.....und die Mondfotografie ebenso. :yes4:
Ich ertappe mich inzwischen auch dabei, obwohl ich nicht DIE technische Ausrüstung
dafür habe, aber es lässt sich auch mit einer 150'er oder 300'er Linse schon etwas ausrichten. :)

Das ist natürlich überhaupt nicht zu vergleichen mit deinen Bildern, die ich mir immer
wieder gern ansehe.
Bild 1 ist stark und die zweite Version der zweiten Aufnahme ebenso :DH: :DH: - kein
Vergleich zur ersten. Toll, was sich darauf alles erkennen lässt. Da verweilt man gern
ein wenig länger...

Vielen Dank für Zeigen !!


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************

Zurück zu „Naturbilder“