Wenn Libellen an Halmen wachsen

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13920
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Harmonie » Sa Mai 27, 2017 16:01

Hallo zusammen,

da soll mir noch mal jemand erzählen, dass Libellen schlüpfen.....die wachsen alle an Halmen, wie man hier schön sehen kann. :laugh3:
Gestern morgen gesichtet. Es saßen noch 3 mehr an diesen beiden Halmen - aber die wollten dann doch nicht mit auf's Bild.
Soooo viele Kleinlibellen an einem Ansitz habe ich noch nie gesehen.
Die merkwürdige Färbung der Libelle unten links ist wohl dem frühen Sonnenlicht und den Farben im Umfeld geschuldet.
Ist im RAW schon so.

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/80s
Blende: f/5.6
ISO: 400
Beleuchtung: ML
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10%
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 26.05.2017
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Baggersee
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_2777_Beschnitt10%_.jpg (439.67 KiB) 255 mal betrachtet
IMG_2777_Beschnitt10%_.jpg
Zuletzt geändert von Harmonie am Sa Mai 27, 2017 16:02, insgesamt 2-mal geändert.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Schätze jene, die dir ihre Zeit schenken,
denn sie geben dir etwas, was sie nie wieder zurückbekommen werden.
Sei dir der Kostbarkeit dieses Geschenkes bewusst.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6470
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon gelikrause » Sa Mai 27, 2017 16:13

Hallo Christine, ich will auch eine Libellenpflanze :DD
Ist schon irre, manchmal findet man nichts und dann wieder so viele auf einmal. Ein schöner Fund...
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20150
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Freddie » Sa Mai 27, 2017 19:48

Hallo Christine,

ja, die Fressfeinde brauchen sie nur noch abzupflücken. :DD
Eine gut gelungene Dokumentation von diesem erfreulichen Fund.
Übrigens sind die Farben durchaus real, weil diese Art unterschiedliche Farbvariationen aufweist.

Den linken Halm hätte man separat auch
für ein tolles Gestaltungsfoto verwenden können.
Die Tiere waren ja günstig ausgerichtet.
Zuletzt geändert von Freddie am Sa Mai 27, 2017 19:50, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13920
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Harmonie » Sa Mai 27, 2017 19:52

Freddie hat geschrieben:Den linken Halm hätte man separat auch
für ein tolles Gestaltungsfoto verwenden können.
Die Tiere waren ja günstig ausgerichtet.

Hallo FRiedhelm,

hättehätte......dann hätte ich aber links erst mähen müssen :wink: , denn da stand viel störendes Pflanzenzeugs.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Schätze jene, die dir ihre Zeit schenken,
denn sie geben dir etwas, was sie nie wieder zurückbekommen werden.
Sei dir der Kostbarkeit dieses Geschenkes bewusst.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22829
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Corela » So Mai 28, 2017 14:37

Hallo Christine,

mit was hast du die denn bestochen :lol:
Das Bild ist so klasse, fordert gerade zu Sprechblasen raus.
Bei den Großen Pechlibellen gibt es verschiedene Farbvarianten:
http://artengalerie.makro-forum.de/disp ... =126&pos=1
http://artengalerie.makro-forum.de/disp ... =126&pos=3
Zuletzt geändert von Corela am So Mai 28, 2017 14:54, insgesamt 1-mal geändert.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
AngelaSG
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 915
Registriert: Mo Mär 28, 2016 15:46
alle Bilder
Vorname: Angela

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon AngelaSG » Mo Mai 29, 2017 08:24

Hallo Christine

Oh ist das schööööööön!
Das ist ja ein Wihnachtsgras mit Libellenlametta :laugh3:
Solch eine Szene ist ja ein Traum.
Klasse fotografiert.
:clapping:

Viele Liebe Grüße
Angela
--------
Du musst die Dinge mit dem Auge in deinem Herzen ansehen,
nicht mit den Augen in deinem Kopf.
Indianer-Weisheit
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49389
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Gabi Buschmann » Mo Mai 29, 2017 11:44

Hallo, Christine,

das ist ja eine tolle Ansammlung. Das hast du prima
im Bild eingefangen. Klasse!
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3805
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon kabefa » Mo Mai 29, 2017 12:39

Hallo Christine...

in Sachsen wachsen schöne Mädchen auf den Bäumen... bei euch die Libellen an Halmen... :mosking:

Nein im Ernst... das ist ja eine mega Ansammlung. Wie die sich am linken Halm alle ausgerichtet haben... extrem... :-)

Ein köstliches Bild... :girl_dance:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9802
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Hans.h » Mo Mai 29, 2017 14:32

Hallo Christine,

Eine hübsche Versammlung hast Du da entdeckt.
Ein bisschen hell ist´s an manchen Stellen geraten, aber mir gefällt der "Libellenstrauch"

Hans. :)
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40039
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon piper » Mo Mai 29, 2017 17:10

Hallo Christine,

so eine Szene habe ich auch schon erlebt und hier
gepostet. Die Kleinen haben offensichtlich einen Herdentrieb.
Eine schöne Aufnahme und Du hast auch fast alles in die SE bekommen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Naturbilder“