Wenn Libellen an Halmen wachsen

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4276
Registriert: Mi Feb 08, 2006 20:06
alle Bilder
Wohnort: Helsinki
Vorname: Fietsche
Kontaktdaten:

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Fietsche » Mo Mai 29, 2017 18:46

Moin Christine,

hier könnte man echt annehmen die Libellen wachsen an Grashalmen, du hast aber auch eine
gute Stelle gefunden.
LG. Fietsche

www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1078
Registriert: Mo Jul 25, 2016 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Flattermann » So Jun 18, 2017 08:15

Hallo Christine,

ja wo sollen die denn sonst herkommen :laugh3: , etwa aus Larven schlüpfen???? :crazy: Natürlich wachsen die an Halmen vom Libellengras, hab ich auch schon erlebt, das geht ruck zuck, abends noch nix zu sehen und morgens ist der Halm voll. :laugh3:

Klasse Bild, Du warst ebenso gut ausgerichtet wie die Libellen. Die unterschiedlichen Farben der Tiere find ich immer wieder klasse.

LG Tilmann
Bin kein Künstler, ich mach nur die Bilder .
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1145
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon Erich » So Jun 18, 2017 17:24

Hallo Christine,

eine Szene die nicht alltäglich ist, gefällt mir, mir persönlich ist es zu hell ausgefallen, die Farben wären dann kräftiger. Mehr hab ich nicht zu kritteln.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4524
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Wenn Libellen an Halmen wachsen

Beitragvon hawisa » Sa Jun 24, 2017 23:17

Hallo Christine,

das finde ich echt klasse.
Wie sie alle akurat aufgereit an den Halmen sitzen finde ich interessant.

Da beneide ich dich um diese Erlebnis.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen

Zurück zu „Naturbilder“