Blick zur Alb

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1145
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Blick zur Alb

Beitragvon Erich » So Jun 25, 2017 19:53

Grüß Gott zusammen,

genau genommen ist dieser Teil die mittlere schwäbische Alb auf der ich öfter verweile, natürlich mit Kamera. In der Mitte der kleine Hubbel ist der Hohenneuffen, eine hochmittelalterliche Burganlage. Sollte es einen mal in diese Gegend verschlagen, eine PM genügt um eine Stippvisite zu arangieren.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 @ 14mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):Pano
Stativ: freihand
---------
Aufnahmedatum: 05.03.2017
Region/Ort: Bad.-Württ.
vorgefundener Lebensraum: Mittelgebirge
Artenname:
NB
sonstiges:
2017_03050003.jpg (384.14 KiB) 151 mal betrachtet
2017_03050003.jpg
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9819
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Blick zur Alb

Beitragvon Hans.h » Mo Jun 26, 2017 11:48

Hallo Erich,

Ein Bild herunter von dieser Burg, wäre auch eine tolle Sache.
So ein Pano ist immer etwas problematisch hier im Forenformat. Es kommt halt alles recht winzig daher.
Die schwäbische Alb ist allerdings eine sehr schöne Gegend.
Das Blau des Himmel finde ich etwas zu knallig.

Hans. :)
Benutzeravatar
nemo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 155
Registriert: Sa Jan 04, 2014 13:34
alle Bilder
Wohnort: BayerischerWald
Vorname: Carl

Blick zur Alb

Beitragvon nemo » Mo Jun 26, 2017 13:15

[quote="Hans.h"][post]1506676[/post] Hallo Erich,

... Die schwäbische Alb ist allerdings eine sehr schöne Gegend.
Das Blau des Himmel finde ich etwas zu knallig.

Hans. :)[/quote]


der Himmel und die darauf gut abgehobenen Wolken kommen sehr schön rüber, im Gegensatz zu Hans ist das Blau für mein Empfinden korrekt
Heute haben wir hier oben - 800m - genau diesen Farbton bei Sicht Richtung Nord, anders hingegen erscheint das Blau nach Süden hin etwas weniger stark, mit Cyan durchmischt.

Ich war bereits ebenfalls unterwegs um die Alpenkette unter diesem Himmel zu bekommen, aber es trübte sich in der Ferne leider ein.
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18222
Registriert: Di Jul 03, 2007 14:33
alle Bilder
Wohnort: Friedberg
Vorname: Matthias

Blick zur Alb

Beitragvon wwjdo? » Mo Jun 26, 2017 17:26

Hallo, Erich,

die Alb ist wunderschön aber auch rau(h). :wink:

Meine Oma wurde dort geboren und pflegte immer zu sagen:
"auf der Alb ist es einen Kittel (Jacke) kälter. :lol:

Die Kontraste würde ich auch noch einen Tick zurücknehmen.
Zuletzt geändert von wwjdo? am Mo Jun 26, 2017 17:27, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Matthias
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1145
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Blick zur Alb

Beitragvon Erich » Di Jun 27, 2017 17:03

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Kommentare.
@ Hans, ich hab absichtlich diesen Maßstab gewählt damit man die Ausmaße dieses Albabschnittes sehen kann, in Kürze gehts da weiter und dann näher dran.
@ Matthias, den Ausspruch kenn ich auch und kann den nur bestätigen, aber derzeit schwitz ich dort nicht viel weniger als unten.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40076
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Blick zur Alb

Beitragvon piper » Sa Jul 22, 2017 09:47

Hallo Erich,

eine schöne Gegend. Die Rauheit kommt in Deinem Bild gut rüber.
Mir gefallt das Panoformat.
Was die Kontraste angeht, bin ich bei Matthias.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Naturbilder“