Beskiden-Bär

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20150
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Beskiden-Bär

Beitragvon Freddie » Di Jun 27, 2017 16:35

Hi Matthias,

wilde Bären sieht man hier sehr selten.
Dazu noch in so schöner Pose und toller Qualität.
Danke fürs Zeigen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1141
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Beskiden-Bär

Beitragvon Erich » Di Jun 27, 2017 16:58

Grüß Dich Matthias,

ich mußte zweimal hinschauen ob du uns vielleicht einen Bären aufbinden willst, aber der ist echt. Ein unvergeßliches Erlebnis daß du da festgehalten hast, die Farben kommen mir etwas zu kräftig vor, aber sonst erstklassig.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11456
Registriert: Mo Jan 07, 2008 18:43
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Rainer

Beskiden-Bär

Beitragvon harai » Di Jun 27, 2017 17:23

Hallo Matthias,

Willife bleibt Wildlife. Das müssen für Dich tolle Erlebnisse gewesen sein. Mit diesem
Bild, und ich nehme an Du hast noch weitere, wurdest Du reichlich belohnt.
Viele Grüße
Rainer
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 857
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Beskiden-Bär

Beitragvon Uli » Di Jun 27, 2017 19:49

Hallo Matthias,
eine wunderbare Aufnahme, um die man dich beneiden muß. BG, Schärfe, Licht - alles top. Gratulation.
Gruß Uli G.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49413
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Beskiden-Bär

Beitragvon Gabi Buschmann » Fr Jun 30, 2017 12:57

Hallo, Matthias,

da muss man wohl Ausdauer beweisen :-) .
Aber die lohnt sich, wie dein Bild eindrucksvoll
zeigt. Klasse geworden, die Pose ist herrlich.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Nikonudo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 732
Registriert: Di Dez 17, 2013 18:43
alle Bilder
Wohnort: Ruhstorf/Niederbayern
Vorname: Udo

Beskiden-Bär

Beitragvon Nikonudo » Fr Jun 30, 2017 13:36

Hallo Matthias,

ein sehr schönes Foto von einem Bären.
Ich finde in einer sehr schönen Umgebung.
Passt sehr gut zu dem Bären.


LG Udo
Meine Fotos werden nie perfekt sein. Aber wenn ich ein Foto zeige, dann gefällt es MIR.
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6080
Registriert: Mo Aug 02, 2010 14:12
alle Bilder
Wohnort: Kt BE, Schweiz
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Beskiden-Bär

Beitragvon Ulrich Salvisberg » Do Jul 06, 2017 20:57

Hallo Matthias,
wie hast du dem Bären beigebracht, wie er hinstehen soll?
Hammerbild, das mich natürlich begeistert!
LG
Ulrich
Benutzeravatar
Peter Schmitz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2509
Registriert: Do Mär 04, 2010 14:44
alle Bilder
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Beskiden-Bär

Beitragvon Peter Schmitz » So Jul 09, 2017 21:16

Hallo Matthias,

der will nur spielen...
Klasse Aufnahme, sicherlich aufregender als wenn man Blümchen fotografiert.
Bärenstark.
Die Fahrrad Abfahrt würde mir schon ohne Bär reichen.
Schöne Grüße aus Hildesheim

Peter



Freunde sind wie Sterne. Man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da.
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3951
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Beskiden-Bär

Beitragvon makrolino » Mo Jul 10, 2017 11:42

Hallo Matthias,

das muss ein unvergessliches Erlebnis gewesen sein, einen wilden
Bären in freier Natur zu Gesicht zu bekommen und dann auch
noch zu fotografieren,....inklusive Nervenkitzel.
Das Bild ist dir jedenfalls toll gelungen :DH: :DH: und wird
eine schöne Erinnerung sein.


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20123
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Beskiden-Bär

Beitragvon schaubinio » Mi Jul 26, 2017 12:28

Hey Matthias, eine megastarke Aufnahme ist das :DH: :DH:
Ich wüsste nicht ob ich da so ruhig geblieben wäre.

Sackstark, wie Jean immer zu sagen pflegt :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella

Zurück zu „Naturbilder“