Die Alb rückt näher

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1145
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Die Alb rückt näher

Beitragvon Erich » Mi Jun 28, 2017 16:45

Grüß Gott zusammen,

dieses Bild entstand vom Floriansberg aus, einem von ca.360 Vulkanschloten des schwäbischen Vulkans.Das Gestein des Florian ist härter als das der umgebenden.Deshalb ist der Florian durch Verwitterung und Abtragung als Berg heraus modelliert worden. Dies gilt gleichermaßen für den Jusi halbrechts und das Hörnle dahinter rechts. Links vom Jusi im HG wieder die Burgruine Hohenneuffen vom dem ich demnächst Bilder mit Blick von demselben zeige.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 @ 21mm
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung: TL bedeckt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):11,1
Stativ: frei Hand
---------
Aufnahmedatum: 27.06.2017
Region/Ort: B.W.
vorgefundener Lebensraum: Mittelgebirge
Artenname:Schäb.Alb
NB
sonstiges:
2017_06270041.jpg (443 KiB) 200 mal betrachtet
2017_06270041.jpg
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 932
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Die Alb rückt näher

Beitragvon HärLe » Mi Jun 28, 2017 19:41

Hallo Erich,
interessante Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Alb-Vorberge - hier im Raum Metzingen. Schön bebildert.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2531
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Die Alb rückt näher

Beitragvon Karin » Do Jun 29, 2017 05:26

Hallo Erich
ein schöner Überblick auf die Gegend dort, ein Vulkan mit ca. 360 Vulkanschloten :shock: das hört sich schon fast ein wenig unheimlich an , die Burg ist noch gut zu erkennen, viel Spass bei deiner nächsten Tour :D
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9819
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Die Alb rückt näher

Beitragvon Hans.h » Do Jun 29, 2017 07:19

Hallo Erich,

Ein schönes Bild einer sehr interessanten Gegend. Irgendwie rührend, wie die winzigen Häuschen sich an den Berg schmiegen.
Ein Bild mit vielen Ebenen in satten Farben.
Die Burg hab´ich auch entdeckt. :shock:


Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49440
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Die Alb rückt näher

Beitragvon Gabi Buschmann » Fr Jun 30, 2017 13:04

Hallo, Erich,

danke für die interessanten Infos und das passende Bild dazu.
Ein klasse Blick in diese schöne Landschaft. Ich würde oben noch
etwas beschneiden, um die ausgebrannte Wolke rechts aus dem
Bild zu verbannen.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Nikonudo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 732
Registriert: Di Dez 17, 2013 18:43
alle Bilder
Wohnort: Ruhstorf/Niederbayern
Vorname: Udo

Die Alb rückt näher

Beitragvon Nikonudo » Fr Jun 30, 2017 13:33

Hallo Erich,


eine interessante Landschaft. Sowie Gabi es vorschlägt,
würde ich es auch machen.


LG Udo
Meine Fotos werden nie perfekt sein. Aber wenn ich ein Foto zeige, dann gefällt es MIR.
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18222
Registriert: Di Jul 03, 2007 14:33
alle Bilder
Wohnort: Friedberg
Vorname: Matthias

Die Alb rückt näher

Beitragvon wwjdo? » So Jul 02, 2017 11:22

Hallo, Erich,

ein schöner Anblick, wie sich die Grüntöne abwechseln und auch
den Baumeuchs im VG finde ich passend.

Wie heißt denn das Dorf, das unterhalb des Jusi?
Liebe Grüße
Matthias
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1145
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Die Alb rückt näher

Beitragvon Erich » Di Jul 04, 2017 11:38

Hallo zusammen,

besten Dank für eure Kommentare zur Alb. Ich hab vor noch einige davon zu zeigen.
@ Matthias, der Ort heißt Kappishäusern und links sind noch Häuser von Kohlberg zu sehen.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40076
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Die Alb rückt näher

Beitragvon piper » Sa Jul 22, 2017 09:58

Hallo Erich,

ich wusste gar nicht, dass es auf der Alb auch so viele Vulkane gab.
Danke für die interessanten Infos.
Ansonsten ein schönes Bild. Es wirkt lieblicher wie das andere von der Alb.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Naturbilder“