Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 16228
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon Harmonie » 15. Okt 2017, 19:54

Hallo zusammen,

ihr wißt ja, ich habs irgendwie mit Wesen, Geistern etc.
So auch an diesem Tag, an dem es sehr lange sehr neblig war.
Die Silhouetten der Bäume faszinieren mich dann immer ganz besonders.
So war das auch hier.
Was ich an/in der Baumgruppe rechts sehe, sage ich euch erst mal nicht.
Bin gespannt, was ihr da seht. :lol:

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF-S55-250mm f/4-5.6 IS II @ 250mm
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: f/5.6
ISO: 200
Beleuchtung: TL/diesig/neblig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 20%
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 23.09.2017
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_4699_.jpg (355.1 KiB) 158 mal betrachtet
IMG_4699_.jpg
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19771
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon ji-em » 15. Okt 2017, 20:33

Hallo Christine,

Wesen oder nicht ... das ist ein sehr stimmungsvolles Bild, wie ich sie sehr gerne sehe.
Sehr schön, wie sich die Bäume auf dem Horizont abzeichnen.
Ein Ort den ich oft besuchen wurde ...

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2495
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon Erich » 16. Okt 2017, 09:36

Hallo Christine,

das soll keine Schleich-Werbung sein aber ich sehe dort ein Haribo-Bärchen. Auf jeden Fall beweist du deinen Einfallsreichtum.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Für mich immer noch das was mich am meisten beeindruckt ist die Dichte eines Neutronensterns. Ein Würfel mit einem Kubikzentimer, also noch kleiner als ein Spielwürfel wiegt unvorstellbare 340 Millionen Tonnen. (Kein Schreibfehler)
Ein Neutronenstern wird nur wenn ein Stern zuvor mehr als 8 Sonnenmassen aufweist, unsere Sonne wird also nie ein Neutronenstern, aus ihr wird ein weißer Zwerg, das dauert aber noch etwa 4,5 Milliarden Jahre.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50240
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Okt 2017, 14:43

Hallo, Christine,

ein schönes Nebelbild mit Baumsilhouetten.
Rechts den Baum sehe ich als Frau mit Hut,
an dem hinten eine Feder steckt, die der
Person, die vor ihr steht, irgendwas erzählt,
was sich hinten rechts, wo sie hindeutet,
abspielt :-) . So meine Assoziation :-) .
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 16228
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon Harmonie » 17. Okt 2017, 19:56

Hallo zusammen,

interessant, was ihr seht.
Gabi, deine Sicht-/Deutungsweise deckt sich fast mit meiner.
Ich sehe in der Gruppe rechts im linken Bereich eine Frau mit Kopftuch, die sich mit dem kleinen Zwerg mit Zipfelmütze unterhält.
Danke, dass ihr euch mit dem Bild befaßt habt.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11126
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon Hans.h » 18. Okt 2017, 08:43

Hallo Christine,

Ein schönes Herbstnebelbild mit geheimnisvollem Einschlag.
Das Haribo-Bärchen von Erich seh´ich auch.. :wink: Lustig!

Hans. :)
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon kabefa » 19. Okt 2017, 13:24

Hallo Christine...

sehr entschleunigtes Stimmungsbild... will zum Glück garnicht mit dem jetzigen Wetter übereinstimmen...

befürchte aber... dass der Nebel nicht mehr allzu weit weg ist... :hilfe:

In Punkto Gesichtern habe ich schon wieder einige entdeckt... kleine und grössere... ;-)

wie auch zwei Personen die kommunizieren... wie immer von dir gut gesehen und umgesetzt. :DH:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4931
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon Fietsche » 23. Okt 2017, 10:36

Moin Christine,

deine Bäume sehen so aus wie man will finde ich man kann alles mögliche erkennen wenn
man genügent Fantasie hat, also dem Betrachter bleibt es hier überlassen was er sieht.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5676
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Wenn sich Bäume zu Wesen wandeln

Beitragvon makrolino » 23. Okt 2017, 13:48

Hallo Christine,

das ist ein geniales Bild !!
Nicht nur die Nebelstimmung wird damit bestens transportiert, :DH:
sondern auch noch die Fantasie befeuert. :D

Ich sehe da ganz verschiedene Dinge...und sie sind nicht alle
jugendfrei... :blush2: :DD
Natürlich sehe auch ich die zwei sich unterhaltenden Märchenwesen,
aber es könnten auch zwei frisch Verliebte sein, die gerade überenander
herfallen und die Frage ist, ob sie es noch in das weiche Bett links
schaffen oder nicht... :whistle: :mosking:

Wie immer von dir sehr schön gesehen und wunderbar
festgehalten. :DH: :DH:
Ich mag Bilder, die Geschichten erzählen.


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************

Zurück zu „Naturfotografie“