Letztes Licht des Tages

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20491
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Christian Zieg » 27. Mär 2019, 05:29

Hallo Christine,

was mir hier sehr gefällt, ist der Aufbau des Bildes. Der starke
Baum links führt den Blick dann nach rechts zu der BAumgruppe.
Somit ist das Bild sehr schön ausgefüllt.
Die Wolken geben dem Himmel etwas Spannung mit, und die eine
zarte Wolke oben links lässt auch den blauen Teil des Himmels nicht
leer erscheinen. Dazu kommen dann auch noch die Linien auf dem
Feld, die zusätzlich nicht nur das Bild füllen sondern dem Auge eine
weitere Leitung hin zu der Baumgruppe geben.
Wenn jetzt das Licht noch ein klein wenig schöner gewesen wäre,
wäre das Bild komplett. Aber auch so sieht man, dass Du ein Motiv
durchdacht zu einem guten Bild machen kannst. Mir gefällt's.

Liebe Grüße
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer

Zurück zu „Naturfotografie“