Andromeda Galaxie

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
yamahamt09
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 89
Registriert: 13. Jul 2019, 00:58
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Andromeda Galaxie

Beitragvon yamahamt09 » 16. Jul 2019, 00:06

Hallo Hans,

bin als Neuling hier im Makro-Forum beim Stöbern in den verschiedenen Bilder-Foren als Astronomie begeisterter sofort bei Deinen Astrofotos hängen geblieben. Ich gehöre bis jetzt zwar nur zu den sogenannten Visuellen (8 Zoll Dobson für Deep Sky und 127er Mak für Mond und Planeten), kenne aber von anderen Astro-Kollegen den immensen Aufwand, den man beim fotografieren und genauso bei der Bildbearbeitung betreiben muss. Von daher hast Du nicht nur meine Aufmerksamkeit sondern auch meinen Respekt für Deine Astrofotos. Finde es auch gut, dass Du nicht nur die Bilder zeigst, sondern auch immer anschauliche Fakten zu den Objekten für die nicht so mit den Dimensionen vertrauten Betrachter lieferst.

Viele Grüße und clear skies,
Peter
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12954
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Andromeda Galaxie

Beitragvon Hans.h » 16. Jul 2019, 18:51

Hallo Peter,

Danke für den freundlichen Kommentar.
Deep Sky Fotografie ist für mich auch Neuland. Ich versuche mich erst seit diesem Jahr darin.
Fotos sind schon was Schönes, doch visuelles Beobachten ist unschlagbar.

Beste Astrogrüße....Hans. :)

Zurück zu „Naturfotografie“