Am Abgrund...

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Clouser
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 247
Registriert: 2. Jun 2018, 18:41
alle Bilder
Vorname: Berthold
Kontaktdaten:

Am Abgrund...

Beitragvon Clouser » 14. Jul 2018, 20:15

Grüßt Euch,

einfach mal wieder ein Spiel mit Formen und Farben.
Für mich schaut die winzige Fliege aus, als schaue sie in den „psychedelischen“ Abgrund.
In Wirklichkeit sitzt die Fliege am Rande einer Seerosenblüte.

Viele Grüße
Berthold
Dateianhänge
Kamera: SLT-A58
Objektiv: 60mm F2 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/80s
Blende: f/2.5
ISO: 100
Beleuchtung: Mittags-/Nachmittagslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Im Gartenteich sitzend, Kamera auf Knie aufgelegt
---------
Aufnahmedatum: 09.06.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum: Gartenteich
Artenname:
NB
sonstiges:
Psychedelisch.jpg (301.32 KiB) 422 mal betrachtet
Psychedelisch.jpg
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3046
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Am Abgrund...

Beitragvon mosofreund » 14. Jul 2018, 20:43

Moin Berthold,
echt psychedelische Farben, da hast du klasse am Regler gedreht.
Die Fliege ist zwar nicht knackescharf, dafür entschädigt aber der geniale SV auf dem Ansitzblatt.
Gefällt mir mega. Könnte man auch ins Quadrat schneiden mit Fliege mittig. Aber so gefällt es mir auch sehr, sehr gut. :DH:

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20946
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Am Abgrund...

Beitragvon ji-em » 14. Jul 2018, 20:56

Hoi Bertold,

Wenn die Fliege jetzt auch noch in die ST liegen wurde ...
Ansonsten gefällt mir das Farbenspiel sehr gut.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53403
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Am Abgrund...

Beitragvon Gabi Buschmann » 17. Jul 2018, 22:03

Hallo, Berthold,

ein tolles Farben- und Formenspiel, das sehr gut hier
in diese Rubrik passt. Wenn jetzt zumindest die Augen
der Fliege noch scharf wären, wäre das für mich ein
Spitzenbild. Wäre auch mal einen Versuch ohne Fliege
wert mit der Schärfe auf der Blattspitze, auf der die
Fliege jetzt sitzt.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12339
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Am Abgrund...

Beitragvon ULiULi » 18. Jul 2018, 08:40

Hallo Berthold,

farblich überaus attraktiv und mit genügend großem Betrachtungsabstand fällt die knappe Unschärfe auf der Fliege nicht mehr so auf ;)

LG / ULi
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12586
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Am Abgrund...

Beitragvon Hans.h » 18. Jul 2018, 13:37

Hallo Berthold,

"Psychedelisch" ist wirklich die beste Beschreibung dieses tollen Farbspektakels.
Ein echtes Art-Bild..

Hans. :)
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44440
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Am Abgrund...

Beitragvon piper » 1. Okt 2018, 10:41

Hallo Berthold,

die Farben hauen einen richtig um.
Das macht schon was her.
Das die Fliege nicht mehr in der SE ist, finde ich auch
ein wenig schade.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Natur-Art“